Yu-Gi-Oh! Championship Series Düsseldorf 23.02.19 - 24.02.19

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Menne schrieb:

      Ja aber mit 1000 Spielern mehr als Bochum und sogar noch 500 mehr als ycs 200 in Utrecht hätte wirklich niemand rechnen können es war ja auch schon für wesentlich mehr Spieler als Bochum geplant und das so kurzfristig noch eine zweite loca organisiert wurde sollte eher ein Zeichen für ne gute orga sein.
      Gute oder schlechte Organisation, darüber lässt sich streiten. Es wurde schnell eine brauchbare Möglichkeit gefunden eine zweite Location zu eröffnen, soweit gut.

      Ich halte die Organisation trotzdem für schlecht. Es ist nicht allzu kompliziert eine Voranmeldung 2-3 Monate vor der YCS durchzuführen, sodass man ungefähr weiß mit welcher Spieleranzahl man zu rechnen hat. Entsprechend der Anzahl kann man dann auch zusätzliche Hallen anmieten.

      Servior schrieb:

      Menne schrieb:

      Ja aber mit 1000 Spielern mehr als Bochum und sogar noch 500 mehr als ycs 200 in Utrecht hätte wirklich niemand rechnen können es war ja auch schon für wesentlich mehr Spieler als Bochum geplant und das so kurzfristig noch eine zweite loca organisiert wurde sollte eher ein Zeichen für ne gute orga sein.
      Gute oder schlechte Organisation, darüber lässt sich streiten. Es wurde schnell eine brauchbare Möglichkeit gefunden eine zweite Location zu eröffnen, soweit gut.
      Ich halte die Organisation trotzdem für schlecht. Es ist nicht allzu kompliziert eine Voranmeldung 2-3 Monate vor der YCS durchzuführen, sodass man ungefähr weiß mit welcher Spieleranzahl man zu rechnen hat. Entsprechend der Anzahl kann man dann auch zusätzliche Hallen anmieten.
      Und dann melden sich vielleicht 700 an, die dann nicht kommen und schon hat man eine zu große Location gemietet die das Budget drückt. Denn neben dem Fixkosten kommen noch die Verpflegung und die Vergütung der Judges hinzu. Man sollte definitiv selbst Mal ein Event mit 150+ Spielern organisieren und dann Mal hochrechnen was für ein Organisations- und Kostenaufwand ist. Das Feedback auf dem Event selbst, ist bei weitem nicht so negativ, wie es offenbar hier ist.

      Just sayin...
      Konami hatte Platz für ~2300 Spieler, das ist in meinen Augen absolut kein Planungsfehler. Ich hab mit 1800-2000 Spielern gerechnet, und selbst mit dieser Rechnung hätte man noch 300-500 Plätze mehr in der Hinterhand gehabt. Es konnte niemand damit rechnen, dass fast 3000 Leute denen in Düsseldorf die Bude einrennen. Die Videos, die da vorm Eingang entstanden sind, haben mich an andere Massenveranstaltungen erinnert, aber ich dachte sowas ist im Yugi-Genre nicht möglich.

      (Und so viele Teilnehmer, obwohl das Spiel doch seit Jahren angeblich immer beschissener wird...^^)

      Der Top Cut wird halt hart zu erreichen sein, wie immer bei so vielen Spielern und Runden.

      MfG
      ~Pfannkuchen~

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pfannkuchen ()

      Yshax schrieb:

      Man kann alles auch optimistisch sehen @Smoke, king Louie sieht es eben realistisch.
      PS, die zweite location war bereits für ne mega Regional gebucht, die ausfallen müsste..
      Die zweite Location wurde spontan um 10:30 Uhr gebucht.
      Erst sollte es eine kostenlose Mega Regio werden. Aber Konami entschied sich eine zweite YCS zu machen.
      Respekt von mir als Staffler für diese Leistung.

      Aber hater gonna hate halt.
      Ich bin auf jeden Fall mega happy.
      Aus 2:2 konnte ich 6:3 machen und habe damit wohl mit Invoked Day 2 erreicht.
      Aber interessant das ich bisher kein Match gegen Salamangreat hatte.


      @Yami-Silver ich finde es auch beeindruckend das man das so kurzfristig noch geklärt bekommen hat mit der zweiten Location.
      Cyber Drache im alternativen Artwork :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Voltii ()

      Yami-Silver schrieb:

      Yshax schrieb:

      Man kann alles auch optimistisch sehen @Smoke, king Louie sieht es eben realistisch.
      PS, die zweite location war bereits für ne mega Regional gebucht, die ausfallen müsste..
      Die zweite Location wurde spontan um 10:30 Uhr gebucht.Erst sollte es eine kostenlose Mega Regio werden. Aber Konami entschied sich eine zweite YCS zu machen.
      Respekt von mir als Staffler für diese Leistung.

      Aber hater gonna hate halt.
      Wie wurden denn die 464 Spieler ausgewählt, die die "YCS Düsseldorf 2" bestreiten durften?

      Strikt nach Anmeldungen? Weil "Smoke" schreibt ja

      YCS Düsseldorf 2 hat 464 Spieler. Zusammen mit Düsseldorf 1 kommt man somit auf eine totale von 2832 Spielern. das ist erneut ein neuer europäischer Rekord.

      Dann das Cap bei Spieler Max Mustermann als die Zahl 2368 erreicht war, also Maximum an Platz erreicht?

      Weil es gibt ja immer wieder mal einige Top-Spieler, die gerne länger schlafen, etwas mehr Zeit im Bad brauchen und sich denken "hey, Anmeldung dauert ja eh immer ne Weile, kann ich noch in Ruhe mein Frühstück genießen und gehe/fahre dann chillig zum Turnierort.

      Wenn die dann auf einmal auf der kleineren YCS mitspielen müssen und sich eigentlich gar nicht mit den Besten der Besten messen dürfen, ist das doch auch irgendwie Käse für diese Leute. Eventuell leichter zu gewinnen, aber der Anreiz ist doch irgendwie nicht da.

      LG

      Watapon schrieb:

      Yami-Silver schrieb:

      Yshax schrieb:

      Man kann alles auch optimistisch sehen @Smoke, king Louie sieht es eben realistisch.
      PS, die zweite location war bereits für ne mega Regional gebucht, die ausfallen müsste..
      Die zweite Location wurde spontan um 10:30 Uhr gebucht.Erst sollte es eine kostenlose Mega Regio werden. Aber Konami entschied sich eine zweite YCS zu machen.Respekt von mir als Staffler für diese Leistung.

      Aber hater gonna hate halt.
      Wie wurden denn die 464 Spieler ausgewählt, die die "YCS Düsseldorf 2" bestreiten durften?
      Strikt nach Anmeldungen? Weil "Smoke" schreibt ja

      YCS Düsseldorf 2 hat 464 Spieler. Zusammen mit Düsseldorf 1 kommt man somit auf eine totale von 2832 Spielern. das ist erneut ein neuer europäischer Rekord.

      Dann das Cap bei Spieler Max Mustermann als die Zahl 2368 erreicht war, also Maximum an Platz erreicht?

      Weil es gibt ja immer wieder mal einige Top-Spieler, die gerne länger schlafen, etwas mehr Zeit im Bad brauchen und sich denken "hey, Anmeldung dauert ja eh immer ne Weile, kann ich noch in Ruhe mein Frühstück genießen und gehe/fahre dann chillig zum Turnierort.

      Wenn die dann auf einmal auf der kleineren YCS mitspielen müssen und sich eigentlich gar nicht mit den Besten der Besten messen dürfen, ist das doch auch irgendwie Käse für diese Leute. Eventuell leichter zu gewinnen, aber der Anreiz ist doch irgendwie nicht da.

      LG
      Alle die im Hilton waren komnten teilnehmen. Hatten Platz bis 650 Spieler dort. Wir haben auch lange gewartet. Um 13:30 Uhr ist Runde 1 gestartet. Um 11 Uhr schickten wir die Spieler drüber.


