Violette Chimäre vs Crystal Wing

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Violette Chimäre vs Crystal Wing

      Hatte mit @OmegaType die Situation am Wochenende ...
      ich hab CW liegen, er ist am Zug und will mit VC angreifen

      Er greift an, mit den kombinierten ATK durch das verwendete Material obendrauf, da bekommt CW ja während der Schadensberechnung, weil VC über Stufe 5 ist, die ATK drauf, dann würde VC den Schnelleffekt aktivieren, wenn CW andere ATK als seine Grund ATK hat, dass VC die ATK verdoppeln kann.
      Darauf aktiviere ich CWs Effekt den Effekt eines Gegnerischen Monsters zu negieren und dieses zu Zerstören.

      Geht das?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von deacon-frost-2k ()

      Klar geht das, da du eine Effekt Aktivierung negierst mit CW.

      Hier einmal der Link zum Artikel des Damage Steps: Klick
      Das ganze steht unter "Cards and effects that can be activated" an 3ter Stelle.

      Ergo würde VC negiert und zerstört werden.

      MfG DarkNeos :muh:
      MfG DarkNeos :muh:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xXDarkNeosXx ()

      xXDarkNeosXx schrieb:

      Klar geht das, da du eine Effekt Aktivierung negierst mit CW.

      Hier einmal der Link zum Artikel des Damage Steps: Klick
      Das ganze steht unter "Cards and effects that can be activated" an 3ter Stelle.

      Ergo würde VC negiert und zerstört werden.

      MfG DarkNeos :muh:
      Leider falsch. Die Schadensberechnung ist leider ein Teil des Damage Steps, der nochmal etwas anders funktioniert.
      Es ist zwar nicht ausgeschlossen, dass mehrere Ketten gebildet werden können, doch ist dies nur unter sehr speziellen Bedingungen der Fall. In den allermeisten Fällen ist es aber so, dass nur eine einzige Kette gebildet werden kann.
      Wir gehen also in den „Substep“ Schadensberechnung über und prüfen, ob sich hier Triggereffekte aktivieren können, die das Timing „während der Schadensberechnung“ haben. Zu diesem Zeitpunkt hat CW keine veränderten ATK, d.h. VC kann nicht aktiviert werden. CW selbst aktiviert natürlich seinen Effekt. Wir lösen also die Kette (nur mit CL1 CW) auf. Nun gehen wir direkt zur tatsächlichen Schadensberechnung über, d.h. wir vergleichen die Werte und berechnen den Schaden.
      Es kann also keine neue Kette mit VC gebildet werden, da wie gesagt nur einmal geprüft wird, ob sich solche Triggereffekte aktivieren können.

      Nun noch zu besonderen Fällen, bei denen mehrere Ketten gebildet werden können:
      Dies ist nur der Fall, wenn eine Aktion in der ersten Kette (Trigger mit „während der Schadensberechnung“) passiert ist, die wiederum die Aktivierungsbedingung für andere Karten erfüllt. Wird bspw. durch den Effekt des CL1 eine Karte gezogen, so kann danach eine neue Kette mit Unmittelbares Fallen Lassen gestartet werden.
      RC-1, RC-2, PC-1 & DC-1 zertifiziert

      Visit the Ruling Zone: discord.gg/uaTWCWP

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pazim96 ()

      Ich habe mal erneut zur Absicherung in der Judges Lounge auf Facebook gefragt und da meinten die genau das selbe wie du.
      CW aktiviert sich und bekommt die ATK hinzu, VC kann sich anschließend nicht mehr aktivieren, da der Beginn der Damage Calculation vorüber ist und die ATK beider Monster verglichen werden.

      MfG DarkNeos :muh:
      MfG DarkNeos :muh: