Welches Deck von A, B oder C fürs Comeback + gute Staples?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Welches Deck von A, B oder C fürs Comeback + gute Staples?

      Welches Deck upgraden? 28
      1.  
        Lightsworn (1) 4%
      2.  
        Dinos (20) 71%
      3.  
        Burning Abyss (18) 64%
      4.  
        Trickstar (8) 29%
      Moinmoin, habe momentan wieder ordentlich Lust auf Yugioh und hadere aktuell noch damit, 300-400€ für ein komplett neues Deck auszugeben nur um oben mitzuspielen.

      Daher wollte ich einfach mal nachfragen, welches von den folgenden Decks sich am Meisten lohnt upzugraden um auch mal aaab und zuuu ein Tier 1 Deck zu schlagen. Geht von dem Deckcore aus und ungefähr 100 - 150 € Budget fürs erste, eventuell auch mehr je nach Überzeugungsarbeit (ich bin sehr leicht zu beinflussen :wall: )
      Zur Auswahl stehen:
      Lightsworn
      Dinos
      Burning Abyss
      Trickstar

      Und als kleine Frage nebenbei, was sind aktuell gute Staples die so gespielt werden? Welche sollte ich mir auf jeden Fall ranholen?
      Moin,
      von Lightsworn würde ich dir persönlich abraten. Die anderen 3 sind aber alle gut spielbar.
      Wobei ich für Trickstar und Dino gevotet habe.

      Trickstar:
      Hier ist der Vorteil der sehr kleine Deckcore was dir viele Option im Deckbau lässt. Vom Budget her fallen dann vermutlich die Skystriker Engine oder Topf der Extravaganz weg. Dafür kann man das Deck aber ohne Probleme mit Instantfusion spielen um first Turn auf Pleiades zu kommen. Da gibt es halt wirklich sehr viele Optionen.

      Dino:
      Hier hast du auch mehrere Optionen. Going Second als Otk Variante oder doch lieber Going First mit dem Rang 4 XYZ oder True King Engine.

      BA:
      Ähnlich wie bei Dino kannst du hier mit der Engine auch vieles anstellen. Going Second als Otk Variante oder doch lieber Going First mit PK und/oder Orcust Engine (letzte kansnt du theoretisch sogar in allen 3 Decks spielen).


      Zu den Stapel:
      Hier kommt es dann natürlich auf das Budget an. Wobei es nahezu jede Karte als günstige Common gibt.
      Bei den Handtraps hat man dann: Ash, Veiler und Oger. Ggfs auch noch Lancea (Sidedeck), Impermanence, Droll und Gamma. Phantazmai wird dein Budget sprengen deswegen fällt der Weg. Die beiden neuen sind zu speziell um sie als Stapel zu sehen genauso wie Belle.
      Zusätzlich solltest du dir noch Pankratops besorgen und ggfs Kaijus.
      Bei dem Zauber und Fallen würde ich erstmal folgende Karten als Stapel sehen: Twin-twister, Called by the Grave und Evenly Matched (über letztere kann man sich streiten).
      Fürs Extradeck würde ich folgende Karten als Stapel sehen: Borreload, Knightmare Phoenix und Knightmare Unicorn. Je nach Budget dann vlt auch noch Borrelsword.

      Ich hoffe das hilft dir weiter.
      Cyber Drache im alternativen Artwork :love:

      BA mit Orcust ist imao das beste von den vier Decks. Kostet dich 40-60€ für Cherubini, Dingirsu und Orcustquatsch (wenn du BA hast, hast du auch PK? Wenn nicht, die sind auch günstig.) Außerdem ist es wie @Voltii schon gesagt hat flexibel genug um auch nach einer oder zwei Listen noch viable Zu sein.


      Für alle die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero