Beiträge von Theoretiker

    Early Openings...wo kommen die überhaupt her? In meinem Kopf ist die einzige logische Erklärung, dass Konami den "Influencern" vorab Tins schickt. Vor allem kommen die Videos alle zur gleichen Zeit oder was?

    Genau so ist es? Warum auch nicht? Die bekommen die meist 1-2 Wochen vorher zugeschickt, mit einem Datum und einer Uhrzeit ab wann sie das Video dazu online stellen dürfen. Das ist ganz normale Werbung.

    Das einzig gute was ich dem Structure noch abgewinnen kann, ist, dass ich's abhaken kann. Vielleicht auch besser so, vielleicht kommen dann die nächsten beiden Structure R wenigstens ins TCG, bei denen ich mir jetzt schon sicher bin, dass ich diese noch mehr haben will. Vorrausgesetzt, dass sich Konami an ihr bisheriges Muster hält und wirklich als nächstes Dark World und dann Chaos Dragons kommen :)

    Ganz netter Artikel, aber einige Punkte hätte man doch schon abändern können. Bspw. die Beispielcombo mit Instant Fusion: statt eine Combo zu zeigen mit einer nicht-suchbaren und limitierten Karte, wären andere Optionen sicherlich interessanter gewesen. Auch deine Liste hat einige sehr komische Ratios.


    Und statt Destiny HERO oder Swordsoul zu erwähnen, hätte man wohl eher auf Brave Token aufmerksam machen sollen, da dieser Splash um einiges besser ist als Destiny HERO. Und ob Swordsoul hier überhaupt so beliebt wird wie im OCG ist die nächste Frage. Allein von der Stärke her wird das nämlich nichts mit Meta, dafür ist das Deck viel zu anfällig.


    Ansonsten fehlt mir noch die Nennung von Thunder Dragon Fusion, die für 50% staple ist im Prankids. Sei es nur die eine Kopie mit Verte im ED, das reicht, Thunder Dragondark muss ja nicht unbedingt sein. Aber der Splash ist schon fast Teil des Themendecks.


    Ich bin nur sehr pingelig. Im großen Ganzen ist der Artikel wirklich super, auf jeden Fall überdurchschnittlich für eTCG :)

    Im Regelbuch steht eindeutig zu jeder Beschwörungsart, ob man nur offene oder verdeckte Monster nehmen kann. Der Unterschied von Link/Synchro/XYZ zu Fusion/Ritual ist ja, dass letztere Beschwörungen sind, die durch einen Karteneffekt ausgelöst werden. Warum man bei Kontaktfusion eine Ausnahmeregelung getroffen hat wüsste ich aber selbst gern, aber deswegen gab's anfangs tatsächlich einige Diskussionen, weil das für viele keinen Sinn gemacht hat, weil sie es mit Synchro/Link/XYZ gleichgestellt haben. Aber vielleicht sollte es tatsächlich einfach die Sonderregel sein, damit sich die Kontaktfusion von den anderen abgrenzt. Ist ja immerhin trotzdem noch eine Fusionsbeschwörung, wenn auch ohne, dass es eine Kette startet.


    Also soweit mein Wissensstand. Keine Ahnung ob da mal noch wirklich irgendwann 'ne Erklärung für gedroppt wurde. Aber das wäre sowieso ungewöhnlich. Meist werden ja einfach Ruilings (oft in Form von Q&As) rausgeballert ohne wirkliche Erklärung warum und wieso und weshalb.

    Finde die Karten nice. Und endlich gibts auch ein DM Ritual mit Stufe 7.

    Gibt es doch schon lange? Der alte wird sogar im GY als DM behandelt und man kann ihn rebornen mit Eternal Soul.

    ne komm, lass eldlich endlich aussterben.

    Ach, Eldlich fand ich immer fair. Außerdem reißt das doch atm eh nichts. Sogar noch 'ne bessere Nachricht: man kann noch prep spielen um effektiv 9 Kopien von Souls zu haben.

    Das ist doch 'n joke .....


    Aber btw, das Ritual ist wirklich nice. Sucht Magicians' Souls, mischt sich selbst wieder rein und somit kann man ihn mit Souls gleich senden. Man hat dann quasi bis zu 6 Kopien von Souls im Deck und das ohne lästige bricks. Das is awesome. Decks wie Eldlich werden das bestimmt wieder öfter spielen.

