Beiträge von Blagaga

    Was wollen wir wetten das Tag 1 direkt drei verschiedene konstante Flazefenix FTKs entdeckt werden.


    Zur Box:


    Wie die letzte Minibox ist auch diese Main Box ziemlich mieserabel. Kaum was gutes. Mal auf Quattros Skills warten, aber ich glaub das nichts davon im Meta landen wird.

    tuning und wiesel sind stark

    Klar, aber selbst wenn...


    Allgemein kommt es bei den Meklords stark auf die Primoskills an.

    Könnte höchstens noch sein das in den nächsten Tagen zusätzlich das nächste Structuredeck rauskommt das sich auf Synchrobeschwörung fokusiert.

    Zum Beispiel mit "Stardust Warrior". Aber selbst dann sehe ich im derzeitigen Meta kaum Chancen.

    Ein Gedanke der mir nebenbei kam. Da wir Quatro bestimmt nächsten Monat als Charakter bekommen könnte es gut sein das wir in der nächsten Minibox logischerweise Gimmickpuppets erhalten.

    Thematisch würde es ebenfalls Sinn machen wenn wir dann ein Deck bekommen auf das viele sicherlich schon lange warten: Shaddolls.

    Hi Blackpink


    Kommt auf "wording" des negierenden Effekts an.


    Sagt die Karte:

    1. "Wenn eine Karte aktiviert wird" (nur bei der Aktivierung)

    2. "Wenn ein Effekt aktiviert wird" (nur beim Einsatz eines Triggereffekts)

    oder

    3. "Wenn eine Karte oder ein Effekt aktiviert wird"? (Bei der Aktivierung und/ oder beim Einsatz eines Triggereffekts)



    Würde zusätzlich helfen wenn du mir das genau Beispiel schildern würdest, dann könnten wir dir noch besser helfen :)




    Drizzels

    Respekt. Cool das wir jemanden in der Community haben der sich so reinhängt und versucht ganz oben mitzuspielen. Was du mMn schon tust.

    Ich mein. Bester Deutscher...ist schon ne krasse Leistung.

    Ich bricke mit Blue Eyes zu oft... das machen meine Nerven nicht mit

    Interessantes Statement. Keinen Ahnung weshalb, aber selbst wenn ich mit BE "bricke" gewinne ich meistens noch. Aber vll. ist mein Build auch anders. Die einzigen schlechten Matchups die ich hatte sind Onomat und erstaunlicherweise Evil Eye. Ansonsten bin ich teilweise mit einer 10er Winstreak durch die Vorrunde und ganz ehrlich, unter uns, ich bin in letzter Zeit nicht besonders gut in DL. Aber BE läuft halt... aus mir selbst unerfindlichen Gründen.

    Wenn ich Darklods, Harpyien oder andere Decks auf der Tierlist spiele habe ich in keinster Weise so viel Erfolg.

    Mhhh...
    sehr enttäuscht von der neuen Box. Hatte mehr von den Harpyien erwartet...


    ...ABER...
    Level Aug auf F.A. Hang on mach in Blue Eyes oder Dark Lords hat Metapotenzial.
    ..oder wie würdet ihr mit einem 4200 Atk Monster umgehen das alles banished und immun gegen Monstereffelte ist?!

    Hab gestern und heute mit dem neuen Onomat Deck rumexperimentiert und bin zu den fast identischen Schlüssen wie gmaster gekommen. Gagaga Head ist sehr stark, Glove benötigt Dododo-Draw um effizient genutzt werden zu können.
    Ich fokussiere mich mit dem Deck fast ausschließlich auf Rank 6 XYZ-Monster. Leider hat das Deck aber mehrere verdammt große Schwachpunkte die es letztendlich auf keinen Fall Top-Tier machen:


    1. Die Verteidigung lässt stark zu wünschen übrig
    2. Jedes Deck das mehrere Monster mit 2700 Atk oder mehr beschwören kann (Donnerdrachen, Blue-Eyes) ist nahezu nicht zu schlagen. Vor allem das Blue_Eyes Matchup ist katastrophal schlecht. Wenn jemand ne Lösung / Erfahrungen oder nen guten Build hat, gebt bescheid.

    Hier meine Satellardeckliste, vll. hilft die ja. Bis Legendär sehr stark, in Legendär stark, aber es gibt bessere Decks:


    3x Deneb
    3x Altair
    3x Vega
    1x Unukalhai


    1x Skybridge


    3x Nova
    3x Rebirth ob Parshath
    3x Karmacut



    Extra:
    2x Delteros
    2x Darktella
    1x Omega
    1x Parshath
    1x Trishula


    Alternativ kann im Extradeck natürlich Zubaba Knight gespielt werden oder eine Kopie von M7 als Follow up für Omega. Skybridge könnte auch für eine weitere Falle getauscht werden und eine Vega für einen zweiten Unulkaihai oder einen anderen Tellarknight.