Hilfe bei einem Zombiedeck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hilfe bei einem Zombiedeck

      Hallo,
      Ich wollte mir ein Zombiedeck bauen, weiß aber nicht so richtig wo ich anfangen soll.
      Ich hatte noch nie Eins, finde aber die Karten ganz cool und brauche auch noch ein 3. Deck um gegen paar kumpels zu zocken.
      Ich möchte keine pendel,xyz,synchro oder link karten mit drin haben. Fusion/Ritual oder so wäre kein problem.
      Jetzt ist ja auch so ein neues structure deck erschienen mit Zombiesupport?. Ist da was gescheites dabei?
      Es wäre nett wenn mir jemand paar Tipps geben könnte, was unbedingt rein muss und wie die strategie ist.

      Falls jemand schon fertige Decklisten hat, würde ich mich auch freuen.
      Danke schonmal
      Naja, Zombie ist aber eigentlich ein XYZ Synchro und Linkdeck. Es gibt zwar die Vendreads als Rituale, aber die machen ohne Link und XYZ Monster auch nicht viel. Das Deck hat zwar im SD guten Maindecksupport bekommen, aber der alleine reicht noch um es ohne seine besten Extradeckoptionen spielen zu können. Zumindest nicht gut.




      Für alle die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero
      Ja gut,
      Ich habe mittlerweile schon festgestellt, dass viele Decks auf synchro etc ausgelegt sind.
      In unserem Meta ist das allerdings nicht relevant, wir spielen alle ohne die genannten Karten und auf Turnieren spiele ich nicht. Es ist also mehr oder weniger ein Spaßdeck. Es wäre trotzdem nicht schlecht, wenn es das ein oder andere Duell gewinnen könnte :D .
      Wie gesagt , ich hatte noch kein Zombiedeck. Es wäre also cool wenn mir jemand sagen könnte, welche Karten ich unbedingt 3 bzw 2 mal spielen sollte, damit ich einen anfang habe.
      Du verstehst nicht worauf ich hinauswill. Ein Synchrodeck ohne Synchros ist nicht einfach nur etwas schlechter als eines mit Synchros. Zombies haben das Problem, dass sie gut Synchro YXZ und Linkmaterial legen können, aber keine bis kaum Maindeckkarten haben die Probleme lösen. So kannst du schnell auch mal an einem Blue Eyes sterben, ohne das dein Gegner irgendetwas machen muss. Um mal eine etwas deutlichere Analogie zu nehmen:
      Seien unsere Decks Autos und die Duelle Rennen. Du sagst Zombies ohne Extra sind nicht schlimm, da sie dann ja wie alle eure Autos nur etwas langsamer sind. Sagen wir ein Fiesta anstatt einem Charger. Fakt ist aber, dass Zombies ohne Extra kein Fiesta, sondern einfach ein Auto ohne Räder sind.

      Klar gibt es da auch Wege drum herum, aber es ist eben ab einem bestimmten Punkt unsinnig. Stell es dir einfach so vor, als ob du ein Blue Eyes Deck ohne den Drachen spielst. Geht schon mit Hängen und Würgen, aber ist irgendwie nichts.

      Falls du trotzdem ohne Räder fahren willst: Du kannst versuchen irgendetwas mit Shiranuis und Necroface sowie den neuen Zombies, also Glow Up Bloom, Banshee und Balerdroch zusammenzuwerfen, aber ich kann dir versprechen, dass das in die Hose geht, wenn deine Freunde mit einem beliebigen Deck (auch einem ohne Extra) nur halbwegs kompetent spielen.




      Für alle die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero
      Danke für deine Antwort und das schöne beispiel :D
      Ich werde mich die Tage dennoch mal hinsetzen und mir die wichtigen Karten durchlesen. Schließlich gibt es Zombiekarten ja schon seit beginn von yugioh, als es noch keine synchros gab. Ich versuche mal etwas zusammenzustellen , was ich hier dann mal posten werde. Da könnt ihr mir ja sagen, was ihr davon haltet