[TCG] Fist of the Gadgets

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      [TCG] Fist of the Gadgets

      [TCG] Fist of the Gadgets

      Release: 19. August 2019 (EU)

      Inhalt:

      60 Karten insgesamt, 5 pro Pack

      20 Secret Rare
      40 Super Rare

      Spoiler anzeigen
      Turn up the heat this summer with Fists of the Gadgets, a 60-card all-foil booster set that heralds the return of one of the most popular monster themes of all-time: The Brotherhood of the Fire Fist!

      After 6 long years of training, the Brotherhood of the Fire Fist returns to the field of battle! These new monsters have mastered brand-new Fire Formations that greatly expand the possibilities of the “Fire Fist” strategy. Fists of the Gadgets introduces 11 new cards for “Fire Fist” Decks including Link Monsters that let you skip paying costs for your “Fire Fist” effects or take control of enemy monsters, a Ritual Monster that searches Fire Formations and negates monster effects, and more.

      What do Gadgets do when they want to power up? They become fists themselves as the hands of terrifying new Machine soldiers! Use Gadget power to strengthen your own monsters, destroy your opponent’s cards like clockwork, or even unleash a Mirror Force-like effect while staying on the offensive.

      Duelists who obtained Micro-Coder, Progleo, and Cynet Codec with the Legacy of the Duelist: Link Evolution game can find more than 10 new cards for Cyberse Decks that work together with them, including a new, advanced form of Progleo! You can even find 2 new “Code Talker” monsters, 4 new alternate universe versions of Summoned Skull (1 Fusion, 1 Synchro, 1 Xyz, and 1 Ritual Monster), and more!
      coole sache :daumen:

      könnte aber bedeuten, dass needlefiber in einem "all-foil booster set" namens foes of the crystron im jahr 2020 erscheint. zusammen mit einem haufen crystron und metalfoes support...
      raffiniert
      Orcust Orphegel -- Toadally Awesome Treatoad -- Morningstar Lucifer -- Crusadia Palladion
      Spunky schrieb:
      In einem Jahr werden wir dann 8000 ATK Monster für 500 LP beschwören können, die gegen gegnerische Karteneffekte komplett immun sind und bei Kampfschaden noch 5 Karten ziehen lasse

      Wiraqocha Puqllay schrieb:

      könnte aber bedeuten, dass needlefiber in einem "all-foil booster set" namens foes of the crystron im jahr 2020 erscheint. zusammen mit einem haufen crystron und metalfoes support...
      raffiniert
      Verstehe nicht wieso Leute noch hoffen das die Karte in nächster Zeit kommt.
      Denke wäre aber eine gute Mega Tin Promo für 2025 (siehe Junk Collector).
      also für mich hört sich da nur der letzte Teil interessant an... :daumen: :)
      wurde ja schon im Promo-Thread gepostet... :cool:

      erweiterten Form von Progleo! 2 neue "Code Talker" -Monster, 4 neue alternative´s von Summoned Skull (1 Fusion, 1 Synchro, 1 Xyz und 1 Ritualmonster)

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Nekroz™ ()

      Erzunterweltler ist das offizielle Thema zur Karte. Der herbeigerufene Totenkopf zählt selbst als Erzunterweltler, auch wenn es nicht im Namen steht (falsch über setzt aus dem japanischen). Das Thema ist sogar doppelt verdrehten. Einmal gibt es die Schachfiguren, welche Lebenspunkte kosten und das allgemeine Thema welches generische Karten besitzt.

      Wenn ein Thema ausbaufähig ist, dann ist es das Drachenfluch Thema. Dazu gibt es nur ein weiteres Monster und ein paar Extradeckmonster die aber eher auf Gaia basieren (dessen Thema aber auch ausbaufähig ist). Die Kampfwächter könnten auch Support gebrauchen, wenigstens den aus dem Anime. Aber Erzunterweltler hat echt ne Menge.
      Mich freut es echt sehr das Firefist Support bekommt und im ersten Moment klingt der auch echt gut...eine Feuerformation die Monster des Gegners übernimmt,ein Ritualmonster das Feuerformationen sucht und Monstereffekte annuliert...zudem besteht die Hoffnung das auch etwas generisches für Beast Warrior dabei ist,das Decks wie Zoodiac oder Bujin wieder spielbarer macht. :)
      Das liest sich doch schonmal interessant. Fire Fist wäre auch was, das ich gerne mal wieder spielen würde bzw. in andere Decks splashen wollen würde.