      Edit: YCS Loka 1 hatte Platz für 2400. Aber wir wollten einen kleinen Puffer (Deckliste abgegeben, ber nicht zum Scorekeeper z.B. ).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yami-Silver ()

      Servior schrieb:

      Menne schrieb:

      Ja aber mit 1000 Spielern mehr als Bochum und sogar noch 500 mehr als ycs 200 in Utrecht hätte wirklich niemand rechnen können es war ja auch schon für wesentlich mehr Spieler als Bochum geplant und das so kurzfristig noch eine zweite loca organisiert wurde sollte eher ein Zeichen für ne gute orga sein.
      Gute oder schlechte Organisation, darüber lässt sich streiten. Es wurde schnell eine brauchbare Möglichkeit gefunden eine zweite Location zu eröffnen, soweit gut.
      Ich halte die Organisation trotzdem für schlecht. Es ist nicht allzu kompliziert eine Voranmeldung 2-3 Monate vor der YCS durchzuführen, sodass man ungefähr weiß mit welcher Spieleranzahl man zu rechnen hat. Entsprechend der Anzahl kann man dann auch zusätzliche Hallen anmieten.
      Dass niemand mit einer solchen Spielerzahl gerechnet hat hast du wohl einfach mal überlesen? Sowas war nie nötig und Ist auch für es für viele einfach nicht so einfach ist 2-3 Monate vorher eine Zusage zu geben sollte man auch bedenken, innerhalb einer solchen Zeitspanne kann sich einiges ändern, Probleme tauchen auf oder man hat vielleicht doch kein Bock. Das andere Events diese Voranmeldung schon so früh machen ist mir klar, aber Ich halte es für eine YCS für ziemlich unnötig. Niemand hat mit 2800 Spielern gerechnet und die Organisation der zweiten YCS in eine kurzfristig gebuchten Location echt gut war, daher ein großes Lob.
      Jedoch muss ich sagen, dass trotz der Frage nach weiteren Judges Samstag morgen viel zu wenig Judges vorort(YCS 1) waren. Das ist etwas, dass mir schon die letzten paar Major Events aufgefallen ist und diesmal, aufgrund der "Krisen"-Situation noch stärker ins Gewicht fällt. Ich kann verstehen, dass man die besten Judges für die Events auswählen möchte und daher nicht einfach jeder ins Team kommt, aber man muss halt auch mal (mehr) neue Judges nehmen, um auch wirklich das Turnier abzudecken und einen Ansporn zu geben, überhaupt Judge zu werden.
      3DS Freundescode: 0533 - 4255 - 1908 Pn wer addet

      Wie wurden denn die 464 Spieler ausgewählt, die die "YCS Düsseldorf 2" bestreiten durften?
      Strikt nach Anmeldungen? Weil "Smoke" schreibt ja

      Dann das Cap bei Spieler Max Mustermann als die Zahl 2368 erreicht war, also Maximum an Platz erreicht?

      Weil es gibt ja immer wieder mal einige Top-Spieler, die gerne länger schlafen, etwas mehr Zeit im Bad brauchen und sich denken "hey, Anmeldung dauert ja eh immer ne Weile, kann ich noch in Ruhe mein Frühstück genießen und gehe/fahre dann chillig zum Turnierort.

      Wenn die dann auf einmal auf der kleineren YCS mitspielen müssen und sich eigentlich gar nicht mit den Besten der Besten messen dürfen, ist das doch auch irgendwie Käse für diese Leute. Eventuell leichter zu gewinnen, aber der Anreiz ist doch irgendwie nicht da.

      LG
      Es wurde strikt nach: wer nicht reinkam darf weiterfahren.

      Und das ist alles andere als leichter. Die spielten nämlich heute 6 und morgen 3 runden +t16 cut. Dies bedeutet dass man düsseldorf 1 mit x:3 in die tops reinkommen könnte(ab hier brauch man luck), in Düsseldorf 2 aber nur mit x:1.


      Nach anfänglichen Problemen (2:2) konnte ich mich auf 6:3 hoch kämpfen und habe Day 2 erreicht (Platz 432).
      Gerade dann gegen ein Lair of Darkness Going Second Build 2:1 verloren.
      Topcut ist damit nicht mehr drin. Damit habe ich aufgrund des Tiebreakers sowieso nicht mehr gerechnet. Allerdings werde ich die letzten beiden Runden noch mal mitspielen. Vlt darf ich dann auch endlich mal gegen Salamangreat :D
      Cyber Drache im alternativen Artwork :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Voltii ()

      Voltii schrieb:

      Nach anfänglichen Problemen (2:2) konnte ich mich auf 6:3 hoch kämpfen und habe Day 2 erreicht (Platz 432).
      Gerade dann gegen ein Lair of Darkness Going Second Build 2:1 verloren.
      Topcut ist damit nicht mehr drin. Damit habe ich aufgrund des Tiebreakers sowieso nicht mehr gerechnet. Allerdings werde ich die letzten beiden Runden noch mal mitspielen. Vlt darf ich dann auch endlich mal gegen Salamangreat :D
      Wundert mich das du kein Matchup dagegen. hallo, wo es doch das meistgespielte Deck ist. Wenn dir langweilig ist kannst ja zur Main Event Stage zum plaudern kommen

      Yami-Silver schrieb:

      Watapon schrieb:

      Yami-Silver schrieb:

      Yshax schrieb:

      Man kann alles auch optimistisch sehen @Smoke, king Louie sieht es eben realistisch.
      PS, die zweite location war bereits für ne mega Regional gebucht, die ausfallen müsste..
      Die zweite Location wurde spontan um 10:30 Uhr gebucht.Erst sollte es eine kostenlose Mega Regio werden. Aber Konami entschied sich eine zweite YCS zu machen.Respekt von mir als Staffler für diese Leistung.
      Aber hater gonna hate halt.
      Wie wurden denn die 464 Spieler ausgewählt, die die "YCS Düsseldorf 2" bestreiten durften?Strikt nach Anmeldungen? Weil "Smoke" schreibt ja

      YCS Düsseldorf 2 hat 464 Spieler. Zusammen mit Düsseldorf 1 kommt man somit auf eine totale von 2832 Spielern. das ist erneut ein neuer europäischer Rekord.

      Dann das Cap bei Spieler Max Mustermann als die Zahl 2368 erreicht war, also Maximum an Platz erreicht?

      Weil es gibt ja immer wieder mal einige Top-Spieler, die gerne länger schlafen, etwas mehr Zeit im Bad brauchen und sich denken "hey, Anmeldung dauert ja eh immer ne Weile, kann ich noch in Ruhe mein Frühstück genießen und gehe/fahre dann chillig zum Turnierort.

      Wenn die dann auf einmal auf der kleineren YCS mitspielen müssen und sich eigentlich gar nicht mit den Besten der Besten messen dürfen, ist das doch auch irgendwie Käse für diese Leute. Eventuell leichter zu gewinnen, aber der Anreiz ist doch irgendwie nicht da.

      LG
      Alle die im Hilton waren komnten teilnehmen. Hatten Platz bis 650 Spieler dort. Wir haben auch lange gewartet. Um 13:30 Uhr ist Runde 1 gestartet. Um 11 Uhr schickten wir die Spieler drüber.

      Edit: YCS Loka 1 hatte Platz für 2400. Aber wir wollten einen kleinen Puffer (Deckliste abgegeben, ber nicht zum Scorekeeper z.B. ).

      Deckcreator16 schrieb:

      Wie wurden denn die 464 Spieler ausgewählt, die die "YCS Düsseldorf 2" bestreiten durften?
      Strikt nach Anmeldungen? Weil "Smoke" schreibt ja

      Dann das Cap bei Spieler Max Mustermann als die Zahl 2368 erreicht war, also Maximum an Platz erreicht?

      Weil es gibt ja immer wieder mal einige Top-Spieler, die gerne länger schlafen, etwas mehr Zeit im Bad brauchen und sich denken "hey, Anmeldung dauert ja eh immer ne Weile, kann ich noch in Ruhe mein Frühstück genießen und gehe/fahre dann chillig zum Turnierort.

      Wenn die dann auf einmal auf der kleineren YCS mitspielen müssen und sich eigentlich gar nicht mit den Besten der Besten messen dürfen, ist das doch auch irgendwie Käse für diese Leute. Eventuell leichter zu gewinnen, aber der Anreiz ist doch irgendwie nicht da.