    TrashTalk


    Du machst deinem Namen wieder alle Ehre XD

    Sorry, aber anscheinend hast du keine Ahnung wovon du redest. Käufer hat Konami genug und ja, ygo hat gerade jetzt WÄHREND DER PANDEMIE einen hype. Nicht so sehr wie Pokemon, aber schon extrem. Oder hat Pokemon für dich auch keinen hype, weil WeR sOlL dEnN dIE PrOdUkTe KaUfEN????? CoRoNa WaHnSiNn!!!!


    Zusätzlich natürlich die Argumente die schon genannt wurden, aber von dir komplett ignoriert wurden. Rohstoffmangel? Gibt's nicht! Fabriken die nicht auf Hochtouren laufen? Quatsch! Probleme an anderen Stellen, die vielleicht nicht Konamis Schuld sind? Ne! Die verschieben einzelne Produkte immer um 1-2 Wochen, weil sie auf das Ende der Pandemie warten! XD


    Nur du, du, du. Nur weil du nicht nachvollziehen kannst, wieso jemand dieses Produkt kaufen sollte, heißt das nicht, dass es niemand tut. Du bist nicht alle. Du weißt nichts, du denkst dir bloß irgendwas ohne Nachweise, du weißt auch nicht was Konami weiß und was nicht.


    Ah, warum versuche ich überhaupt dir irgendwas klar zu machen, du bist wahrscheinlich schon so in deiner Meinung festgefahren, dann können dir noch soviele Argumente gegeben werden, am Ende bist du eh der, der alles besser weiß, als die Leute, die hier wirklich mit FAKTEN arbeiten. Wollte erst noch mehr schreiben, aber am Ende führt das nur dazu, dass auch dieser Acc gesperrt wird. Bin raus aus der Diskussion, aber genieße es natürlich weiterhin, falls du dich noch mehr zum Affen machen möchtest.


    LG Theo

    Ketten werden nicht unterbrochen und da wird auch nichts eingereiht. Sobald die Kette auflöst, löst sie komplett auf, ohne dass etwas eingreifen kann.


    CL2 Wonder Magician wird beschworen, nichts passiert

    CL1 Raigeki zerstört Wonder Magician


    Nun würde Wonder Magician triggern, geht aber nicht, da sie schon nicht mehr auf dem Feld ist. Also triggert nur ihr Zieh-Effekt, weil sie zerstört wurde

    Ich glaube du verstehst da was falsch, du kannst Zauberzählmarken nicht einfach überall rauflegen. Steht sogar im Text von jeder Karte die Zauberzählmarken verteilen kann.


    Zauberzählmarken können nur auf Karten gelegt werden, die auch den Effekt haben, dass man auf sie Zauberzählmarken legen kann. Verliert diese Karte seinen Effekt, z.B. die Bibliothek, verliert sie ALLE Zauberzählmarken, auch die von Mastery. Es ist also egal woher sie kommen, es geht um die Ability Zauberzählmarken überhaupt auf sich haben zu können.


    Anders ist es mit jeden anderen Zählmarken, wie bspw. die Raubtier-Zählmarken. Die bleiben halt auch, wenn das Monster negiert werden würde (und z.B. auch die Borrel Counter von Savage, die bleiben auch).


    Zauberzählmarken sind quasi einfach eine spezielle Form von Zählmarken.

    Bezüglich "Ernste Warnung" aber noch...Der Text lautet ja wie folgt:

    Wenn ein oder mehr Monster beschworen würden ODER wenn eine Zauber-/Fallenkarte oder ein Monstereffekt aktiviert wird, die oder der einen Effekt enthält, der ein oder mehr Monster als Spezialbeschwörung beschwört: Zahle 2000 LP; annulliere die Beschwörung oder Aktivierung und falls du dies tust, zerstöre sie oder es.


    Da steht eigentlich nicht das der Summon-Effekt aktiviert werden muss, es muss den Effekt ja nur enhalten. Oder ist das einfach eine dumme Schreibweise?

    Nein, du hast recht. Ich hatte den Text anders im Kopf, das passiert wenn man sich die Kartentexte nicht nochmal durchliest, bevor man antwortet :D


    Aber dann hast du's ja verstanden, super :)

    Also da muss aber noch einiges mehr kommen, damit ich mir das statt EDOPro reinziehe. EDOPro ist immer Up-to-date, läuft sehr schnell und flüssig (anders als bisher JEDES offizielle ygo-Game) und die Animation nerven auf Dauer eh nur noch. Wenn man die nicht ausschalten kann, puuuh. Der "Story Modus" wird doch auch eh wieder, wenn überhaupt vorhanden, nur Duelle gegen Anime-Charas sein, welche höchstens noch unvertonte Kurzgespräche beinhalten. Und dafür soll ich dann bestimmt noch 70 € zahlen und damit ich auch competitive mitspielen kann, muss ich wahrscheinlich nochmal 3000 € reinstecken oder mein Job kündigen, damit ich genug grinden kann.


