Allgemeine Diskussion (Master Duel)

  • seit der erhöhung auf 100 nutze ich den marker wieder für staples und karten die ich interssant finde. in ygo,online 3 konnte man karten durch mehrfachen rechtsklick mit verschiedenfarbigen bookmarks versehen das war praktisch .. z.b. blau für extradeck etc. oder rot für Wunschkarten etc.


    20 deckplätte sind echt der horror :((((



    gestern musste erstmein phantomritter,deck dran glauben, weil ich nie lust habe es zu spielen und platz für exoschwestern und 2 winddecks brauchte

  • Ich weiß nicht genau, wie ich mir das vorstellen soll, du vergisst eine Karte, die in deine Deckliste soll und schaust dann in einer Stapleliste nach?

    Gerade für Staples habe ich ja auch einen Pool sortiert in 'nem Ordner und noch ein paar andere viable Karten in einer Box, aber eine Liste sagt mir jetzt erstmal nicht so zu.

    Ich spiele schon mehrere Decks, gerade heute habe ich echt hart in der Ladder gestruggled, sowohl mit den Starthänden als auch meine Performance waren grottig. Ich wollte heute eigentlich endlich Dia1 erreichen, aber war so hard stuck in Dia3, dass ich mich mit Dia2 für heute zufriedengegeben habe, morgen dann Dia1 und gut ist. Da habe ich dann das Deck ab und zu gewechselt, das hat echt geholfen. Ich erstelle einfach selten neue Decks, manchmal kopiere ic irgendwelche aber lösche die meistens wieder, wenn ich das Interesse daran verliere, Event Decks habe ich bis auf das NR Fest einfach im Event gebaut, also bleiben die auch nicht erhalten.

    Naja. Eher umgekehrt:

    früher habe ich wie gesagt gerne EdoPro dafür verwendet, da es ein neetes Deckbau-Feature besitzt. Denn die Software hatte keine Maximal-Grenze wie viele Karten in einem Deck sind. Du kannst zwar über die GUI nur 60 Main Deck Karten + je 15 Extra + 15 Side hinzufügen und dann ist "schluss", aber wenn du die erzeugten Dateien anschaust (reine Textdateien mit den 8-stelligen Kartencodes der Karten), kannst du weitere hineinschreiben. Ich habe deshalb irgendwann ein Skript gebaut, welches alle Decklisten mit den Kürzel "Staples" im Namen zu einer großen Liste merged. der nette Fun Fact: danach kann man sich die Liste wieder über die GUI angucken und sogar Karten herauswerfen.

    Damit kann/konnte ich also ohne Probleme Listen der mMn. wichtigsten 400 Karten zusammenstellen. Wenn ich dann ein neues Deck bauen will, hier jetzt beispielhaft Swordsoul, kann ich Die Liste kopieren und im ersten Schritt Karten kicken, die absolut nicht in das Deck passen (bspw. Aleister-Engine, etc.). Das macht man dann so weiter bis man zu etwa 50/10/15 oder so kommt. Dann kann halt das normale Deckbauen beginnen: Copy Pasten und dann anfangen erstmal nen "Base Build" zu bauen bzw. alles zu kicken was nicht im Standard Build drin ist (so vergisst man auch keine Staples). Die restlichen Decklisten dienen dann als Reminder für Zeug was man mal ausprobieren will oder etc. Ich selber bin halt großer Staples- und Engines-Sammler, weshalb ich hier zuhause auch schon 1 Extra Deck-aktenordner (hier verändert sich halt so häufig was und es kommen dauernd neue hinzu) sowie 7 "normale" Ordner. Und da "mal eben" durchgehen dauert halt unendlich lange (alleine jetzt kurz vor der DM: ich saß da am Donnerstag-Abend noch gut 5h dran, da ich über fast jede Karte nochmal nachgedacht habe, ob sie ggf. mein damaliges Problem mit meinem Deck lösen könne). Ich habe diese Ordner zwar auch digitial katalogisiert (sodas ich immer überall weiss, welche Karten ich habe, falls ich z.b. mal einen Market Watch wie einen Podcast auf der Arbeit höre und plötzlich Karte X erwähnt wird, kann ich sofort schauen ob ich sie habe, oder nicht, zudem hilft so ne liste super, um rauszukriegen in welchem Ordner Karte X ist, wenn man nur diese eine sucht), aber ein gelesener Karte ist nochmal was anderes, als wenn du das Kartenbild vor dir hast. Den Ordner durchwühle ich nur noch kurz vor einem Groß-Event (was immer arg hilfreich ist, da ich so gerne mal special techs wiederfinde, so bspw. 2019 für Düsseldorf oder jetzt halt zur DM, wo besagte Techs literally die ganze Arbeit gemacht hatten. Denn auch mit so einer Suche wie in Duelingbook und co. findet man nicht immer eine Lösung für das eigene aktuelle Problem, aber im "Ordner" stößt man plötzlich drauf)


