Sidedeck für Düsseldorf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Sidedeck für Düsseldorf

      Hallo zusammen,

      ich weiß ich bin etwas spät dran.
      Aber ich bin mir immernoch mega unsicher was mein Sidedeck für Düsseldorf angeht darum dachte ich, ich wende mich mal an die Schwarmintelligenz.

      Vielleicht erstmal das Deck kurz vorstellen sonst machts wenig Sinn:

      40 karten

      23 Monster

      3 Danger Bigfoot
      3 Danger Wolpertinger
      2 Danger Donnervogel

      3 Rettungskatze
      2 Pero Pero Cerperus

      3 Valerifaun, mystisches Ungeheuer des Waldes
      3 Amazonischer Babytiger
      2 Sagenhafter Zerburell
      1 Aufziehkätzchen
      1 Kalantos, mystisches Ungeheuer des Waldes

      12 Zauber

      3 Hundeschule
      3 Sonnenaufgang über Ayers Rock
      3 Called by the Grave
      2 Topf der Begierden
      1 Wiedergeburt

      5 Fallen

      3 Danger Zone
      2 Strike

      Extradeck 15 karten

      1 Leo, Hüter des heiligen Baumes
      1 Naturia Ungeheuer
      1 Sagenhaftes Einhorn
      1 Sagenhafter Ragin

      1 Sky Cavalry Centaur
      3 Nummer 64: Roninwaschbär Sandayu

      3 Missus Radiant
      1 Feuerlöschende Darumapuppe
      1 Saryuya Skulldread (wenn das mal nicht falsch geschrieben ist)
      1 Knightmare Phoenix
      1 Knightmare Zerberus

      (Ich schreibs grad nebenbei auf der Arbeit und aus dem Kopf, ich bitte daher Rechtschreibfehler/ englisch/deutsch Wechsel zu entschuldigen)

      Kurz zur Strategie:

      Level 2 Beast Spam mit guter Chance auf ein Naturia Ungeheuer im ersten Zug. ansonsten hauptsächlich Waschbären beschwören etc.
      Die Dangermonster eignen sich als Draw-Enginge und passen auch vom Typ her gut ins Deck. Sie haben gute Synergien mit Valerifaun welchen man leicht recyclen kann.

      Ich würd jetzt mehr dazu schreiben aber es geht ja nicht ums Main-Deck.

      Side-Deck:

      Aktuell:

      3 Evenly Matched
      3 Kaiju (ich benutz den Wind-kaiju weil ich den meist mit Radiant im Nachgang schwäche, is aber auch egal)
      3 Zwillingstwister
      3 Fehler (Mein Deck sucht nicht)
      3 Rivalität der Kriegsherren

      Alternativ hätte ich noch da:

      3 Veiler
      1 Raigeki
      3 Imperial Iron Wall
      3 Königlicher Erlass
      3 Ra Kugelmodus

      Am liebsten wären mir Vorschläge aus diesem pool. Andere Karten hab ich wahrscheinlich nicht da. Kann man gerne trotzdem anmerken. Ash Blossom hab ich nicht; vorab.

      Sorry für die kurzfristige Nachfrage und danke im Vorraus.

      Mfg Zerb
      Nagetiere an die Macht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zerberxis ()

      Ich würde definitiv RA ins Side Deck packen.
      So wie ich das sehe, ist dein Deck nicht in der Lage sich durch mehrere Negates durchzuspielen. Deswegen wirst du RA wohl gegen einige Decks brauchen.
      Gegen die Frist Turn Boards von Thunder Danger, Crusadia Guardragon oder Pendel reicht der eine Kaiju nicht.

      Aber keine Ahnung was du dafür kicken solltest.
      Von Rivalität bin ich im aktuellen Format kein wirklicher Fan, weil nahezu alle Decks die umspielen. Ggfs kann die aber schon noch helfen.
      Falls du hast, würde ich dir noch Summon Limit empfehlen.
      Cyber Drache im alternativen Artwork :love:

      Ja da hast du nicht ganz unrecht.

      Hilfreich beim Board brechen sind natürlich noch big foot und Aufziehkätzchen sowie Evenly matched, als auch die Tatsache dass nicht alle immer wissen was man negaten sollte. Klar die Negates kriegt man dadurch nicht umspielt aber zumindest rausgebaited.

      Aber du siehst es schon richtig bei mehr als 2 Negates sehe ich verdammt als aus. Teilweise schon bei 2, je nachdem was die Starthand sagt.

      Ich kann nur nicht einschätzen wieviele Decks aktuell so große Boards bauen dass Ra sich lohnt. Aber dann vertrau ich mal auf deine Einschätzung.

