Was Nintendo alles mit uns macht 2

Zur Einleitung eine Kurze Unterhaltung zwischen mir und einem anderen Prof, kurz nachdem die neuen Regeln erschienen sind und ich ihm das Mitteilte.


- Pokemon soll ein neues Feature bekommen, ein Spiel in dem es bis zu 4 aktive Pokemon gibt.

- Wie, 4?

- Ja, 4 aktive Pokemon, in einem Spiel.

- Du meinst sicher TMP

- Nein, Nintendo hat Regeln für 2-2 Battles eingeführt, und das Funktioniert dann nach folgenden Regeln:


Cut, hier beginnt jetzt der eigentliche Artikel, ich will euch die TMP-Regeln etwas genauer Vorstellen und erläutern.

Im Großen und Ganzen spielt man einen 2-2 Battle wie ein normales Spiel Pokemon, der größte Unterschied ist das man 2 anstatt einem Pokemon haben muss. Dadurch ergeben sich einige Änderungen an den Grundregeln um das ganze Möglich zu machen.


Ein Spiel beginnt jetzt damit das man seine Hand nach Basis-Pokemon durchsucht, hat man 2 legt man beide als aktive Pokemon ab, erst wenn man 2 aktive hat kann man bis zu 4 Pokemon auf die Bank legen. Hat man nur eines spielt man trotzdem einen 2-2 Battle. Man darf aber nicht nur ein Pokemon und dazu irgendwelche Bankpokemon legen, zuerst müssen beide aktiven Plätze belegt werden. Auch wenn man nur ein aktives Pokemon hat geht das Spiel weiter, hat man dazu noch Bank Pokemon kommt sofort eines vor sobald ein Platz im aktiven Bereich frei wird, so das man immer wenn man 2 oder mehr Pokemon auf dem Tisch hat auch 2 aktiv sind. Angegriffen wird indem man wählt welches eigene Pokemon angreift, dann wählt man welches Pokemon des Gegners angegriffen wird, dan folgt die normale Verrechnung wie wir sie gewohnt sind, allerdings werden manche Pokemon in Zukunft Attacken haben mit denen man alle aktive Pokemon betrifft. Kommen wir zum nächsten Punkt, wie ihr aus meinem letzten Artikel (http://www.etcg.de/pokemon/ta/ta36.php) wisst, darf man nach Nintendo-Regeln nur ein Pokemon pro Zug zurückziehen, das gilt auch für die 2-2 Battle’s. Wenn man hier ein Pokemon zurückgezogen hat kann man kein zweites zurückziehen, zumindest nicht im selben Zug. Special Conditions (Poisen, Burn, Asleep, Paralyzed, Confused) werden können in belibiger Reinfolge entfernt werden, wenn beide aktiven Pokemon an einer leiden. Allerdings nur wenn man die Special Condition auch wirklich entfernen darf. Hat man zum Beispiel ein schlafendes Relaxo und ein schlafendes Ponyta kann man entscheiden ob man zuerst für Relaxo oder erst für Ponyta wirft. Die Special Conditions wirken im einzelen wie in normalen Spielen, allerdings immer nur für das Pokemon das auch wirklich betroffen ist, wenn eines schläft kann das andere immer noch angreifen. Trainerkarten werden funktioniren ähnlich wie attacken wenn sie sich auf aktive Pokemon beziehen, man wählt welches Pokemon die Karte betrifft. Ebenso verhält es sich mit Energien die einen Effekt auf das aktive Pokemon haben, sie wirken immer nur für das an das sie angelegt sind. Sollte man versuchen ein Babypokemon anzugreifen wirft man eine Münze. Sollte man aber ein nicht- Baby angreifen, und der Gegner hat als zweites aktive noch ein Baby wirft man keine Münze. Wie oben shon erwähnt begrenzt sich die Zahl der gesamten Pokemon im Spiel auf max. 6 pro Spieler, dadurch kann man nur noch 4 Pokemon auf der Bank haben.


Meine persönliche Meinung zu diesen regeln ist, dass sie noch etwas in den Kinderschuhen stecken. Es fehlen noch ein paar Regeltechnische Feinheiten, aber sonst klingt das doch ganz nett. Was mir allerdings etwas nach Platzverschwendung Aussieht ist das man in 2-2 Battles wohl 4 Switch/Warp Energy im Deck haben muss um nicht an Retreatunfähigkeit zu sterben. Ich bin mir noch nicht ganz sicher ob das auch wirklich so wichtig ist, wenn wir uns eh daran gewohnt haben nur ein Pokemon zurückzuziehen, aber momentan erscheint mir das doch als etwas Schwachsinnig. Aber trotz diese „Problems“ denke ich das, sobald die Regeln perfekt ausgereift sind, das Ganze recht witzig sein dürfte.



Auch wenn diese Artikel jetzt doch kürzer ist als gedacht hoffe ich ihr habt ihn mit Freude gelesen und einige wichtige Informationen bekommen habt ;).


Oliver Dürr aka Mavrick_2040


P.S.: Feedback: Mavrick_2040@web.de