[OCG] Deck Build Pack: Secret Slayers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Neu

      wie immer ist Source ygorg. Meine Kommentare in Grün:


      At least we know their Types.

      A picture for one member of each of the new themes has been revealed:
      First we have a Rock-Type theme:

      (Schon interessant wie Rock in kurzer Zeit so viel Support bekommt, wenn man bedenkt wie lange sie ignoriert wurden. Und auf dem ersten Blick erscheint es so als handele es sich hierbei um ein Eis-Thema, was sehr interessant wäre, da diese bisher wenig in YGO verwendet wurden[wie halt auch der Typ Rock])

      A Plant-Type theme:

      (Ganz klar das Waifu-Tax-Theme. Mal gucken, entweder handelt es sich hierbei ebenso um ein Eis-Archetype oder das gilt nur fürs Bossmonster. Wäre auch interessant wie stark das Deck mit dem Rose Dragon archetype harmoniert. Bin gespannt)

      And a Zombie-Type theme:

      (Hm. Auch dieses Thema wirkt interessant. Scheint ein "Puppenspieler"-Archetype zu sein. Wäre cool, da "Monster klauen" schon immer eine interessante und schwer zu balancende Spielmechanik wäre)

      Right now we have no further information about names, effects or anything, so stay tuned for more info.


      Ansonsten möchte ich noch zu bedenken geben dass dies das offiziell letzte Produkt sein dürfte, welches vor dem neuen Anime/Produktreihe zum neuen Anime kommen wird. Ergo ist zu hoffen dass hier ebenso ein starkes letztes Thema dabei sein wird, was uns lange in die neue Zeit mitverfolgen wird. Ich würde es den Deck Build Packs zumindest mal wieder gönnen. Ohne wirkten die letzten Deck Build Packs eher wie Geldmacherei mit Waifu-Tax...


      Neu

      Der obligatorische Waifu-Archetype ist also auch wieder dabei. Mal gucken ob sich Konami da treu bleibt, was die Verteilung angeht.

      Aber spannend das wir endlich einen Rock-Archetype (abgesehen von den Magnetkriegern) bekommen. Mal gucken wie das Thema sich spielt.

      @Deckcreator16 ich finde deine Idee zum Zombie Archetype interessant. Wäre mal eine interessante Mechanik.
      Cyber Drache im alternativen Artwork :love:

      Neu

      Die 3 Bilder gefallen mir richtig gut und vmtl. wird der Rest der Karten auch richtig gut aussehen nur könnten es leider (was Ich mir aber nicht Wünsche) wieder nur T3 Decks werden die im kompetitiv play keine Chance haben. Ich würde mir auch Wünschen dass wenigstens ein Deck der Sky Striker Nachfolger wird weil so schön Ich die Idee mit den Deckbuilder Packs auch finde wird es für Tunierspieler bis auf die Reprints immer uninterresanter diese zu kaufen.
      Roses are g*y
      violets are g*yer
      f**k this poem
      and listen to SLAAAAAYER :rock: :rock:

      Neu

      Voltii schrieb:

      Der obligatorische Waifu-Archetype ist also auch wieder dabei. Mal gucken ob sich Konami da treu bleibt, was die Verteilung angeht.

      Aber spannend das wir endlich einen Rock-Archetype (abgesehen von den Magnetkriegern) bekommen. Mal gucken wie das Thema sich spielt.

      @Deckcreator16 ich finde deine Idee zum Zombie Archetype interessant. Wäre mal eine interessante Mechanik.
      Naja. Im Grunde bekommen wir in IGAS ja noch einen Rock-Archetype: Megalith. Aber ich find es schon interessant. Seit etwa 17 Jahren(TCG-Sichtweise) existiert das Spiel, und bisher wurde Donner und Fels mit superweichen Samthandschuhen angefasst. Selbst Pflanzen, Reptil(wobei hier zu 99% not Competitive Archetypes) oder gar Seeschlange(die hatten bis 2005 ja nichtmal 5 Monster mit ATK > 1,6k, und bestanden auch sonst nur aus Vanillas, und seit Mermail/Atlantean können auch die sich vom Support nicht mehr beschweren) haben in den Jahren krass viel bekommen.
      Da ist es ja fast schon ein Kulturschock dass diese vergessenen Kartentypen plötzlich beachtung geschenkt werden.

      Jo. Wobei ich vorhin auch noch einen anderen sehr interessanten Vergleich gefunden habe, der zugleich das alte Image( 1 neues Thema, 1 neues Waifu-Thema und 1 Karte/Archetype welche neuen Support bekommt) fördern würde:


      Das einzige was mich an dem vergleich stört: Statue of the Wicked beschwört ein Monster vom Typ Fiend, keines vom Typ Zombie. Also könnte es dann entweder ein thema sein die der "Zombiefizierung" entspricht(ergo weiterer Karten wie Glow Up Bloom die einen "normalen Vorgänger" besitzen und zu Zombies gemacht wurden), oder man hat es einfach zu sehr mit dem Äqypten-Look verglichen und es sind wirklich Karten die massig (Zombie)-Tokens generieren.

      xXEnthronedXx schrieb:

      Die 3 Bilder gefallen mir richtig gut und vmtl. wird der Rest der Karten auch richtig gut aussehen nur könnten es leider (was Ich mir aber nicht Wünsche) wieder nur T3 Decks werden die im kompetitiv play keine Chance haben. Ich würde mir auch Wünschen dass wenigstens ein Deck der Sky Striker Nachfolger wird weil so schön Ich die Idee mit den Deckbuilder Packs auch finde wird es für Tunierspieler bis auf die Reprints immer uninterresanter diese zu kaufen.
      Es muss ja meiner Meinung nach nichtmal so dominant wie Sky Striker sein. Mir würde es halt schon reichen wenn es so gut wie bspw. Evilswarm im damaligen Prophecy/Dragon-Ruler Format war. Ein gutes Antideck was durch seine Anti-Eigenschaft gut zwischen den Themen bestehen konnte, und nach dessen Ende langsam aber sicher in Vergessenheit gerät(unter anderem weil neue Themen releast wurden die nicht nur krasser sind, sondern auch weil sie vom Anti-Faktor nicht mehr wirklich affected wurden). Und es muss dabei nicht mal Anti sein. Halt einfach ein Deck welches man wie aktuell True Draco oder Guru/Altergeist immer mal wieder sieht, aber nicht direkt so häufig sieht, dass man jedes Match dagegen spielen muss.
      Meiner Ansicht nach kann es auch gerne so sein wie damals mit Pendel Evolution: es wird releast und ist erstmal so lala. Anschließend kommt die neue Mechanik und es soll daraufhin so erscheinen als wäre es dadurch tot(-> wenige kaufen es und Mirrors sind selten). Und dann kurze Zeit darauf wird eine krasse Karte releast die das Deck plötzlich high competitive und anschließend(nach der High Competitive Phase) immer mal wieder anzutreffen ist.