Geisteroger und Schneehase - schnelleffekt/ankettung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Geisteroger und Schneehase - schnelleffekt/ankettung

      Hallo zusammen,

      folgende 3 Situationen haben sich ergeben, wo die Karte Geisteroger und Schneehase eingesetzt wurde, aber wir uns unsicher bezüglich der weiteren Verlaufs waren:

      1. Ewige Seele ist offen bereits - im Friedhof liegt die Fusion Dunkler Magier, der Drachenritter. Seele aktiviert den Effekt, um ihn zu holen. Geisteroger wird bei der Aktivierung abgeworfen. Kommt die Fusion trotzdem, da der Effekt ja nicht annulliert wurde von der Handtrap.

      2. Chaos-max Drache wird beschworen, kann da die Handtrap was ausrichten, wenn er sich immun machen will?

      3. Alternativer Bläugiger weiße Drache ist auf dem Feld und aktiviert seinen sprengeffekt. Handtrap wird abgeworfen. Wird auch sein Effekt annulliert?


      Vielen
      1. Permanente Zauber und Fallen können ihre Effekte nur resolven solange sie offen auf dem Feld sind. Hier wird also nichts beschworen.

      2. Chaos Maxx ist permanent. Da aktiviert nichts. Ergo kein Ogre.

      3. Du hast doch schon gezeigt, dass du verstanden hast, dass die Karte nicht negiert. Wieso noch mal nachfragen?


      Für alle die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fallen Jester ()

      Zu 1.:

      Effekte von permanenten Zauber-/Fallenkarten lösen sich ohne Effekt auf, wenn die Karte bei Resolve nicht mehr offen ist. In deinem Beispiel kommt also der Drachenritter nicht wieder.

      Zu 2.:

      Blue-Eyes Chaos Max Dragon hat keinen Effekt, der sich aktiviert (Effekte, die sich aktivieren, beinhalten im PSCT immer ein Semicolon oder Doppelpunkt). Demnach gibt es auch keine Möglichkeit, dass Ghost Ogre & Snow Rabbit auf seine Effekte hin aktiviert werden kann.

      Zu 3.:

      Im Gegensatz zu permanenten Zauber-/Fallenkarten (wie im ersten Beispiel) werden aktivierte Effekte von Monstern auch dann aufgelöst, wenn sie nicht mehr offen auf dem Feld sind.