brauche hilfe beim grabwächterdeck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      brauche hilfe beim grabwächterdeck

      Hi Leute,

      Ich könnte etwas Hilfe bei einem Grabwächter deck gebrauchen. Ich habe mir mit hilfe einiger Videos und eigener Vorlieben ein Deck zusammengestellt, bin aber noch nicht so ganz zufrieden. Läuft zwar ordentlich aber noch nicht perfekt. Würde mich freuen, wenn mir ein paar experten, nützliche tipps geben könnten, um das deck zu verbessern.

      Monster:
      3x gk Kommandant
      3x gk recruiter
      2x gk spiritualist
      1x gk headman (cleric)
      1x gk descendant
      2x gk heretic
      1x gk spy
      2x ash


      Zauber:
      3x Necrovalley
      3x throne of necrovalley
      2x pot of duality
      1x allure
      1 gk stele
      1x royal tribute
      2x hidden temples of necrovalley
      1x raigeki

      Fallen:
      1 solemn strike
      2x spiegelkraft
      2x sacred temples of necrovalley
      3x gozen match
      3x imperial tombs of necrovalley
      Monster:
      3x gk Kommandant
      2x gk recruiter
      3x gk spiritualist
      3x gk headman (cleric)
      2x gk descendant
      0x gk heretic
      2x gk spy
      2x ash



      Zauber:
      3x Necrovalley
      3x throne of necrovalley
      2x pot of duality (den und allure für pot of extravagance)
      1x allure
      1 gk stele
      1x royal tribute
      2x hidden temples of necrovalley
      1x raigeki


      Fallen:
      1 solemn strike (lieber warning)
      2x spiegelkraft (lieber infinite impermanence 2x, oder wenn du an den fallen nur das hier änderst dann 2 spiegelkraft und 1 gozen match sowie tombs 1x raus für 2x strike und 1x warning und urteil)
      1x sacred temples of necrovalley
      3x gozen match (2x und ein urteil)
      2x imperial tombs of necrovalley

      so ca würd ich es spielen, dürfte etwas stabiler laufen, das in den klammern geschriebene hängt teilweise von deinem budget ab, spiegelkraft würde ich auf jedenfall raustun.
      die frage ist auch ob du auf turniere willst oder nur unter freunden spielst im laden vor ort, und wenn dann was die für decks spielen, evtl macht es ja sinn da noch bischen dagegen zu spielen. wichtiger ist eher das monsterlineup, das finde ich so einfach deutlich stärker ein paar kumpels von mir spielen das eher als fundeck aber es fühlt sich von den monstern her so "richtig" an. die ash ist geschmackssache, ich weis nicht ob man sich im grabwächter nicht eher denken soll "ja mein gott dann zieh doch aber du kannst sowieso nicht viel machen weil wenn was von dir kommt annulier ich deinen effekt" (veiler) oder ob man doch beim einschränken der gegnerischen hand bleiben soll denke das ist aber beides in ordnung. ich befürchte das du eine deckbeschreibung brauchst sonst wird bald jemand meckern auch wenn gk recht logisch sind...
      danke erstmal, dass du dir die Mühe gemacht hast.
      Ich werde deine änderungen gleich mal testen.
      Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass das nur ein Deck wird um gegen kumpels zu spielen. Auf Turnieren sind wir nicht. Budget ist aber schon vorhanden, daran solls nicht scheitern. Ich will nur erstmal online testen, bevor ich mir die Karten bestelle. Die Ash hatte ich übrigens mit rein genommen, da ich vor kurzen zufällig sehr günstig welche bekommen hab :D
      So, habe jetzt mal bisschen damit gespielt. Ich finde den Headman auf 3 bissel zuviel. so gut find ich den gar nicht?. Den Pot der extravaganz find ich sehr geil, allerdings hab ich mir mal den Kartenpreis angeguckt... Ich bin schon bereit bissel was auszugeben aber 40€ pro Karte is mir dann doch etwas viel :D . Vielleicht kommt da ja mal ein reprint. Wäre auf jedefall sehr cool. Ach und Den Pot of duality werde ich wohl wieder mit rein nehmen. den finde ich für das Deck schon ziemlich gut, da man ja eigentlich fast keine spezialbeschwörung macht.
      Für weitere Ideen und Tipps wäre ich sehr dankbar ;)
      hab ja auch geschrieben das es teilweise vom budget abhängt...
      headman holt spiritualist für fusion und im nächsten zug nochmal falls du weder headman durch die fusion suchst, spy facedown wieder aufs feld, descendant zum direkt plus 1 machen, ein monster mit 3200 das nur durch kampf zerstört werden kann während der gegner seinen friedhof nicht nutzen darf...schon nicht übel und wenn er in der endphase noch nen headman sucht...