Kauf von Karten

  • Nein.


    Du kannst von ausgehen dass dies alles sogenannte Commons sind. Sprich in jedem Booster gibt es 8 Commons und 1 Holo (war früher mal anders). Und naja, diese karten sind zu 99% nichts wert.
    Wenn du pech hast sind es sogar 1:1 die gleichen karten circa 40-50 mal.


    Wenn du sinnvoll einkaufen willst, dann such dir ein recht modernes Structure Deck und hole dir dies 3x. Anschließend informierst du dich was man sonst so darin spielt und kaufst diese auf z.b. yugiohcardmarket.eu nach.

  • Uff schwer.
    Ich gehe mal davon aus, dass du dann nur vor hast, aus spaß zu spielen?


    dann kann ich dir eigentlich nur das Structure Deck: Sacred Beast empfehlen. Das dreht sich halt um die 3 heiligen Ungeheuer und fokussiert sich spielerisch auch noch komplett um diese Karten.


    Ansonsten gäbe es noch diese älteren Structure Decks (die dürften entsprechend auch teurer sein), die zwar viele alte Karten haben, sich aber eigentlich nur noch auf die neuen Karten dazu verlassen:


    Structure Deck: Hero's Strike: Dreht sich wie der Name schon sagt um Helden. Hier fokussiert es sich aber nicht unbedingt auf die Elementar-HELD-Karten sondern den Maskierten HELD Karten. Das sind die Gegenstücke aus dem GX Manga.
    Structure Deck: Cyber Dragon Revolution: wie der Name schon sagt dreht es sich um Cyber Drache. Leider ist dieses 1. schon sehr sehr alt und verpackt unfassbar teuer. Die einzelnen Karten daraus sind aber schon mehrfach reprintet. Aber 2. fokussiert es sich auf eine XYZ-Strategie mit den Cyber Drachen Karten. Allgemein sind zwar viele alte Karten enthalten, der Spielstil ist aber komplett anders.
    Ansonsten ist noch ein kommendes Structure Deck angekündigt, was sich ebenfalls um Cyber Drache und Cyber Dark drehen wird. Was aber genau drin ist, ist heute noch unbekannt und wird auch erst mitte des Jahres bei uns releast [OCG] Structure Deck: Cyber Style’s Successor


    Zudem gäbe es noch das Structure Deck Spirit Charmers, welches sich um die alten "Verzauberinnen"-Karten dreht. Die erkennst du bestimmt wieder wenn du auf den Link klickst und dir das Bild vom Produkt anschaust.


    Ansonsten gibt es seit etwa 2 Jahren eine komplett neue Produktreihe die sich an Nostalgie-Fans richtet. Speed Duel. Das ist ein eigenes Format mit angepassten Regeln (ähnlich dem Duel Links Spiel). Das einzige Problem ist hierbei eher das finden von Spielern die das mitspielen.



    Allgemein müssten man aber genau wissen warum du dir Karten kaufen willst.
    Wenn du es z.b. zum wiedereinstieg machst ist halt relevant worin du genau wiedereinsteigen willst. Also aus Nostalgie um die guten alten zeiten wieder mitzuerleben oder um Turniere zu spielen. Falls es letzteres sein soll, solltest du dich schonmal gegen deine Meinung bzgl. "nur karten die ich kenne" stehen, weil viele dieser aufgezählten sachen sind spielerisch nicht allzu obergut, aber reichen für ein paar Spiele mit Freunden.

  • Hm.
    Dann denke ich ist das Speed Duel für dich und deine Freunde noch am interessantesten. Insbesondere die Speed Duel Battle City Box. Da habt ihr in einer Box in Summe 8 Decks die ausreichen sollten, um sich einen schönen Abend zu machen.


    Ansonsten hat Speed Duel die verschiedensten Produkte, und wenn man nicht unbedingt die aller ersten Starter Decks haben muss, dann sind die auch noch vergleichsweise bezahlbar. Darfst umgekehrt aber auch nicht erwarten Karten mit großen Wert zu erhalten. Aber gut, das sollte beim Nostalgie-Gedanken auch nicht so schlimm sein.

  • Bei der Duell Battle City Box sind ja zum Beispiel ein paar ältere Karten dabei, wenn ich diese Karten in einem normalen Spiel verwende, gibt es da einen Unterschied, wenn ich die gleiche Karte normal als nicht Speed Duell Karte in meinem Deck habe.
    Also was ich meine, wenn ich 2 gleiche Karten nebeneinander lege, eine als Speed Duell und eine "normale", was ist der Unterschied, außer das bei der einen auch "Speed Duell" drauf steht
    Ist der einzige Unterschied, dass normale Karten nicht in Speed Duellen benutzt werden dürfen?

  • Bei der Duell Battle City Box sind ja zum Beispiel ein paar ältere Karten dabei, wenn ich diese Karten in einem normalen Spiel verwende, gibt es da einen Unterschied, wenn ich die gleiche Karte normal als nicht Speed Duell Karte in meinem Deck habe.
    Also was ich meine, wenn ich 2 gleiche Karten nebeneinander lege, eine als Speed Duell und eine "normale", was ist der Unterschied, außer das bei der einen auch "Speed Duell" drauf steht
    Ist der einzige Unterschied, dass normale Karten nicht in Speed Duellen benutzt werden dürfen?

    Artworktechnisch haben sie einen Schriftzug "Speed Duel" in der Textbox, der im richtigen Lichteinfallswinkel sichtbar wird.
    Ansonsten ist die Spielbarkeit der einzige Unterschied.


    Du darfst also Speed Duel Karten in einem normalen Deck/normales Duell verwenden, nur halt keine Karten aus dem normalen Spiel für Speed Duel Decks/Duelle.


    Voraussichtlich kann es noch sein dass der Effekttext aktualisiert wurde gegenüber eine uralte originale Karte. Also Systematisch ist der Effekt gleich, er wurde nur mittels PSCT an einer modernen Lesestruktur angepasst, die Regelfragen vermindern soll. Ich bin mir nicht sicher, aber richtige Errata-Karten sind bisher nicht dabei.