Hero-Stun

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Möchte gerne mein "Hero-Stun"-Deck vorstellen und hoffe das ihr mir noch ein paar Verbesserungsvorschläge geben könnt.

      Ziel des Decks ist es, in der ersten Runde Dark Law und Naturia Ungeheuer aufs Feld zu legen und damit verhindern das der Gegner ins Spiel kommen kann.


      Main-Deck (44):


      Monster (22):

      1x Elementar-HELD Aufrichtiger Neos

      3x Odysseusfalter-Spionling

      1x Elementar-HELD Stratos

      1x Schicksalsheld Celestial

      3x Elementar-HELD Standhafter Soldat

      2x Elementar-HELD Schattennebel

      3x Visions-HELD Vyon

      2x Schicksals-HELD Malicious

      3x Aschenblüte & Freudiger Frühling (Momentan beste Handtrap)

      1x Angriffsgewinner (Material für Ungeheuer)

      2x Gerümpel vorwärts


      Zauber (19):


      3x E-Eiliger Notruf

      1x Lebendes Fossil

      1x Ein Held lebt

      1x Verstärkung für die Armee

      2x Instant Fusion (Beschwört Karbonaler Krieger für Link plays)

      1x Polymerisation

      3x Maskenwechsel

      3x Vom Grab gerufen

      1x Edle Waffe Arfeudutyr

      1x D.D.R. - Reinkarnation aus einer anderen Dimension

      1x Göttliches Schwert - Phönixklinge

      1x Übertriebenes Begräbnis


      Fallen (3):


      3x Unbeständige Unendlichkeit



      Extra-Deck (15):



      2x Isolde, Heldin zweier Edler Rittergeschichten

      1x Beschwörungszauberin

      1x Kalliberlade-Drache

      1x Naturia Ungeheuer

      1x Übelschar-Exzitonenritter (Räumt das Feld auf)

      1x Beschworender Radjin

      2x Maskierter Held Dunkles Gesetz

      1x Gumblar Drache

      1x Maskierter Held Anki

      1x Visions Held Trinity

      1x Maskierter HELD Dian

      1x Visions-HELD Anbetung

      1x Schicksals HELD - Dystopia (zum fusionieren, falls mali tot auf der hand liegt)



      Side-Deck (15):


      Monster (4):


      3x Kauz & Schlossvogel

      1x Schicksalsheld Plasma



      Zauber (5):


      1x Schwarzes Loch


      3x Zwillings-Twister


      1x Raigeki



      Fallen (6):


      3x Ausgeglichener Zweikampf


      3x Rivalität der Kriegsherren

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Keheda ()

      Sieht so schon echt solide aus. Zumindest ich würde vor allem im Side was ändern, da aber auch nicht viel. Gegen Stun/Backroedecks sollten Twister und Evenly reichen. Oder sidest du echt acht Karten rein? Das gäbe dir dann nämlich Platz Kaijus/Golem/Sphere gegen SS, Thunder oder Kombodecks zu siden, falls du denen häufiger über den Weg läufst. Das macht das ganze etwas flexibler. Wenn du Platz findest ist natürlich Droll gegen FTK immer noch stark, aber ein gutes Thunder Matchup sollte da wichtiger sein.


      Für alle die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero
      Man muss halt schauen, was gegen Thunder Sinn ergibt. Das Problem mit AHL auf 1 ist halt, dass man ohne Normal deutlich mehr Probleme hat, bzw. Eigentlich gar nicht ins Spiel kommt. Ich denke, dass Gameciel halt das Problem mit Collosus oder je nach Situation Titan zumindest minimal eindämmen kann, aber es ist halt eigentlich keinen Sidespot wert. Für Sphere müsstest du denke ich ggf. dein Maindeck anpassen, so wie die aktuelle BL aussieht und das wäre eher unsinnig (wenn es nur um eine Sidekarte geht).
      Je nachdem wie dein lokales Metagame aussieht würde ich halt die drei Trunaden für Pankatrops (nicht ganz sicher, wie der sich schreibt) rausschmeißen und Raigeki für das dritte Evenly kicken. Der Dino ist halt ein guter Flexpick, denn du jenachdem welche Decks du erwartest anpassen kannst. (Droll/Impermanence für FTK bzw Imp auch für Thunder, Kaijus wenn wieder mehr Decks mit starken einzelnen Bossen kommen, oder alles sehr Offmeta ist.)