      LG
      Es wurde strikt nach: wer nicht reinkam darf weiterfahren.
      Und das ist alles andere als leichter. Die spielten nämlich heute 6 und morgen 3 runden +t16 cut. Dies bedeutet dass man düsseldorf 1 mit x:3 in die tops reinkommen könnte(ab hier brauch man luck), in Düsseldorf 2 aber nur mit x:1.
      Danke für die Infos :thumbup:

      Dann bin ich mal gespannt, wer auf der YCS Düsseldorf 2 vorne ist am Ende, da man von da ja leider keine Infos bekommt per Stream

      Smoke schrieb:

      Voltii schrieb:

      Nach anfänglichen Problemen (2:2) konnte ich mich auf 6:3 hoch kämpfen und habe Day 2 erreicht (Platz 432).
      Gerade dann gegen ein Lair of Darkness Going Second Build 2:1 verloren.
      Topcut ist damit nicht mehr drin. Damit habe ich aufgrund des Tiebreakers sowieso nicht mehr gerechnet. Allerdings werde ich die letzten beiden Runden noch mal mitspielen. Vlt darf ich dann auch endlich mal gegen Salamangreat :D
      Wundert mich das du kein Matchup dagegen. hallo, wo es doch das meistgespielte Deck ist. Wenn dir langweilig ist kannst ja zur Main Event Stage zum plaudern kommen
      Wenn ich jetzt wüsste wer du bist :D

      Runde 11 wieder kein Salamangreat
      Dafür True Draco :doh:
      Cyber Drache im alternativen Artwork :love:

      Voltii schrieb:

      Smoke schrieb:

      Voltii schrieb:

      Nach anfänglichen Problemen (2:2) konnte ich mich auf 6:3 hoch kämpfen und habe Day 2 erreicht (Platz 432).
      Gerade dann gegen ein Lair of Darkness Going Second Build 2:1 verloren.
      Topcut ist damit nicht mehr drin. Damit habe ich aufgrund des Tiebreakers sowieso nicht mehr gerechnet. Allerdings werde ich die letzten beiden Runden noch mal mitspielen. Vlt darf ich dann auch endlich mal gegen Salamangreat :D
      Wundert mich das du kein Matchup dagegen. hallo, wo es doch das meistgespielte Deck ist. Wenn dir langweilig ist kannst ja zur Main Event Stage zum plaudern kommen
      Wenn ich jetzt wüsste wer du bist :D
      Runde 11 wieder kein Salamangreat
      Dafür True Draco :doh:
      Dann geh doch mal zur Main Event Stage und frage nach Smoke, Fallen Jester. Oder biste schüchtern und hast Verbot von Muddi, mit fremden Leuten zu reden? ;)

      RisetheFist schrieb:

      Dass niemand mit einer solchen Spielerzahl gerechnet hat hast du wohl einfach mal überlesen? Sowas war nie nötig. Sowas war nie nötig und Ist auch für es für viele einfach nicht so einfach ist 2-3 Monate vorher eine Zusage zu geben sollte man auch bedenken, innerhalb einer solchen Zeitspanne kann sich einiges ändern, Probleme tauchen auf oder man hat vielleicht doch kein Bock.
      Komisch, findet sich doch jedes Jahr aufs neue die Aussage "mit solch einer Spieleranzahl hat man nicht gerechnet".
      Es geht bei der Voranmeldung übrigens nicht um eine feste Zusage, sondern viel mehr um eine grobe Übersicht zur Planung. Von einem Unternehmen wie Konami kann man erwarten dort ordentlich abzuliefern.

      Wenn bei solch einer Voranmeldung abzusehen ist, dass die Location nicht ausreicht, dann bucht man eben die zweite Halle dazu. Bei den zu erwartenden Einnahmen, auch wenn deutlich weniger Spieler kommen, fällt die zweite Halle auch nicht groß ins Gewicht.
      Würde übrigens auch dazu führen, dass die Spieler sich nicht gegenseitig auf die Füße treten.
      Die Zahl der Voranmeldungen am Freitag lag bei etwas mehr als 1700, also noch im Bereich des möglichen. Man hätte lediglich mit weiteren 500 gerechnet, wie es bei den normalen Anmeldungen IMMER der Fall war. Aber Hauptsache heulen und #FAILnami verbreiten gelle?
      The Dark Side has Cookies, but the Light Side has Milk.....
      Damn it, I´m going Twilight :rock: