Neues Digimon TCG

  • Naja.

    Aber es ist bei den Digimon TCG zu verkaufen genau wie bei Yugioh.

    Man kennt mehr oder weniger die Preise, aber zahlen wollen sie dann doch nicht dafür :D

  • Bin schon länger nicht mehr aufm Discord gewesen (ist mir da immer alles tzu unübersichtlich, bin halt eher ein Fourms-Kind). :D


    Okay, dann würde ich doch noch ein wenig runter gehen, wenn das ok ist Yami_Anubis

    Sagen wir 12€ inklusive Versand? Ist nicht schlimm, wenn ich dann etwas über den Preisen bleibe. :)

  • Zum ersten, zum zweiten, und... verkauft :D


    Hast eh PN bekommen.


    Finde es lustig. Jemand will mein Susanoomon AA, 55 Euro plus versand. Also auf Facebook. Aber wenn von dem bald nichts als Antwort kommt, verkaufe ich Susanoomon woanders.


    Finde es halt schade, erst will jemand ne Karte von einem und dann auf einmal ist Funkstille.

  • Ich habe :


    Promos:

    Vikemon

    Seraphi (noch da)

    Ophani

    WarGrey


    Sec:

    Lucemon


    AA:

    Cherubi


    Boxtopper:

    Black Boost

    J.p.


    SR:

    cherubi

    Rasen

    WereGarurumon (noch da)

    Emperor grey

    dorugora (noch da)

    Kazuchi (noch da)

    Ebonwumon (noch da)


    Ich bin insgesamt zufrieden damit. Habe auch meine Yugi-Karte bekommen. Außerdem beim anschließenden Turnier 3:0 gegangen.

  • Sauber.


    Wobei ich mir gerade überlegt habe, ob ich nicht lieber alle Digimon Karten verkaufen werde.

    Ob ich nämlich je mal ein gutes Deck haben werde, mir die Zeit nehme für alle Regeln, Spielaufbau usw. und auch mal mich überwinde diesbezüglich unter die Menschen zu gehen... naja.


    So sehr ich Kartenmotive mag von Digimon, es zu spielen... naja.

  • Morgen spiele ich beim Bandai Digimon Fest in Hamburg mit. Ziel wäre für mich die Top 32 zu erreichen. Mal sehen, wie das wird. Ich wollte auf jeden Fall hier erzählen, wie es war.


    So also ich habe mein Ziel erreicht und war mit 4:2 Platz 29 von 102. 4:2 standen die Leute von Platz 13 bis 30, von daher vielen Dank an diesen guten Tiebreak.


    Runde 1: Yellow LordKnightmon mit Dynasmon (0:2) - das übliche Digimon Spiel halt: ich habe nicht so gute Hände, behalte sie aber trotzdem. Spiel 1 versuche ich quasi im Rookie Rush Stil zu gewinnen, aber nach Spiral Masquerade auf 2 Rookies kann ich nichts mehr tun. Ansonsten: mein Gegner greift mit allem an, bei ihm überlebt alles. Ich greife einmal mit 11000 an - stirbt direkt an LordKnightmon.

    Runde 2: Purple Cherubimon Plutomon (2:0) Mein Gegner hatte nichtmal sein Deck vollständig und hat nie einen 6er auf das feld bekommen. Ging also sehr schnell an mich.

    Runde 3: MagnaGarurumon Blue Hybrid (2:0) Er ist Game 1 zu langsam und Game 2 bekommt er keinen Davis oder Sora & Joey raus und kann dadurch quasi nie Druck aufbauen.

    Runde 4: Christmas aka. Rote Level 3er mit Green Hybrids (1:2): im ersten Spiel brickt er und ich kann schnell gewinnen, Game 2 und 3 behalte ich leider suboptimale Hände, kann er immer wieder meine Digimon suspenden, sodass ich nichts aufbauen kann. Durch Bokomon kann er unglaublich schnell sein Feld aufbauen.

    Runde 5: Christmas aka. Rote Level 3er mit Green Hybrids (2:0) In Spiel 1 kann ich durch mehrere abgeworfene Eyesmon schnell gewinnen. Für Spiel 2 side ich dann 8 Karten rein und kann auch wieder sehr schnell und aggressiv seine Security loswerden.

    Runde 6: Yurple aka. purple Level 3er mit gelben Hybrids (2:0): ich baue langsam meine Level 6er auf und lege dann mehrere Digimon hin. Relativ knapp kann ich das Spiel 1 beenden, in Spiel 2 hat er nicht viel und Nidhoggmon sowie Omnimon: Zwart bauen zu große Felder auf.