      Für alle die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero
      ok, danke für die tipp, werde ich dann mal in der nächsten zeit austesten. Mal ne strategische Frage; wie regel ich das am besten, wenn ich sec. gehen muss, oder kann man das nie genau sagen, weil man halt nicht sagen kann, was denn auf dem Feld liegt

      mir ist auch ein fehler unterlaufen, dachte für summon sorceress müsste das selbe attribut 2 mal da sein, weswegen ich photonendrescher rein getan hatte. Sollte ich die drin lassen oder ersetzen?

      ne ander karte bei der ich mir nicht ganz sicher bin ist armageddonritter.
      Der ist gut solange mali noch 2 mal im deck ist, wenn nicht lohnt höchstens mist zu millen damit ich einen anderen hero adden kann, ansonsten ist armageddonritter kaum zu gebrauchen, vorallem da ich ja schon 3 vyon hab der das selbe macht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Keheda ()

      Arma erhöht die Chance auf Mali, das geht in der Theorie schon klar. Aber du kannst beim Testen ja im Hinterkopf behalten, dass er evtl. Nicht gut kommt und falls du ihn oft auf der Hand hast ohne, dass er dein bestes Play ist kannst du ihn cutten.

      Going second wird mit dem Deck immer dein Problem sein. Du kannst nur versuchen mit Handtraps und Evenly gegenzusteuern und dann hoffen, dass du mit dem Exciton oder den maskierten Helden den Rest clearen kannst.


      Für alle die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero
      Nach meinen momentanen Test war armageddonritter auch nicht direkt das Problem.
      Das Problem war eher, das Mali starthand war und ich als nächstes Ziel nur shadow Mist hätte, damit ich einen helden suchen kann.
      Wenn ich schon ein Feld liegen hab ist das ja auch nicht problematisch , nur wenn nix liegt hab ich am Ende nur einen armageddonritter liegen und kann sonst nichts mehr machen.


      Zum Thema photonendrescher:

      Würdet ihr eher den Drescher oder den blaue Mountain butterfly empfehlen?
      Photonendrescher hat den Vorteil, das ich ihn direkt spec und evtl finischen kann , aber wenn ich schon was liegen hab, gammelt er auf der Hand und muss warten. Außerdem muss man sich im Notfall entscheiden, ob ich ein Held lebt Spiele, um einen wichtigen vyon oder Mist spiele, oder doch den Drescher.

      Der Schmetterling hat den Vorteil das ich ihn auch noch spez. kann nachdem ich ein Held lebt gespielt habe. Der Nachteil ihr ist allerdings das ich ihn nur beschwören kann wenn ich was normal und er somit vielleicht oft tot in der Hand liegt.

      Wahrscheinlich wird's wohl nur durchs testen zu klären sein
      Ich würde den Schmetterling nehmen.
      Dieser kommt eigentlich besser.
      Du hast 12 potentielle Normalsummons da sollte der eigentlich in den seltensten Fällen tot kommen.

      Gibt es eigentlich einen Grund warum du nur 3 und nicht 5 Equips spielst?