      Gerade wenn ich "Snatch Steal"-Like Effects lese. Auch finde ich interessant das es Link Monster"S", ergo mehrzahl heißt. Damit ist die Chance hoch für ein weiteres Link 2 oder ein sinnvolles Link 3. Bei dem Ritual bin ich aber sehr sehr skeptisch. Bisher waren alle Ritualmonster die in irgend ein Deck geworfen wurden, dessen Spielstil sich nicht um Ritual dreht, meist schlecht oder noch schlechter. Besonders weil so auch von den 11 neuen Karten -2 für das Ritual abgezogen werden(und nochmal -1 für das OCG-Link). In Summe also nur noch 8 Slots, wovon schon jetzt 2 mMn. auf Kippe stehen.

      Ansonsten ist es schön das Gadgets scheinbar auch noch was bekommen. Wobei ich bei den Worten wie "Mirror Force Like" und co. etwas abgeschreckt werde. Spontan stellt sich da mir der Gedanke in den raum, dass man nun fokussiert auf "Stronghold" gehen will? wäre vermutlich verschwendetes Potenzial.

      Das mit den Cyberse ist minimal ärgerlich. Aktuell haben wir etwa 20 OCG Cyberse Karten, wenn ich mich nicht irre(viele davon Link Monster die wir zu beginn nie bekommen haben), und an sich sind sie uns ja eh "versprochen" gewesen als Structure Deck(was auch Optionen für gute reprints gehabt hätte... auch wenn die letzten Cyberse Structures, ausgenommen salami, etwas schäbig waren hätte ich die lieber gehabt).

      Interessant find ich aber auch das "and more" am ende vom Text. Das klingt für mich so, als würde man noch weitere andere Reprints/Imports bringen, was ganz ansprechend ist. Irgendwie fühlt es sich so an als wäre dies der Nachfolger von Shadows in Valhalla(und besonders nice wäre es, wenn man anschließend ähnlich wie bei Valks noch TCG Support nachliefert)

      Jetzt nur hoffen dass die neuen TCG Onlys auch gut werden. Wenn man bedenkt dass die Valkyrien, die PKs, die Heros und die Nordics ähnliche Bevorzugung erhalten haben, und nur 1 der 4 neue Karten gebracht hat, die auch was erbracht haben(PK link), ist schon etwas mager. Und ja, ich weiss das der Support den einzelnen Themen an sich ausgeholfen hat und nicht alles auf competitive Niveau gehämmert werden muss(siehe Nordics die über den Support happy waren), aber der support darf ja gut genug sein damit es zumindest 1-2 Regios pro Jahr gewinnen kann...

      XYZ-Liebhaber schrieb:

      interessant das master link hier drinnen ist (nachdem 2 ja im spiel sind)

      beim fire fist support ist wohl das link aus vrains 2 drinnen. ich habe nur angst das man vlt am ende eher das neuere zeug spielt als z.b. bär...

      bin gespannt was das swt so bringt
      Frage steht ja erstmal im Raum ob sie die alte Strategie unterstützen werden oder was neues kommt(siehe Ritual also Ritual Centric?!), und wenns Support der alten Strategien wird, welche dabei supportet wird. Wir haben ja die control oriented 4-Axis, die OTK-oriented 3-Axis, oder den Misch-Masch von beiden als Option.
      Aber wie gesagt: ich hätte schon bock mal wieder mit Fire Fists herumzuspielen. Hab das schon bei Zoo gemocht(und je nach support wäre sogar ne Zoo-Engine viable :D )


      yugipedia.com/wiki/Brotherhood_of_the_Fire_Fist_-_Eagle

      2 Beast-Warrior monsters
      You can only Special Summon "Brotherhood of the Fire Fist - Eagle(s)" once per turn. You can activate the effects of "Fire Fist" monsters without sending "Fire Fist" or "Fire Formation" cards from your hand or field to the GY. You can target 1 "Fire Formation" Spell/Trap you control or in your GY; return it to the hand, then send 1 "Fire Fist" monster from your Deck to the GY. You can only use this effect of "Brotherhood of the Fire Fist - Eagle" once per turn.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von C-O-N-A-N ()

