[TCG/OCG] Ancient Guardians / Deck Build Pack: Ancient Guardians (SPU: 8. März)

  • [TCG] Names for Ancient Guardians Themes Revealed!

    Now is it Gnostic or Egyptian Ogdoad?

    AncientGuardiansDisplay.jpg?resize=287%2C300&ssl=1

    Then, prepare to go from classic to downright ancient! The Ancient Guardians booster set introduces a trio of brand-new strategies, and Duelists will find lots of useful returning cards to help them build Decks around the new themes. Meanwhile devoted collectors hunting the most elite cards will find plenty of Collector’s Rares, a mix of gorgeous premium versions of new cards and time-honoured favourites. Collector’s Rares were huge in last year’s Toon Chaos and Genesis Impact releases, and now you can find 15 more in Ancient Guardians.

    Fans of Reptile-type strategies finally see their wishes come true with the “Ogdoadic” theme, a Graveyard-focused Reptile Deck that leverages the popular Snake Rain Spell Card. Still need your copies? You’ll find Snake Rain and lots of Reptile reprints in Ancient Guardians. If Reptiles aren’t your thing, the super-cool “Ursarctic” monsters offer a new spin on Synchro Monsters, reversing the Synchro Summoning mechanic: instead of adding up the Levels of your Synchro Materials, you’ll compare the difference between your monsters’ Levels instead! Finally, Pendulum Summons return to prominence with the musically themed “Solfachord” strategy. Better practice your scales, because the Solfachords reward you for carefully managing your Pendulum Cards, offering different perks if your Pendulum Scales are even or odd. Aspiring Pendulum Duelists have plenty of chances to get caught up, as cards like Luster Pendulum, the Dracoslayer and Ignister Prominence, the Blasting Dracoslayer get handy reprints.

  • An sich sind alle Rprints für die Tonne... nix das es nicht schon x-mal gab..außer Snake Rain, immerhin sind ein paar nette CR Kandidaten dabei, die man bestimmt gerne in CR haben möchte,z.B. Lüsterpendel, Pankratops,Inzahlungnahme oder Wirre Augen...aber nichts das man unbedingt haben MÜSSTE!


    Meine Einschätzung bisher...nicht viel besser als Genesis Impact.

  • Gestern soll beim PPG Livestream einige(? keine ahnung wie viele, ggf. nur 1) Cases von Ancient Guardians geöffnet worden sein.


    Demnach(und weiterer Quellen) sind Collectors rares:

    Snake Rain,

    Tisolfachord Beautia( lvl 7 scale 2 Doremichord),

    Fasolfachord Fancia(lvl 4 scale 5 Doremichord),

    Skull Meister,

    Vennominaga,

    Ursarctic Septentrion (lvl 7 Synchro)

    Dosolfachord Coolia (Boss Mom)

    SolSolfachord Gracia(lvl 5, Scale 4)


    URs wären:

    Alle Snake Boss (selbes level wie coverkarte und coverkarte)

    alle 3 Ursartic Synchros

    Ursartic Field Spell

    Fasolfachord Fancia

    Dosolfachord Coolia


    Und angeblich 3-4 Copy's jeder UR pro Case. Und je Case sind es wohl 3-4 Collectors Rares. Wie akkurat die Daten sind, kann ich nicht sagen.


    Source hierfür Mkohl40's Video der alles nochmal zusammenfasst



    edit 2:

    gerade noch eine Opening gefunden, welches auch von ygorgs Source List referenziert wird. Ich schau mal was an R und co. drin sind. aber wie es scheint sind fast alle Reprints R:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    edit 3+:

    SR

    Aleirtt "Snake"

    Nunu "Snake"

    Nauya "Snake"

    Solvachord Elegance

    Solvachord Harmonia

    Ursartic Mictanus

    Ursartic Micbilis

    Ursartic Slider(Quick Spell)

    SolSolfachord Gracia


    R:

    Wavering Eyes,

    Skull meister

    Pankra

    Pot of richtes

    Ursartic Normal Spell

    Vipers rebirth,

    venominon + Venominaga

    Igknight Reload

    Ayers Rocks

    Evil Dragon Ananata

    Synchro, fusion und XYZ Dracoslayer

    Luster Pendulum

    Trade In

    Offering to the Snake

    Skull Meister

    Damage = reptile

    allerlei Doremichord und Ursartics, sehr wenige vom Snake-Thema (und hier fast nur ZF)

    Snake Rain

    Rise of the snake Deity

    Light Serpent

    King of the Feral Imp

  • URs wären:

    Alle Snake Boss (selbes level wie coverkarte und coverkarte)


    SR

    Aleirtt "Snake"

    Nunu "Snake"

    Nauya "Snake"

    Das klingt so danach als wäre das richtig günstig. Die eine Schlange mit Level 8 werde ich wohl eh 0x spielen und den End-Boss maximal 2x.

    Hoffnung auf 20 für alles :).

  • Das klingt so danach als wäre das richtig günstig. Die eine Schlange mit Level 8 werde ich wohl eh 0x spielen und den End-Boss maximal 2x.

    Hoffnung auf 20 für alles :).

    Schwierig schwierig.

    Also klar, ich stimme dir zu dass das Zeug rein von den rarity's billig sein sollte, aber wenn ich so gucke was da gepullt wird: wenn man die preise nicht voll auf die collectors rare's ausdrückt, kommt ja gar kein Wert bei rum.

    Und was ich bisher so gesehen habe, war dass die einzige Non-Theme Collector eben Snake Rain wäre, was mMn. ein fehler ist, da sie eben nur für das eine Deck überhaupt relevant ist.