    Aber wie gesagt ist das größere Problem, diese Listen einfach zu pflegen.


    Früher (pre 2018) war ich auch noch so gestutzt mehrere Decks aufzubauen und dauernd zu rotieren. Doch irgendwann wird man einfach alt und faul und bleibt eigentlich recht lange bei was kleben. Und to be fair fahre ich besser damit, da man sich so einfach mehr mit auseinandersetzt und mehr die Ins und Outs kennenlernt.

  • Hört sich für mich vie zu aufwendig an, aber wenn es für dich funktioniert. Ich baue Decks einfach from scratch, klar vergisst man mal ab und zu eine Karte, aber im generellen bin ich damit imme ganz gut gefahren.


    Um mal btt zu kommen; Ich werde den Ladder Grind nie wieder auf die letzten Tage verschieben. Es war absolute Hölle. Numeron, Virtual World und Kaiju zu Hauf, zwischendurch ein paar SwSo, Tri Zoo und Simochi(einfach 3x davon weggelatzt worden, ersetzt jetzt wohl Dynamite). Aus irgendeinem Grund verliere ich fast immer das Promotion Game, weil ich absolut reinbricke oder meine Gegner einfach einen zu viel haben. die letzten paar Tage war es noch schlimmer, sobald meine Streak bei 2-3 lag, konnte ich schon absehen, dass das nächste Game einfach nicht zu gewinnen war, entweder war meine Hand unplayable oder meine Gegner hat wie Götter. Ich bin zeitweise von Dia2 einfach auf 4 zurückgefallen. Meine eigenen Spielfehler, die sich in letzter Zeit echt häufen, haben da aber auch eine große Rolle gespielt. Bis 1 habe ich es schlussendlich noch geschafft, aber jetzt brauche ich erst mal ein paar Tage Pause von MD.


    Aber langsam braucht es wieder einen neuen guten Booster, um die Gems loszuwerden, bin jetzt bald voll.

  • Hört sich für mich vie zu aufwendig an, aber wenn es für dich funktioniert. Ich baue Decks einfach from scratch, klar vergisst man mal ab und zu eine Karte, aber im generellen bin ich damit imme ganz gut gefahren.


    Um mal btt zu kommen; Ich werde den Ladder Grind nie wieder auf die letzten Tage verschieben. Es war absolute Hölle. Numeron, Virtual World und Kaiju zu Hauf, zwischendurch ein paar SwSo, Tri Zoo und Simochi(einfach 3x davon weggelatzt worden, ersetzt jetzt wohl Dynamite). Aus irgendeinem Grund verliere ich fast immer das Promotion Game, weil ich absolut reinbricke oder meine Gegner einfach einen zu viel haben. die letzten paar Tage war es noch schlimmer, sobald meine Streak bei 2-3 lag, konnte ich schon absehen, dass das nächste Game einfach nicht zu gewinnen war, entweder war meine Hand unplayable oder meine Gegner hat wie Götter. Ich bin zeitweise von Dia2 einfach auf 4 zurückgefallen. Meine eigenen Spielfehler, die sich in letzter Zeit echt häufen, haben da aber auch eine große Rolle gespielt. Bis 1 habe ich es schlussendlich noch geschafft, aber jetzt brauche ich erst mal ein paar Tage Pause von MD.