      >11 new Fire Fist cards
      excuse me, WTF?

      ich mein, eine davon ist das linkmonster aus LVP2, aber es gibt doh schon über 30 fire fist/formation karten. Und dann 10 neue? Das wollen die doch sicher zum metadeck pushen. bei so viel support wäre es auch traurig, wenn das ncith passieren würde. Übrigens könnte ich mir gut vorstellen, dass FF auch ein fusionsmonster bekommt. Dann hätten sie alle summoning mechanics zusammen.

      Auf Gadgets freu ich mich aber noch mehr. ich hoffe, dass sie einigermaßen spelbar werden. "mirror force like" hört sich leider nach langsamen fallen an, aber man kann ja noch hoffen. Gadget im Meta wäre jedenfalls super.
      Überhaupt cool, dass 2 alte themen nochmal derart gepusht werden. Find ich super, nur ein bisschen random von der auseahl her.

      DuMusstGehen! schrieb:

      >11 new Fire Fist cards
      excuse me, WTF?

      ich mein, eine davon ist das linkmonster aus LVP2, aber es gibt doh schon über 30 fire fist/formation karten. Und dann 10 neue? Das wollen die doch sicher zum metadeck pushen. bei so viel support wäre es auch traurig, wenn das ncith passieren würde. Übrigens könnte ich mir gut vorstellen, dass FF auch ein fusionsmonster bekommt. Dann hätten sie alle summoning mechanics zusammen.

      Auf Gadgets freu ich mich aber noch mehr. ich hoffe, dass sie einigermaßen spelbar werden. "mirror force like" hört sich leider nach langsamen fallen an, aber man kann ja noch hoffen. Gadget im Meta wäre jedenfalls super.
      Überhaupt cool, dass 2 alte themen nochmal derart gepusht werden. Find ich super, nur ein bisschen random von der auseahl her.
      Alle Gadgets (Rot,Gelb,Grün,Silber,Gold,Platin) in SCR wäre cool XD
      Das Set Cover ist jetzt auch bekannt(source ygorg):
      Cyberse is apparently not cool enough for pack cover school.



      Also den archfiend kann man klar zuordnen. Der Gadget scheint also doch eine Neuauflage von Stronghold zu sein( :( ) und dann ist die Dame unten rechts ganz sicher ein fire fist. Ich mag das Design schon jetzt sehr. Und wenn ich mich jetzt nicht irre fehlt eh noch eine frau in den Reihen der Fire Fists(zumindest fallen mir spontan nur männliche Fire Fists ein)


      falke ist weiblich, schlange und hahn möglicherweise auch.

      das artwork sieht für mich gar nicht nach firefist aus, aber dann bleibt nur cyberse übrig und danach sieht sie noch weniger aus^^
      alle 3 artorks sehen allerdings sehr cool aus :thumbup:
      Orcust Orphegel -- Toadally Awesome Treatoad -- Morningstar Lucifer -- Crusadia Palladion
      Spunky schrieb:
      In einem Jahr werden wir dann 8000 ATK Monster für 500 LP beschwören können, die gegen gegnerische Karteneffekte komplett immun sind und bei Kampfschaden noch 5 Karten ziehen lasse
      Denke ein Ritualmonster ist locker spielbar solange es einen niedrigen Level hat, an den Ritualzauber sollte man dank der Möglichkeit Feuerformationen setzen und tauschen zu können locker rankommen, glaube nicht, dass es keine Feuerformation sein wird.
      “Your living is determined not so much by what life brings to you as by the attitude you bring to life; not so much by what happens to you as by the way your mind looks at what happens.”

      “Out of suffering have emerged the strongest souls; the most massive characters are seared with scars.”

      Respect yourself. Respect others. Take responsibility for your actions.