Verkauf von Yu-Gi-Oh Karten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Verkauf von Yu-Gi-Oh Karten

      Hallo zusammen!

      Zu meiner Frage: Ich besitze noch viele Yugioh Karten und eine sealed Collector‘s Tin von 2006 mit dem Cyber Drachen. Ich habe auf Cardmarket.com (Das ist der beste Platz zum verkaufen oder?) bereits gesehen, dass es keine Tin Box auf Deutsch dort gibt. Wie hoch sollte ich meinen Preis ansetzen und ist es überhaupt realistisch die Box verkauft zu bekommen? Sie ist im einwandfreien Zustand.
      Danke schon mal für die Antworten!
      LG
      Hi,

      Für die Tin wären 100€ bis 120€ realistisch wenn sie englisch ist, für eine deutsche solltest du mit etwas Geduld 150€ bekommen können

      edit: natürlich vorrausgesetzt, dass sie originalverpackt und in einwandfreiem Zustand ist

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HorrorTheLucker ()

      Auf eBay Kleinanzeigen hat einer eine für 130€ drin und wird die anscheinend nicht los. Würde sie für 200€ einstellen und in die Beschreibung schreiben, dass sie dich bezüglich des Preises kontaktieren sollen.

      Ansonsten immer bei eBay die beendeten Artikel beobachten. Die CD Tin ging da sealed für 80-180€ weg. Im Schnitt eher für 120.
      First of all, es gibt einen Bearbeiten Button unter deinem Post, dann kannst du Doppepost vermeiden. :)

      Second of all, der Wert einer solchen Tin Box sind nicht per se an die Karten die da drinnen sind gebunden, sondern eher der Seltenheit des Produktes in einem guten Zustand und das noch sealed. Es ist schwierig dafür einen Preis zu nennen, da derzeit nur englische tins auf Ebay sind und das für 200€. Ich würde versuchen bei Ebay das Teil zu versteigern mit einem mindest Preis von bspw. 400€. Wenn die Aktion vorbei ist und die 400€ nicht erreicht worden sind, weißt du was Leute bereit wären zu zahlen und wenn sie für über 400€ weg geht, dann kannst du dich über 400€ oder mehr in deiner Brieftasche freuen. :D
      Kannst auch als Zielpreis bspw 1000€ angeben und komplett abwarten was dabei raus kommt. Allerdings ist das letzten Endes dir überlassen.
      Wenn ich schätzen müsste, denke ich mal sind so 350-400€ realistisch, allerdings müsstest du wahrscheinlich sehr lange warten bis du einen Käufer findest.
      MfG DarkNeos :muh:

      xXDarkNeosXx schrieb:

      First of all, es gibt einen Bearbeiten Button unter deinem Post, dann kannst du Doppepost vermeiden. :)

      Second of all, der Wert einer solchen Tin Box sind nicht per se an die Karten die da drinnen sind gebunden, sondern eher der Seltenheit des Produktes in einem guten Zustand und das noch sealed. Es ist schwierig dafür einen Preis zu nennen, da derzeit nur englische tins auf Ebay sind und das für 200€. Ich würde versuchen bei Ebay das Teil zu versteigern mit einem mindest Preis von bspw. 400€. Wenn die Aktion vorbei ist und die 400€ nicht erreicht worden sind, weißt du was Leute bereit wären zu zahlen und wenn sie für über 400€ weg geht, dann kannst du dich über 400€ oder mehr in deiner Brieftasche freuen. :D
      Kannst auch als Zielpreis bspw 1000€ angeben und komplett abwarten was dabei raus kommt. Allerdings ist das letzten Endes dir überlassen.
      Wenn ich schätzen müsste, denke ich mal sind so 350-400€ realistisch, allerdings müsstest du wahrscheinlich sehr lange warten bis du einen Käufer findest.
      Danke für deine Antwort! Tut mir leid für den Doppelpost, war etwas voreilig haha

      Also an den Preis von 350-400€ hatte ich auch gedacht. Mir ist aber auch bewusst, dass es wahrscheinlich etwas dauern könnte. Die Einzelkarten sind wirklich echt nicht viel Wert, die booster sind ja meistens auch nicht 1st Edition. Wundert mich, dass es trotzdem einen so großen Ansturm auf solche Dinge gibt.. Würde sie am liebsten einfach aufmachen

      Undine schrieb:

      xXDarkNeosXx schrieb:

      First of all, es gibt einen Bearbeiten Button unter deinem Post, dann kannst du Doppepost vermeiden. :)

      Second of all, der Wert einer solchen Tin Box sind nicht per se an die Karten die da drinnen sind gebunden, sondern eher der Seltenheit des Produktes in einem guten Zustand und das noch sealed. Es ist schwierig dafür einen Preis zu nennen, da derzeit nur englische tins auf Ebay sind und das für 200€. Ich würde versuchen bei Ebay das Teil zu versteigern mit einem mindest Preis von bspw. 400€. Wenn die Aktion vorbei ist und die 400€ nicht erreicht worden sind, weißt du was Leute bereit wären zu zahlen und wenn sie für über 400€ weg geht, dann kannst du dich über 400€ oder mehr in deiner Brieftasche freuen. :D
      Kannst auch als Zielpreis bspw 1000€ angeben und komplett abwarten was dabei raus kommt. Allerdings ist das letzten Endes dir überlassen.
      Wenn ich schätzen müsste, denke ich mal sind so 350-400€ realistisch, allerdings müsstest du wahrscheinlich sehr lange warten bis du einen Käufer findest.
      Danke für deine Antwort! Tut mir leid für den Doppelpost, war etwas voreilig haha
      Also an den Preis von 350-400€ hatte ich auch gedacht. Mir ist aber auch bewusst, dass es wahrscheinlich etwas dauern könnte. Die Einzelkarten sind wirklich echt nicht viel Wert, die booster sind ja meistens auch nicht 1st Edition. Wundert mich, dass es trotzdem einen so großen Ansturm auf solche Dinge gibt.. Würde sie am liebsten einfach aufmachen
      Also wenn du 300€ dafür bekommen solltest, sag mal bescheit dann verkaufe ich meine auch :thumbsup:

      Nichts gegen xXDarkNeosXx aber nur weil manche Leute etwas total überteuert anbieten heißt es nicht, dass man auch so viel bekommt. Da mit Zahlen wie 1000€ um sich zu werfen zeigt leider schon, dass er keine Ahnung hat..

      HorrorTheLucker schrieb:

      Nichts gegen xXDarkNeosXx aber nur weil manche Leute etwas total überteuert anbieten heißt es nicht, dass man auch so viel bekommt. Da mit Zahlen wie 1000€ um sich zu werfen zeigt leider schon, dass er keine Ahnung hat..
      Du hast nur einfach nicht verstanden, worauf er hinaus wollte: Du stellst die Auktion mit Zielpreis 1000€ nicht ein, weil du glaubst, dass du das Geld wirklich bekommst, sondern schaust, was am Ende das Höchstgebot war und - bei mehreren Interessenten - wo die Leute anfangen auszusteigen. Basierend auf diesen Informationen kannst du den Artikel anschließend als Festpreis in der Nähe des Höchstgebots oder Auktion mit Mindestpreis in der Region mit den meisten Bietern einstellen.