      Guarddragon läuft ja grade in Combo mit vielem rum was ich so gehört hab.
      Nagetiere an die Macht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zerberxis ()

      Voltii schrieb:

      Um nochmal auf Guardragon einzugehen:
      Mit Pech und ohne Handtraps stehen dir da 1-2 Negater (Barkion, Crystalwing, Nummer 38 oder ähnliches) sowie ein Gameciel mit 5 Counter auf dem Kaiju Fieldspell gegenüber.
      Da siehst du dann halt wirklich alt aus.
      Ja ich hab das schon ein mal abbekommen.

      Grade der Gameciel ist ziemlich bitter, der ist ja nichtmal OPT. Und ein Kaiju hilft da auch nicht weil er selber einer ist. Da hast du schon recht.
      Nagetiere an die Macht

      Voltii schrieb:

      Um nochmal auf Guardragon einzugehen:
      Mit Pech und ohne Handtraps stehen dir da 1-2 Negater (Barkion, Crystalwing, Nummer 38 oder ähnliches) sowie ein Gameciel mit 5 Counter auf dem Kaiju Fieldspell gegenüber.
      Da siehst du dann halt wirklich alt aus.
      Barkion , und Naturia landoise könnte man in dem Deck villeicht selbst verwenden.
      Come to the dark side, we have cookies.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DarkKnight ()

      DarkKnight schrieb:

      Voltii schrieb:

      Um nochmal auf Guardragon einzugehen:
      Mit Pech und ohne Handtraps stehen dir da 1-2 Negater (Barkion, Crystalwing, Nummer 38 oder ähnliches) sowie ein Gameciel mit 5 Counter auf dem Kaiju Fieldspell gegenüber.
      Da siehst du dann halt wirklich alt aus.
      Kann man da vielleicht was mit Magisches Brecherfeld machen? Ist nur ne fixe Idee.
      p.s. Ist ja leider auf eins.
      Negiert werden deine Karten halt trotzdem.
      Nur vor Zerstörung schützen bringt dir da wenig. Wobei Gameciel deine negierten Karten verbannt
      Cyber Drache im alternativen Artwork :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Voltii ()

      Danke euch beiden für eure Meinung erstmal.

      Barkion hab ich lange in dem Deck gespielt. Er ging schließlich raus weil ich ihn einfach so selten benutzt habe. Landoise find ich um ehrlich zu sein einfach nur schlecht.

      Hilft mir auch beides nicht beim Felder brechen.

      Ich nehm mir die Ratschläge zu Herzen und schreib jetzt mal meine Deckliste für morgen.

      Danke nochmal.
      Nagetiere an die Macht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zerberxis ()

      Landoise kann den Effekt des Kaiju negieren, wenn jemand die Kaiju Schwerpunktmäßig spielt wäre Maske der Beschränkung nützlich, ist aber zu leicht zu beseitigen, davon abgesehen das es ihn selbst blockt. :kotz:

      Die einzige Kombo die das Effektiv blockieren kann wäre Zombiewelt mit die Schildkröte war Göttlich, was aber mit den Dangers wieder brickt (wenn sie nicht vorher auf dem Feld sind) was deren Effekte angeht, vom Extradeck ganz zu schweigen. :ssj:
      Come to the dark side, we have cookies.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarkKnight ()

      DarkKnight schrieb:

      Landoise kann den Effekt des Kaiju negieren, wenn jemand die Kaiju Schwerpunktmäßig spielt wäre Maske der Beschränkung nützlich, ist aber zu leicht zu beseitigen, davon abgesehen das es ihn selbst blockt.
      Landoise ist garnicht so leicht zu rufen in meinem Deck, vorallem nicht wenn man dann noch was anderes als ihn haben will. Er kann den Effekt von Gameciel auch nicht wirklich negieren, denn dieser kann seinen darauf auch wieder anketten genau wie die der anderen Negater und für Landoise braucht man immer ne Zauberkarte.

      Maske der Beschränkung hilft nicht wirklich da in dem Deck das Voltii meint der Gameciel wahrscheinlich über den Beschwörungseffekt eines Saryuyas aufs Feld kommt. Bin da aber kein Experte wie die das machen.

      Was Zombiewelt machen soll versteh ich noch nicht so ganz. Außer mir verbieten Nummer 64 zu rufen und Ayers Rock zu nutzen. ^^

      Schildkröte war Göttlich schränkt mich halt wieder selber ein, gut könnte man im Nachgang legen.

      Aber alles in allem hilft das ja nicht beim Going second, worauf Voltii sich bezogen hat.

      Tut mir leid Darkknight, trotzdem danke dir :)
      Nagetiere an die Macht

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Zerberxis ()

      Das Gameciel seinen Effekt wieder anketten kann war mir nicht klar, die Maske hatte ich schon ausgeschlossen, Zombiwelt verhindert das Tributbeschwören von nicht Zombies, und die Schildkröte unterbindet Spezialbeschwörungen von Monster mit 1800Atk oder mehr, kann dich aber einschränken, hatte ich ja auch gesagt. Wenn, dann, was fürs Sideboard.

      p.s. Wie wäre es mit Sirenengesang
      Come to the dark side, we have cookies.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarkKnight ()