Würfelkrug / Glücksspiel Troll Deck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Würfelkrug / Glücksspiel Troll Deck

      Ein Kumpel von mir und ich, wir wollen ein möglichst competitives Würfelkrug Troll Deck bauen. Das Deck soll auf Locals und eventuell sogar auf Regios gespielt werden. Dass man damit kein Event gewinnen wird, ist klar und vorauszusehen. Dennoch soll das Deck so weit wie möglich verbessert und optimiert werden und es soll eine möglichst hohe Spielstärke bei maximalem Troll Faktor erreicht werden.

      Deckliste:

      Monster (6):
      3x Würfelkrug
      3x Verwandlungskrug #2

      Zauber (19):
      2x Finstere Zuflucht
      3x Topf der Gegensätzlichkeit
      3x Topf der Begierden
      1x Karte des Untergangs
      3x Pokal des Asses
      3x Wiederholungsmünzwurf
      2x Buch von Taiyou
      2x Buch der Verfinsterung - größere Interruption im Zug des Gegners als Buch des Mondes

      Fallen (17):
      3x Diese Sechs
      1x Ausbruchs-Wiedergeburt
      1x Metaversum
      2x Spirituelle verräterische Schwerter
      3x Den Drachen Wecken
      2x Die Wege des Schicksals
      2x Magischer Zylinder
      3x Ring der Zerstörung

      Extra Deck (15):
      10 Waking the Dragon Targets:
      2x Raidraptor - Ultimativer Falke - Standard
      1x Letzter Krieger eines anderen Planeten - Standard
      1x Naturia Exterio - Standard
      1x Blumen-Kartian Lichtfackel - 5000 ATK + 1 Negate für Zauber und Fallen
      1x Superschwerer Samurai Dampfzugkönig - 4800 DEF + Burn Schaden
      1x Festungs-Megaklop - 4K, Unaffected von Monstern außer XYZ
      1x Gouki Der Riesenoger - 3K, Nicht durch Kampf zerstörbar + Unaffected von allen Monstern
      1x Borrelsword Dragon
      1x Borrelguard Dragon - kann Würfelkrug als Schnelleffekt auf- und zudecken
      ---------------------------
      5 Rang 3 XYZ:
      1x Aufzieh-Zenmei-Minen
      1x Grenosaurier
      1x Nummer 17: Leviathan Drache
      1x Nummer 47: Albtraumhai
      1x Nummer 30: Säuregolem der Zerstörung

      Side Deck (15):
      3x Nibiru - Kombo Decks
      3x Lava Golem - Kombo Decks
      3x Würfeltaifun - Control Decks (Würfeltaifun > Cosmic Cyclon/MST, weil Troll Deck)
      3x Fiend Commedian - Gegen Friedhofsabhängige Decks (> DD Crow, weil Troll Deck)
      3x Solemn Judgment - Gegen Evenly Matched


      Strategie:

      Mein Kumpel schrieb:

      Yu-Gi-Oh! soll ein Strategiespiel sein? Ach echt? Ich dachte, man kann auch mit reinem Glücksspiel gewinnen. :D
      Ziel des Decks ist es, den Gegner mithilfe von Würfelkrug durch Burn Schaden zu besiegen. Der Würfelkrug alleine macht schon 6000 Schaden und das Würfelergebnis lässt sich sehr gut mit der Karte Diese Sechs lenken.
      Für die restlichen 2000 Schaden gibt es viele verschieden Optionen:
      Albtraum Hai, Finstere Zuflucht, Magischer Zylinder, Ring der Zerstörung (muss halt vor den 6K Schaden aktiviert werden) sowie Die Wege des Schicksals. Bei Wege des Schicksals und Finstere Zuflucht kann man auch mithilfe von Wiederholungsmünzwurf den Münzwurf wiederholen lassen, falls das Ergebnis nicht passt.
      Falls dies nicht klappt, hat das Deck noch eine 2. Win Condition: Waking the Dragon - und darauf hoffen, dass der Gegner die Karte irgendwie schießt. Mit dem nächsten Set kommt auch die Karte Lightning Storm, welche demnächst sehr viele Drachen wecken wird. :D
      Im Extra Deck finden sich auch 3 Link Monster für den Fall, dass 2 oder 3 Waking the Dragon gleichzeitig zerstört werden.

      Als Draw Enginge: 3 Duality, 3 Desires, 1 Demise und 3 Pokal des Asses, quasi zu 50% Topf der Gier.
      Falls ihr euch fragt: Ist denn 3x Pot of Desires nicht zu risky in dem Deck, weil man wichtige Karten verbannen könnte? - Das gesamte Deck basiert auf Glücksspiel und jede einzelne Karte beinhaltet das Risiko, dass der Würfelwurf/Münzwurf daneben gehen kann und zu Gunsten des Gegners ausfällt. Insofern ist das zusätzliche Risiko, welches Pot of Desires in das Deck bringt, vernachlässigbar gering.

      Das Side Deck ist noch sehr unspezifisch, weil sich durch die Banned List das Format grundlegend ändert. Außerdem ist noch unklar, welches MUs besonders problematisch sind und mehr Side Deck Karten benötigen als andere Decks.

      Für Verbesserungsvorschläge wäre ich sehr dankbar. :)

      Anmerkungen:
      Warum kein Topf der Extravaganz?
      Aktuell zu teuer. Aber Topf der Extravaganz wird ins Deck aufgenommen, sobald die Karte einen Reprint erhält.

      Weitere Karten, die wir bereits auf dem Schirm haben, doch die aufgrund von Platzgründen nicht mehr rein passen:
      -Geist der Herbstwinde
      -Wahrsageprinzessin Münznorma
      -Seichtes Grab
      -Mystic Mine - mein Kumpel ist persönlich kein Fan davon

      Helm: Ehrenvoller und interaktiver als jedes Kombo-Deck!

      Suche Spieler zum spielen im 2014 Fire Fist Format

      Auf der suche nach einem guten Anime?
      Meine Empfehlung: Parasyte the maxim