    Es gab für die Teilnahme:

    - 60 Hüllen

    - 1 Dash Pack zu Bt4 (MetalGarurumon)

    - 1 Bt6 Prerelease Pack (Fly Bullet, 1 Option für Eosmon)

    - 2 Digimon Egg Set

    - 1 Vault Set

    - 1 (noch ein Set, keine Ahnung wie das hieß)

    - 1 Bt7 Booster (Zoe, Rosemon)

    - 1 Event Pack 1 (Okuwamon)

    - 1 Event Pack 2 (Garurumon)

    - noch ein Promo Pack (Sanurizamon, Palmon)


    Top 64:

    - jedes der drei Sets 1x

    - Dash Pack zu Bt4 (BlackWarGreymon)

    - Event pack 2 (Greymon)


    Top 32:

    - jedes der drei Sets 1x

    - Dash Pack zu Bt4 (Metal Garurumon)

    - Event Pack 2 (Anubismon)


    Außerdem habe ich 4 Otp4 von meinen Locals bekommen mit:

    - 2 Kimeramon

    - 1 LadyDevimon

    - 1 Tyrannomon

  • Also ich habe mir ja eigentlich vorgenommen selber dort Karten zu verkaufen, sobald Digimon angeboten wird, aber ist mir glaube ich zu stressig gerade.

  • Stimmt da wurde auf Discord schon fleißg geschrieben

    Ist super dass es da langsam mal sowas in die Gänge kommt. Sieht man mal wieder, dass da wohl die Community mehr wird

  • Ich hätte mal eine Frage.

    wie groß seht ihr die Zukunft vom Digimon TCG hier in Deutschland?


    Würde es Sinn machen auch als Oldie da doch wieder mit einzusteigen oder eher nicht?

  • Ich muss sagen, mir gefällt das Spiel aktuell nicht mehr so sehr. Es wird zu sehr gelb und blau gepusht und die anderen Farben bekommen gefühlt gar nichts. Dann kommt noch rot dazu, dass in der theorie sehr unkonstant ist, einen aber in der Praxis dann 4 Security Karten in einem Zug wegnimmt. Gefällt mir alles nicht so.

  • kartenspieler08


    Ich habe es nämlich auch etwas beobachtet. Mir ist das auch aufgefallen.

    Und ich für meinen Teil (soll nicht böse gemeint sein gegenüber dem TCG) aber wenn man schon am Anfang anfängt, gewisse Farben zu pushen, dann spielen alle wieder nur eine Farbe weil es "Meta" ist und andere Farben bleiben auf der Strecke.

    Das bedeutet es gibt da keinen richtigen Weg für ALLE.

  • Ich bin inzwischen auch etwas enttäuscht. Das Spiel ist mir seit Bt7 einfach zu schnell. Außerdem stört mich, dass Karten aus meinem Deck gehittet wurden (Lilith Loop), obwohl es gerade mal so tier 2 war. (Grüße gehen raus an die Leute, die 2012 und 2013 bei Yugi Dragunity gespielt haben).


    Ich sehe halt einfach die Comeback-Möglichkeiten nicht und mir fehlen die Control Aspekte fast komplett.


    Bei nem Turnier spielt man entweder gegen ein schnelles Deck, dass einen in 3-4 Zügen weghaut oder gegen ein extrem langsames Deck, dass quasi 30 Minuten minimum für ein Spiel braucht und dann durch Stallen und Deckout gewinnt.

  • Eyesmon würde ja nur gehittet weil mastemon in japan mit eyesmon loop gespielt hab wenn ich das recht in erinnerung habe.

    naja was will man machen ist doch bei yugioh nicht anders, du musst ein game werfen um das 2 zu gewinnen und dann mit glück noch das 3 oder du hast leute wie bei der ycs wo dadurch gewinnen weil sie mine legen.

    Ich schreib es mal so ihrgentwann kommt der power creep bei den tcgs, bei digimon hat er gefühlt bei bt4? angefangen und seit dem gibt es nur noch gib ihm. (hab erst gegen bt5 erst richtig angefangen und dann da hardcore gespielt sonst immer yugi aber ist langweilig wenn du nicht interargieren kannst

  • Eyesmon würde ja nur gehittet weil mastemon in japan mit eyesmon loop gespielt hab wenn ich das recht in erinnerung habe.

    Ja aber man hat uns das Deck ja null spielen lassen. Das finde ich ja noch blöder als bei yugi. Decks werden gehittet, weil sie in Japan zu stark waren, damit sie bei uns nur mittelmäßig sind.


    Es wäre ja ok wenn man dann zumindest wieder was anderes als blau und gelb spielen könnte. Ich meine, Mastemon ist ja an sich auch gelb größtenteils, jetzt gar nicht so gut und dafür unglaublich teuer.

    Ausnahmsweise darf mal mal schwarz spielen für ein Format.


    Es müssen ja nicht alle Farben gleichstark oder alle Tier 1 sein, aber dass immer die beiden selben farben dominieren mit ihren Upamons, die jeden Zug einem extra Karten geben, das kann es echt nicht sein. +3 oder +4 aus einer Karte und Purples bestes egg darf beim Sterben eine ziehen und eine Abwerfen. Voll fair - nicht.