      Zum Malicious Starthand problem:
      Ich habe dafür immer eine Poly gespielt. Welche durch Vyon suchbar ist. Allerdings war das vor der Bannedlist und Malicious war noch auf 3.
      Cyber Drache im alternativen Artwork :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Voltii ()

      handtraps sind momentan nur wegen dem Platz auf, sonst gibt'
      Malicious auf 2 gut schon weh, das merkt man, obwohl ich das Deck erst angefangen hat. Den gumblar move hat's ja dadurch leider hart gehittet

      ygoprodeck.com/hero-deck-2018/

      Hätte auch mal ne Liste + Video gefunden wie man das deck mit dem nächsten set spielen könnte

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Keheda ()

      habe die deckliste mal überarbeitet, sind jetzt aber leider 44 karten im main deck:

      Änderungen:

      2x Odysseusfalter-Spionling wurden gegen die 2 Photonendrescher getauscht

      2x Kauz und Schlossvogel kam ins main

      1x Xtra Hero wonder driver wurde gegen schicksalsheld dystopia getauscht, damit ein toter mali auf der hand mit fusion recycelt werden kann. Xtra hero hatte ich bisher auch nicht ausgepspielt

      1x Kauz und Schlossvogel kam ins side

      3x hey trunade sind rausgeflogen dafür 1x kauz, 1 evenly und 1 schwarzes loch rein.



      Mögliche Änderungen:

      -Deck auf 40 karten reduzieren
      -1x Odysseusfalter-Spionling hinzufügen
      -1x schicksalsheld creselia hinzufügen als ziel für dystopia und im notfall zu banishen um 2 karten zu ziehen
      -1x mask change 2 ins deck, für die insta targets, die schmetterlinge und armageddonritter, oder halt andere
      -1× hornissen drohne für Link Material
      -1x seelenlast um first turn bessere Felder zu legen oder um später zurück zu kommen

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Keheda ()

      muss die deckliste nochmal überarbeiten.

      Zu meiner Frage.

      Man fängt ein Duell an und man weiß nicht was mein gegner spielt. Ich darf first gehen und baue mir mein Feld auf. Welche dieser möglichkeiten sollte ich versuchen ausszuspielen?

      1. 1x Beschwörungszauberin in einer extra zone, Timethief xyz und dark law liegen auf den markern

      oder

      2. Altpraumritter Greif, 1 monster auf der gegnerischen seite auf die greif zeigt und dark law auf meiner seite
      Main-Deck (44):


      Monster (22):


      1x Elementar-HELD Aufrichtiger Neos

      3x Odysseusfalter-Spionling

      1x Elementar-HELD Stratos

      1x Schicksalsheld Celestial

      3x Elementar-HELD Standhafter Soldat

      2x Elementar-HELD Schattennebel

      3x Visions-HELD Vyon

      2x Schicksals-HELD Malicious

      3x Aschenblüte & Freudiger Frühling

      1x Angriffsgewinner

      2x Phantazmei


      Zauber (19):


      3x E-Eiliger Notruf

      1x Lebendes Fossil

      1x Ein Held lebt

      1x Verstärkung für die Armee

      2x Instant Fusion (Beschwört Karbonaler Krieger für Link plays)

      1x Polymerisation

      3x Maskenwechsel

      3x Vom Grab gerufen

      1x Mondspiegelschild

      1x D.D.R. - Reinkarnation aus einer anderen Dimension

      1x Göttliches Schwert - Phönixklinge

      1x Übertriebenes Begräbnis



      Fallen (3):


      3x Unbeständige Unendlichkeit



      Extra-Deck (15):


      2x Isolde, Heldin zweier Edler Rittergeschichten

      1x Beschwörungszauberin

      1x Alptraumritter Greif

      1x Naturia Ungeheuer

      1x zeitdieb wiederholer

      1x Beschworender Radjin

      2x Maskierter Held Dunkles Gesetz

      1x Maskierter Held Anki

      1x Visions Held Trinity

      1x Maskierter HELD Dian

      1x Visions-HELD Anbetung

      1x Alptraumritter Phönix

      1x Alptraumritter Einhorn




      Side-Deck (15):


      Monster (4):


      3x Kauz & Schlossvogel

      3x Anti Kaiju

      3x Panktops



      Zauber (6):



      3x Shared Ride

      3x Zwillings-Twister



      Fallen (3):


      3x Ausgeglichener Zweikampf

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Keheda ()