    Aber langsam braucht es wieder einen neuen guten Booster, um die Gems loszuwerden, bin jetzt bald voll.

    Jo, es ist auch sehr aufendig. Aber mein Perfektionist in mir hat da auch immer ein Wörtchen mit mir zu reden XD


    Hab mich schon mega geärgert beim letzten Event: hab ja mit Striker-Zoodiac-Goodstuff begonnen, und dann zum Tenyi Swordsoul Invoked umgebaut. Und natürlich an alles gedacht, nur nicht an Terraforming und Rota... und damit ich es auch jedes mal bereut habe, in jedem Game auf der Starthand gehabt, womit ich direkt wieder dran erinnert wurde, nach dem Duell die Karten endlich rauszunehmen. Und nachdem das Game zuende war instant vergessen dass ich noch was aus dem Deck nehmen musste... wurde locker 5x mit Terraforming on Start Hand dafür bestraft...


    Ich verstehe aber was du meinst mit Ladder on Last Date. Habe das ja auch im Mai mitgemacht, und mir danach geschworen es nie wieder dazu kommen zu lassen. Da geht komischerweise am meisten schief. Und mit der tickenden Uhr im Rücken wird es auch nicht besser.


    Und das mit dem Booster kann ich nachvollziehen. Hab inzwischen auch endlich mein Deck aus dem letzten Set abgeschlossen (ich hatte zuerst 8 DPE bevor ich 3 Moye hatte... und craften wollte ich die nicht, da ich sonst wieder nicht wüsste, was ich mit den Gems anfangen soll), und wieder 5000 angespart. Aber wenn das nächste Deck wirklich flundereeze und Adventure, dann werde ich die Save aussetzen (und nicht wie bei Swordsoul mittendrin einknicken).

  • zuviele gems bei sooooo vielen wunderbaren Karten ??????

    An denen ich halt einfach wirklich wenig Interesse habe. Ich habe gerade noch ein Deck in Bearbeitung, aber ich will da halt keine Resourcen investieren, weil ich weiß, was in der Zukunft noch alles kommt. Auch wenn ich vergleichsweise flüssig bin, bin ich da lieber sparsam.

    Hab mich schon mega geärgert beim letzten Event: hab ja mit Striker-Zoodiac-Goodstuff begonnen, und dann zum Tenyi Swordsoul Invoked umgebaut. Und natürlich an alles gedacht, nur nicht an Terraforming und Rota... und damit ich es auch jedes mal bereut habe, in jedem Game auf der Starthand gehabt, womit ich direkt wieder dran erinnert wurde, nach dem Duell die Karten endlich rauszunehmen. Und nachdem das Game zuende war instant vergessen dass ich noch was aus dem Deck nehmen musste... wurde locker 5x mit Terraforming on Start Hand dafür bestraft...

    Also ich erstelle Decks wie gesagt von Grund auf, also kann ich Karten, wie Rota nicht ausversehen drin lassen. Feststellen, dass Karten schlecht kommen und dann vergessen, die nach dem Duell rausnehmen passiert mir aber auch zu oft. Aber will man das Terraforming nicht für Meltdown haben? Habe ich im Limit 1 Event trotzdem immer gesehen.

    Und das mit dem Booster kann ich nachvollziehen. Hab inzwischen auch endlich mein Deck aus dem letzten Set abgeschlossen (ich hatte zuerst 8 DPE bevor ich 3 Moye hatte... und craften wollte ich die nicht, da ich sonst wieder nicht wüsste, was ich mit den Gems anfangen soll), und wieder 5000 angespart. Aber wenn das nächste Deck wirklich flundereeze und Adventure, dann werde ich die Save aussetzen (und nicht wie bei Swordsoul mittendrin einknicken).

    Sah bei mir ähnlich aus, haufenweise DPE, immernoch nur ein Mo Ye und Chixaio und nicht mal eine Ecclesia. Die habe ich dann, als endlich die URs vollständig waren einfach gecrafted, da die mit dem ganzen SR-Müll ja quasi for free war und ich sowieso in SR-CP schwimme.

    Aber warum willst du bei Adventurer aussetzen? gerade das wird uns doch das Meta über begleiten und will man haben. Ich würde aber denken, dass die in separaten Sets kommen, sodass man zumindest auf Floo verzichten kann, wobei ich mich damit auch sehen kann.

  • Problem mit story Digitale Käfer.


    Ich habe ein riesengroßes Problem bei den einen 4 sterne duell mit den leihdeck. Die cpu holt in der ersten runde eden Digitalekäfer NAshorn bug aufs feld. Wie soll cih den besiegen hatte ein starkes Monster aber gleich beisgt.


    Das Duell ist sehr unfair ohen deisen käfer würde ich eventeull gewinnen aber jedesmal im gegenrioshcen zug ist er draußen.

  • Er ist wieder da und seine Rechtschreibung hat er gleich mitgebracht.


    Leider kann man dieses Duell nicht schaffen. Muss man wohl oder übel überspringen. Kann man nichts machen.

  • Leider kann man dieses Duell nicht schaffen. Muss man wohl oder übel überspringen. Kann man nichts machen.

    Ach komm schon, in Wirklichkeit willst du die Lösungsmethode doch nur für dich behalten, damit du der Einzige bist, der es geschafft hat. ;)


    Ich muss aber ganz ehrlich sagen, dass ich gar nicht wüsste, wie ich da jetzt groß helfen soll, selbst wenn ich könnte. Ich glaube ich habe die Stage mit Leihdeck noch gar nicht selbst gemacht, weil es da nichs Interessantes gibt.

  • Dazu folgte heute morgen nochmal eine Ergänzung:

    Adventurer, und Floowandereeze kommen am Montag!

    Mit dem Release des Sets gibt es auch ein "Emergency Banlist Update" wodurch Rite of Aramesia und Water Enchantress direkt zu Release Semi-limitiert sein werden.


    Außerdem gibt es zum Release auch ein neues Structure Deck rund um Dragonmaid (beide Fusionsmonster + Hieratic Sphere inclusive)

  • Das ist ziemlich spannend, hätte nicht gendacht, dass sie das bringen, halte ich aber nicht für verkehrt.

    Da tun mir die Dragonmaid-Spieler, die das alles gepullt/gecrafted haben ein bissl leid, da man im Durchschnitt ziemlich sicher mehr ausgegeben hat, als für das Structure jetzt.

  • Das erste Srtucture auf das ich tatsächlich in MD ein Auge werfe. Mal schauen was da so alles drin sein wird. Aber man wird sich schon mal die Gems sparen die UR zu craften. Auf jeden Fall nicht verkehrt. 1500 Dia sind dafür ja ein Schnapper.


    @Tante Edit

    Der Inhalt von Drachenmädchen Structure war echt gut. Man bekommt mit einem Schlag alle verfügbaren Drachenmädchenkarten. Wer das Deck mal ausprobieren wollte bekommt hier das volle Programm. Vom Inhalt her das für mich bisher beste Structure in MD. Die anderen sind da ja eher wild zusammengewürfelt.


    Dazu passend dann auch noch Begleiter, Hüllen und Symbol. Irgendwie muss man ja ein paar Gems aus dem Spiel bekommen.

    Das Wäschedrachenmädchen ist aber als Begleiter auch richtig gut gelungen, finde ich. Fast so cute wie Aschenblüte und die Verwandlung in der Battle Phase finde ich auch eine coole Idee. Hoffe wir bekommen in der Art mehr neue Begleiter.

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Frag mich wie die das alles hinbekommen wollen, wenn Cross Duel jetzt auch noch rauskommt.


    Aktuell wechseln sich PVP Events ja zum Glück ab. Also zwischen Duel Links und MD.

  • Na endlich. :):):):):)  :thumbup:


    Hoffentlich werden die Belohnungen dafür auch fair gebalanced.

  • Mir reicht es schon wenn ich einfach nur spielen kann ohne mir über meinen Rang Gedanken machen zu müssen. Schön wäre es aber wenn man die Missionen auch im unranked spielen könnte.