    Also wenn da nicht sowas wie Pankratops oder so folgt, werden selbst die Collectors rares vergleichsweise wertlos werden. Und dann rollt sich der Preis halt auf den anderen Raritäten ab. Im gesamten wird das Set für mich tag für Tag mehr zu legendary Duelist: Season 1 was auch keiner anfassen wollte. Wobei das hier preislich natürlich gut ausgegangen ist, die Rarity Verteilung aber komplett anders ist als hier.

  • Ehrlich gesagt...wüsste ich nicht, was noch gutes an CR`s drin sein könnte..Lüster,Ignister,Trade In und Pankra, sind noch brauchbare Optionen..allerdings sind jetzt schon 8 CR`s wieder so schlecht gewählt, das selbst die eben genannten als CR das Set nicht mehr retten könnten, da die Chancen sie zu ziehen, einfach zu gering sind.

    Und was ich bisher so gesehen habe, war dass die einzige Non-Theme Collector eben Snake Rain wäre, was mMn. ein fehler ist, da sie eben nur für das eine Deck überhaupt relevant ist.

    Skull Meister, wäre halt noch eine NON Theme Collector, aber selbst die, ist halt sehr bescheiden.

  • Ich mag ja Rare als rarität aber diese alte verteilung im jahr 2021 noch zu haben ist einfach richtig... schlecht. und zwar spielerunfreundlich.

    Wir haben uns inzwischen an die neue raritätenverteilung der core sets gewöhnt, da hab ich keinen bock auf 20€+ Supers und 40€+ Ultras.

    Noch dazu verkaufen sich diese sets traditionell schlechter (korrigiert mich bitte falls ich falsch liege) und deswegen bleiben die preise auch immer recht hoch und sinken ohne reprint nicht bzw. kaum.


    Klar, welcher neutrale casual will auch in packs investieren, wo man manchmal nur 1 rare ziehen kann...


    Die Eisbären werden allen anschein nach günstig werden, das ist wenigstens positiv zu vermerken :daumen:

    Toadally Awesome Treatoad -- World Chalice Stargrail -- Crusadia Palladion -- Halqifibrax Needlefiber

    Zitat

    Spunky schrieb:
    In einem Jahr werden wir dann 8000 ATK Monster für 500 LP beschwören können, die gegen gegnerische Karteneffekte komplett immun sind und bei Kampfschaden noch 5 Karten ziehen lassen

  • Wir haben uns inzwischen an die neue raritätenverteilung der core sets gewöhnt, da hab ich keinen bock auf 20€+ Supers und 40€+ Ultras.

    Solche Preise für die neue Verteilung wären wenigstens für Händler gut, aber man hat ja gesehen wie es bei Genesis Impact war, da ging im Vorverkauf kaum was über 5 Euro...im Video von Atzenjens konnte man sogar sehen, das die Drytron Nova im Vorverkauf noch für 6-7 Euro raus ist.

    Man sollte auch bedenken, dass man die Ultra Rares schlechter zieht, als die Secret Rare Shortprints bei der alten Verteilung. ( Als Beispiel : Bei neuer Verteilung zieht man die Ultras 3-4mal pro Case, in Sets wie Dark Saviors mit Sky Striker, hat man die SHORTPRINT SECRETS 4-7mal pro Case gezogen ).

    Die Collectors Rare hilft halt auch nicht,wenn die Auswahl "kacke" ist.


    Also momentan sind solche Sets sehr Händlerunfreundlich...aber Spieler werden sich auch noch umschauen, wenn plötzlich wieder ein T1-T0 Deck in so einem Set enthalten sind, dann werden die Preise in den Himmel schießen, weil man von vorn herein weiß, das man nich mehr als ein Deck Core pro Case zieht.


    Ich hoffe sehr, das Konami irgendwann wieder zur alten Verteilung zurück kehrt...je früher desto besser.

  • Gestern/heute morgen tauchten noch weitere Starlights auf:

    Pankratops

    Aron

    lvl 1 synchro bear

    Source: Carlonchostore


    Ich hoffe sehr, das Konami irgendwann wieder zur alten Verteilung zurück kehrt...je früher desto besser.

    Da stimme ich dir absolut zu. Ich habe aber die unschöne vermutung, dass man die Erfolgsrate der Legendary duelist-Sets auf dieses Produkt Mirrorn wollte. Nur klappt das nicht, da die Legendary Sets eben reine Nostalgie-Sets sind, was bei diesen hier einfach nicht passt. Eine andere Vermutung läge darin, dass man reprints attraktiver machen will:

    Aktuell enthalten die Mega Tins ja immer alle 4 Hauptsets + 1 Nebenset (meist das April/Mai Deck Build Pack). Dabei steht der Fokus darin karten in einer anderen Rarität zu reprinten als in ihren Originalsets. Das bedeute die highly Wanted Karten der Hauptsets(SCR/UR) werden zu UR/SR/R/C, und wenn man gleiches auch beim Nebenset machen will, dann muss man hier die Raritäten downgraden(Siehe Striker-Karten aus den Tins) was sie weniger attraktiv machen da selbst higher Rarity's dieser Karten aus dem Originalen Nebenset günstiger sind, oder man macht sie 1:1 in der gleichen Rarität wie im Nebenset(Siehe letztes Jahr Infinitrack) was auch wieder groll erzeugt(Siehe letztes Jahr Infinitrack. Selbst die Infinitrack-Spieler waren Sauer, da so die wenigen C/R des themas wieder nur C/R wurden). Wenn du im vorne herein alles low rare printest, machst du Upgrades attraktiver. Was aber mMn. nichts bringt, da es die "Wut" nur anders verteilt(sieht man ja hier: statt über die Reprints in der Tin meckert man so über die Original Prints im normalen Set)