    Will nicht vorschnell urteilen und warte natürlich erstmal was da am Ende kommt, aber da war halt bisher NICHTS was mich auch nur annähernd überzeugt hat. Da bin ich sogar mehr auf Cross-Duelle gespannt.

    Du missverstehst das ein wenig.


    Wenn du Magieartige Dimension aktivierst ist es nicht sicher, ob du eine Karte zerstörst. Du kannst beispielsweise auch nur 1 Monster als Tribut anbieten und 1 beschwören, der Zerstörungseffekt ist hier ein zusätzlicher optionaler Effekt.


    Bei Dragooner ist das anders, sobald du den Effekt aktivierst MUSST du ein Monster zerstören. Der ganze Effekt ist hier optional, aber sobald er aktiviert wurde, musst du.


    Gleiches bei der Maid, der ganze Effekt ist optional, du musst ihn nicht aktivieren, aber wenn, dann musst du auch beschwören.


    Es ist also bei den beiden Beispielen schon bei Aktivierung sicher, was sie machen.


    Anders ist es beispielsweise mit dem anderen Effekt der Maid:


    When this card is targeted for an attack: You can negate the attack, and if you do, change the battle position of this card, then you can Special Summon 1 "Blue-Eyes White Dragon" from your hand, Deck, or GY.


    Hier kannst du beispielsweise nur den Angriff negieren und die Kampfposition ändern, ob was beschworen wird ist bei Aktivierung noch nicht sicher, deswegen könntest du hier Solemn Warning nicht aktivieren.

    Ich denke das wenn die Beschwörung durch geht der Effekt sofort triggert und wenn man darauf reagiert mit einer Falle dann kann man den Effekt der Karte anullieren und sie zerstören aber da die Beschwörung durchgeht kann man trotzdem eine Zauber oder fallen Karte verbannen da der Effekt sofort nach der Beschwörung triggert und nicht extra aktiviert werden muss

    Sorry, aber was ist das denn für eine Logik? Du annullierst den Effekt, aber der Effekt geht dann trotzdem durch? Warum sollte ich dann überhaupt den Effekt negieren wollen?

    Unabhängig ob dein gegner mit Feierlicher Schlag die Beschwörung oder den effekt annulliert, in jedem Fall ist der effekt nicht in der Lage eine Karte zu verbannen.

    Feierlicher Schlag kann die Beschwörung nicht annullieren, nur den Effekt der Karte die ihn beschwören würde. Weißt du wahrscheinlich auch, wollte ich nur nochmal gerade biegen :thumbsup:

    1 Small World

    2 Ecclesia, the Virtous in White

    3 King of the Sky Prison

    4 Flundereeze

    5 Evil★Twin’s Trouble Sunny

    6 Machina Ruinforce

    7 Xiangjian


    Nur schnell mal durchgegangen was ich mindestens brauche. RIP my wallet. Bei meinem Glück ist das eher 'ne Vorhersage was alles SCR wird. Aber was ist das bitte für ein bombastisches Set.

    Ja, nicht nur auf dem Feld, auch im GY. Und alle neuen Karten erfordern die Sanctuary nicht mehr nur auf dem Feld, sondern nur im GY ist auch ok. Weiß gar nicht ob ich die Field überhaupt spielen würde und nicht vielleicht nur die perma Spell als 1-off. Suchbar und Recyclebar sind beide eh.


    Aber bin mir sowieso noch sehr unschlüssig welche Richtung für das Deck am besten ist. Combo können die schon bisschen, aber Control als eine Art Counter Fairy, da gibt's ja auch einige Karten die die Sanctuary brauchen, glaube es gab da auch noch paar Parsath-Karten die gar nicht so mies waren. Und vielleicht noch Eva + Diviner + Orange Light? Es gibt halt echt viele Optionen.


    Edit: Vor allem mit dem Schutzeffekt der Perma Spell und dem neuen Rock Level 10, was Control Decks nochmal stärker macht.

    Nettes Detail, dass Pluto kein "The Agent" ist (weil kein Planet), aber als einer behandelt wird.


    Sogar Diviner wird in dem Deck jetzt immer besser, kann sogar die Field suchen.


    2 Karten müssten ja noch kommen, eigentlich waren's in den Structure R ja immer 8 neue Karten.


    Mir gefällt's bisher. Artworks top, Effekte auch gut. Competitive wird's zwar denke nicht mehr, aber für einige witzige Combos ist das Deck auf jeden Fall zu haben.