Yu-Gi-Oh! Weltmeisterschaft 2019 in Berlin!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Yu-Gi-Oh! Weltmeisterschaft 2019 in Berlin!



      Heute starten die großen Yu-Gi-Oh! World Championships 2019, die am 10. und 11. August in Berlin stattfinden. Insgesamt 60 Spieler aus aller Welt duellieren sich in drei Disziplinen um den ultimativen Yu-Gi-Oh!-Titel.

      Zahlreiche, spannende Duelle wurden in den vergangenen Monaten ausgetragen, um sich für die Weltmeisterschaft in Berlin zu qualifizieren. Neben dem Main Event mit 28 Duellanten, darunter die deutschen Spieler Jonas Koschel und Joshua Schmidt, treffen bei den Yu-Gi-Oh! TCG Dragon Duel World Championships 2019 die besten 12 Spieler bis 13 Jahre gegeneinander an. Abgeschlossen wird die Veranstaltung mit der Yu-Gi-Oh! World Championships 2019 Duel Links Division, in der bei 20 Teilnehmern ermittelt wird, wer der beste Spieler im Mobile- und PC-Spiel Yu-Gi-Oh! Duel Links ist.

      Seid von Anfang an dabei, indem ihr die offizielle Live Coverage verfolgt! Außerdem habt ihr die Möglichkeit hier über das wichtigste Event des Jahres zu diskutieren. Wir wünschen euch viel Spaß beim Verfolgen der WM und möge der beste Duellant gewinnen!

      Quelle: https://www.konami.com/games/eu/de/topics/15201/

      MfG
      Mad
      Der Stream startet btw. erst um 13:00,
      trotz allem spielen sie jetzt schon. Ich vermute man will ein paar Matches Pre-recorden um etwas zum zwischendrin abspielen hat.

      Aktuell weiss ich von folgenden Decks und Spielständen(Sind jetzt in Runde 3):
      World champion 2018: 3:0 Sala (gewinnt R3 gegen Herman)
      Joshua Schmidt: 2:0 Pure Thunder (gegen jemanden aus dem OCG gewonnen)
      Jonas Koschel: 2:1 Pure Thunder (gegen Jesse Cotton in Runde 1)(Erstes Ergebnis aus Runde 3)
      Herman: 2:1 pure thunder
      Gali de Obaldia: 1:1 Thunder (weiss nicht ob Pure oder Combo)(0:0 heißt ich kenne den Stand nicht)
      Jesse Kotton: 1:1 Combo Thunder
      Raphael Neven: 1:1 50 card go 2nd good stuff OTK
      Jake Quinsee: 1:0:1 (Weiss sein Deck noch nicht)(Draw in Runde 1)
      Onur: 1:0 (Weiss sein Deck noch nicht)
      Charles: 0:0:1 (Weiss sein Deck noch nicht)(draw gegen Manav)
      Manav: 0:0:1 (Weiss sein Deck noch nicht)(Draw gegen Charles)
      Gabriel Antonio Vargas: 1:1 (Weiss sein Deck noch nicht)(Loss Round 1)
      Nicolas Vera: 0:2 (Weiss sein Deck noch nicht)
      Soussi: 0:2
      Samir: 0:1:1

      Ansonsten gibt es bei den OCGler 1 altergeist- und 1 Trickstar-Spieler

      Die Deckwahl überrascht wenig.
      Die OCGler setzen ähnlich wie auch im OCG wegen Gazelle auf 1 wenig bis gar nicht auf Sala und ansonsten wird mit viel Striker gerechnet.
      Da ist es kein Wunder dass alle "Anti-Striker" spielen.

      edit: standings von Joshua und Herman aktualisiert
      edit 2: Jake, Onur, Charles und Manav added
      edit 3: Nikolas und Gabe added, OCG-Ergebnisse added
      edit 4 + 5: Weitere Ergebnisse eingetragen und Soussi/Samir added
      edit 6: World Champ 2018 added und Ergebnisse von ihm eingetragen


      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Deckcreator16 ()

      peppy schrieb:

      Der Stream ist purer Krebs, funktioniert vorne und hinten nicht, will die schriftlichen live Coverages von früher zurück
      Einfach den OCG-Stream schauen. Der Kackt nämlich nicht ab.

      Wobei ich das lustig fand, weil im TCG hat man etwa 5min früher gestartet und dann musste er "zufällig" ausfallen, damit man im OCG-Stream wieder zeitgleich ist. Und genau in dem Moment wo man bei der Stelle im OCG ist, macht man im TCG weiter.

      Ansonsten sind wir beim TCG-Stream jetzt schon beim dritten Ausfall in 30min... zugleich konstante Tonprobleme und vieles mehr...

      Ich frag mich gerade ob das wirklich ein kompetitives Team wie bei europäischen Streams macht, oder ein kleiner Streamer in seinem Kinderzimmer-Keller.
      edit: und bevor sich gleich beschwerden Sammeln: ich meine damit, dass es scheinbar nicht vom europäischen Livestream-Team gemacht wurde. weil sowas schlechtes kann es gar nicht von dem Team geben.


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Deckcreator16 ()

      Deckcreator16 schrieb:

      peppy schrieb:

      Der Stream ist purer Krebs, funktioniert vorne und hinten nicht, will die schriftlichen live Coverages von früher zurück
      Einfach den OCG-Stream schauen. Der Kackt nämlich nicht ab.
      Wobei ich das lustig fand, weil im TCG hat man etwa 5min früher gestartet und dann musste er "zufällig" ausfallen, damit man im OCG-Stream wieder zeitgleich ist. Und genau in dem Moment wo man bei der Stelle im OCG ist, macht man im TCG weiter.

      Ansonsten sind wir beim TCG-Stream jetzt schon beim dritten Ausfall in 30min... zugleich konstante Tonprobleme und vieles mehr...

      Ich frag mich gerade ob das wirklich ein kompetitives Team wie bei europäischen Streams macht, oder ein kleiner Streamer in seinem Kinderzimmer-Keller.
      edit: und bevor sich gleich beschwerden Sammeln: ich meine damit, dass es scheinbar nicht vom europäischen Livestream-Team gemacht wurde. weil sowas schlechtes kann es gar nicht von dem Team geben.
      habe mich das auch schon gefragt. Die haben so viele live steams schon gemacht, da finde ich solche extremen ausfälle schon etwas peinlich
      Hallo ich wollte mal fragen, ob es auch Side Events gibt? Konnte leider nicht wirklich etwas finden. Bzw. kann man als Zuschauer auch heute in die Location oder geht das nur morgen? Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

      Liebe Grüße
      TEAM BONDAGE TIME!





      youtube.com/watch?v=YJkO7CRzfLA haves! einfach mal angucken und melden,fals was gebraucht wird.

      seu schrieb:

      Hallo ich wollte mal fragen, ob es auch Side Events gibt? Konnte leider nicht wirklich etwas finden. Bzw. kann man als Zuschauer auch heute in die Location oder geht das nur morgen? Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

      Liebe Grüße
      Es gibt keine Publics, Zutritt ist dann auch erst morgen.

      peppy schrieb:

      1:45h um das erste Match zu zeigen, ich bin begeistert und jetzt auch noch das total tolle Dragon Duell.
      Meine Fresse, man kann auch mal rumheulen.
      Dragon Duel ist im übrigen ebenso wichtig wie das TCG, es ist schließlich auch eine Weltmeisterschaft und wird auch genau so behandelt/beachtet.
      Durch die Armut an Menschlichkeit
      Wird der Mensch entzweit
      Eine Gestalt, die nur noch Körper ist
      Und seine Gefühle vergisst
      Voll Neid und Gier, so selbstverliebt,
      Von außen nur bestimmt
      Der Mensch wie sein Schicksal
      Ist taub, stumm und blind

      Wie wahr, wie wahr...

      Aven Fallen schrieb:

      seu schrieb:

      Hallo ich wollte mal fragen, ob es auch Side Events gibt? Konnte leider nicht wirklich etwas finden. Bzw. kann man als Zuschauer auch heute in die Location oder geht das nur morgen? Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

      Liebe Grüße
      Es gibt keine Publics, Zutritt ist dann auch erst morgen.

      peppy schrieb:

      1:45h um das erste Match zu zeigen, ich bin begeistert und jetzt auch noch das total tolle Dragon Duell.
      Meine Fresse, man kann auch mal rumheulen.Dragon Duel ist im übrigen ebenso wichtig wie das TCG, es ist schließlich auch eine Weltmeisterschaft und wird auch genau so behandelt/beachtet.
      fand jetzt das letze dragon duel auch recht spannend.
      Allerdings macht mir dem Duel link stream überhaupt kein Spaß anzuschauen
      Wünschte der Day 1 Stream wäre wirklich live, andererseits verstehe ich auch, dass es ein unverhältnismäßig höherer Aufwand wäre und zugleich die Matches nicht so nahtlos ineinanderfließen würden um kontinuierlich Content zu haben.

      Bin schonmal auf Tag 2 gespannt, da werden die Matches nicht Prerecorded sein.
      “Your living is determined not so much by what life brings to you as by the attitude you bring to life; not so much by what happens to you as by the way your mind looks at what happens.”

      “Out of suffering have emerged the strongest souls; the most massive characters are seared with scars.”

      Respect yourself. Respect others. Take responsibility for your actions.

      Keheda schrieb:

      was haben die sich denn bei dem Dj gedacht XD
      Oh ich hatte eigentlich gedacht, ich fang darüber eine Diskussion an, dann hatte ich bedenken, dass es unnötig ist und sinnlos staub aufwirbelt und wollte es lassen. Gut dass du mir das abgenommen hast :D

      Jetzt schaue ich seit gefühlt 30 minuten ein offensichtlich geskriptetes duell, in dem 2 Leute mit ihren gefühlt 200 karten decks, anime ähnlich falsch ausgeführten Effekten und verpassten Timings gegenseitig utopische Boards auf- und abräumen und frage mich, was eigentlich der Sinn des lebens ist...

      misterfirstblood schrieb:

      Keheda schrieb:

      was haben die sich denn bei dem Dj gedacht XD
      Oh ich hatte eigentlich gedacht, ich fang darüber eine Diskussion an, dann hatte ich bedenken, dass es unnötig ist und sinnlos staub aufwirbelt und wollte es lassen. Gut dass du mir das abgenommen hast :D
      Jetzt schaue ich seit gefühlt 30 minuten ein offensichtlich geskriptetes duell, in dem 2 Leute mit ihren gefühlt 200 karten decks, anime ähnlich falsch ausgeführten Effekten und verpassten Timings gegenseitig utopische Boards auf- und abräumen und frage mich, was eigentlich der Sinn des lebens ist...
      Fand die idee hinter dem duell nicht schlecht, ging meiner meinung aber viel zu lange
      Naja,
      dass es ein "scripted Duel" ist, sollte allem klar sein. Zudem ist es ja eigentlich dafür gedacht um neue Karten zu promoten. So hatten wir ja letztes jahr die Ninja- und Vaklyren-Karten bekommen. Und dieses Jahr halt der Red-Eyes alternative(durch die Nordamerikanische Meisterschaft) sowie heute halt die restlichen Karten in der Tin.

      Ansonsten sollten die Matches halt "trashig" sein und möglichst nah am Anime sein. Einfach weil es lustig ist bzw. einen an den Anime erinnern soll. Zudem liebt man es auf so sachen herumzutreten, die sich zu memes entwickelt haben. aka. Pot of Greed oder inzwischen auch Pot of desires(wird auch in jedem Scripted Duel verwendet inzwischen).

      Ich muss aber auch zugeben dass sie es diesmal etwas übertrieben haben bzw. man es zu lang getrieben hat. 1-2 Comebacks hätten gereicht, nicht aber jedes Match. Zudem hätte ich es gefeiert hätte man die 3 neuen TCG-Promos verwendet(ohne sie vorher zu spoilern)(die auch perfekt in dieses "Comeback-Match" gepasst hätten) nur um sie anschließend paar Stunden später durch die ytber zu posten.


      Fand's ganz lustig, aber 15min wären lang genug gewesen, das ging ja gefühlt ne 3/4 Stunde.

      Klär mich mal einer auf, was ist ein "cimooo" und warum muss man es befreien? Die Leute im Chat rasten ja total aus deswegen?

      Duel Links war ja ne heftige Klatsche, woran man aber gemerkt hat, dass da sehr viel vom Glück abhängt. Fand gut das der Gewinner sich auch freuen konnte, der andere Typ hat wohl noch nie gelacht in seinem Leben.
      H&W
      Bester You Tube Channel der Welt!

      Whizzy schrieb:

      Hier hat neben mir eh niemand was zu kammellen...außer vllt. Pit's Mama xD (wobei...die kammelt net...die bukaket...xD)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von peppy ()