Code of the Duelist-Displayturnier am Samstag, 19.08.2017 im Comic Planet Duisburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Code of the Duelist-Displayturnier am Samstag, 19.08.2017 im Comic Planet Duisburg

      Hallo,
      am 19.08.2017 veranstaltet der Comic Planet Duisburg ein Display-Turnier!
      Gespielt wird im Link-Format, da das Starter Deck ja am Donnerstag vor
      dem Turnier offiziell rauskommt.


      Wann?
      19.08.2017


      Wo?
      Comic Planet Duisburg
      Sonnenwall 58
      48051 Duisburg


      Wegbeschreibung


      Im Prinzip muss man einfach nur die Friedrich-Wilhelm-Straße
      entlanggehen. Für die Lauffaulen fahren aber auch mehrere Busse zum
      Friedrich-Wilhelm-Platz. Ab da kann man dann den Sonnenwall sehen und in
      ihn einbiegen.


      Telefon: 0203 - 356762


      Beginn:
      Ab 10.00 Uhr ist der Comic Planet geöffnet. Die Anmeldung geht bis 11.00 Uhr, danach fängt das Turnier an.


      Maximale Teilnehmerzahl:
      50 Spieler, ab da Warteliste.


      Gespieltes Format:
      Advanced Constructed nach der aktuellen Liste


      Schweizer System mit Tops.


      Was ihr benötigt:
      - ausgefüllte leserliche Deckliste (KEINE Abkürzungen)
      - Eine Methode, um eure Lebenspunkte zu notieren(Zettel und Stift)
      - Cossy-ID, sofern vorhanden (wenn nicht vorhanden wird eine im Laden bereitgestellt)


      Teilnahmegebühr: 10 €


      Preise:
      Jeder Teilnehmer erhält 1 Booster "Maximum Crisis"/"Code of the Duelist" als Teilnahmepreis.


      Weiterhin wird es noch Preise für die Top 8 geben:


      1. Platz: 24 Booster (1 OVP-Display)
      2. Platz: 10 Booster
      3./4. Platz: 7 Booster
      5.-8. Platz: 3 Booster


      Preise können variieren, der oben stehende Preispool ist aber gängig.


      Judge: Sven Porombka



      Liste der Voranmeldungen (im Thread oder direkt im Laden per Telefon):


      1.Sven Fehreschild
      2.Philip Brockhaus
      3.Nils Hufen
      4.Christopher Lange
      5.Niklas Krebs
      6.
      7.
      8.
      9.
      10.
      11.
      12.
      13.
      14.
      15.
      16.
      17.
      18.
      19.
      20.
      21.
      22.
      23.
      24.
      25.
      26.
      27.
      28.
      29.
      30.
      31.
      32.
      33.
      34.
      35.
      36.
      37.
      38.
      39.
      40.
      41.
      42.
      43.
      44.
      45.
      46.
      47.
      48.
      49.
      50.