Der Geflügelte Drache des Ra - Kugelmodus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Der Geflügelte Drache des Ra - Kugelmodus

      Hallo :)

      Ich hätte eine Frage zur Karte "Der Geflügelte Drache des Ra - Kugelmodus" da ich den Effekt nicht so ganz verstehe :rolleyes:

      Und zwar besagt der Effekt ja das ich 3 Tribute von einer beliebigen Spielfeldseite brauche.
      Müssen es 3 von einer einzigen sein oder können es z.B. auch 1 von mir und 2 vom Gegner sein? ?(

      Oder heißt es das wenn ich 3 Monster des Gegners Opfere das dann die Karte für 1 Runde auf seine Seite kommt und dann erst zu mir :) ?

      Desweiteren kann die Karte vom Gegner nicht als Ziel für Kanteneffekte oder Angriffe gewählt werden.
      Bedeutet das im Umkehrschluss das wenn ich nur diese Karte draußen hab das er mich gar nicht "normal" angreifen kann da er nicht beim Monster vorbei kommt.

      Bei dem Effekt dürfte es dann aber so sein wie bei Obelisk das wenn der Gegner z.B. Blitzeinschlag spielt das die Karte trotzdem zerstört wird da ja mehrere Monster gewählt werden :) ?


      Ich weiß viele Fragen :D

      Bregaran schrieb:

      da ja mehrere Monster gewählt werden
      Blitzeinschlag wählt nicht. Es ist egal wie viel gewählt wird, wählen ist wählen. Nach deiner Logik würde Twin Twister auch nicht wählen, weil er mehr als eine Karte anzielt. Jede Karte mit dem Terminus "wähle" wählt, jede ohne tut es nicht.


      Für alle die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero