Beiträge von neithan

    Schön, dass es also auch zu uns kommt, brauche ich mir keine Fallen of Albaz mehr ranholen. :)


    Aber gleichzeitig auch schade, dass die R-SDs wohl kaum noch zu uns kommen, gerade die Agents waren damals eines meiner liebsten Themen. Dann muss ich hoffen, da günstig an die neuen Karten ranzukommen...

    Tja, man kann nicht alles haben.

    Schon eine coole Karte!


    Habe letztes Jahr mal auf youtube ein Kuriboh Deck Profile gesehen, das sah schon sehr witzig aus (über die Stärke muss man nicht explizit reden bei einem offensichtlichen Fundeck oder?).

    Diese Karte dazu, dann Ankuriboh, wenn der hier rauskommt... Ich mag es. :)

    Also wenn der neue Festungswal einen Effekt hätte, sich selbst zu beschwören, wäre er für OTKs schon sehr gut oder?Aber so braucht man wieder andere Karten, um ihn aufs Feld zu bringen (gut, da helfen die anderen neuen Karten schon ein wenig).

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Hier hast du gleich 5 Themen, die sehr günstig sind und teils nicht zu komplex von der Grundstrategie her, vlt ist das was für euch bei.


    Ansonsten kannst du ja gucken, ob dich/euch die bisher erschienenen Structure Decks interessieren - viele würden sagen, dass die letzten eher schlecht waren vom competitve Standpunkt aus, aber sie können im Duell genutzt werden und machen auch Spaß imo (siehst du ja sicher schon bei Eisbarriere). :)

    Gab jetzt auch nochmal ne Nachricht vom cardmarket-Team:

    Finde das XYZ Monster sogar recht gut für Licht Decks, oder ist sowas mittlerweile zu langsam fürs Game?


    Was die Fallen angeht: ja gut, die sind halt gute 15 Jahre zu spät dran, aber sonst...^^

    Und die letzte wurde einfach random zu Obelisk-Support, why not. :D

    Ich kenne die Aesir-Karten nur von der Zeit, zu der sie rauskamen und habe den letzten Support nur noch nebenbei mitbekommen, aber die neuen Karten jetzt lesen sich alle so, als ob sie das Deck gut stärken.


    Gefallen mir zumindest, ich muss mal die drei Götter wieder rauskramen und gucken, was ich noch so für das Deck rumfliegen habe. :)

    Hallo liebes DBT,


    ich habe auch mal wieder eine Anfrage, da ich selbst nicht wirklich weit komme:


    Thema: Exodia, die legendäre Verteidigerin

    Format: Advanced

    Kosten: im Maindeck ist das Budget nach oben offen (werde mir wohl nicht alle Karten leisten können/wollen, aber so grob weiß ich wohl, durch welche günstigeren Alternativen die teuren Staples zu ersetzen sind), das Extradeck sollte aber bitte low-cost sein

    Extra Deck: wenn es hilft: ja.

    Zusatzwunsch: es soll sich eben hauptsächlich um die noch eher neue Version von Exodia drehen und wie man diese am effektivsten einsetzen kann. Mir ist klar, dass das Deck nicht viel reißen wird, aber für einige casual Duelle gegen andere Fundecks möchte ich es einfach mal einsetzen können)

    OCG-Karten: gibt es da überhaupt relevanten Support? Wenn ja, dann haut ihn gerne rein!



    Vielen Dank schon mal im Voraus, ich bin mir nicht sicher, ob das nicht eine schwere Anfrage ist, aber ihr seid da sicher kreativer als ich! :)



    //e: Altaria : Das stimmt, es geht gegen Fundecks. Allein schon, weil niemand hier Bock hat, für mehrere Karten in einem Deck jeweils mehr als nen Zehner zu bezahlen oder immer die komplexesten Strategien zu nutzen, um erstmal 10 min. allein zu spielen. Die stärksten Decks in unserem Umlauf sind abgespeckte Versionen von derzeitigen T2-Decks, niemand hat einen Nibiru oder Dragoon etc., ...

    Daher soll es nicht unbedingt als FTK konzipiert sein (wenn es nicht zu viel Aufwand ist, wäre ich aber natürlich interessiert, wie man es dahingehend aufbauen könnte, aber das soll nur nebenbei sein), der Fokus soll auch nicht auf einem Mystic Mine Deck liegen.


    Also kurz: ganz genau! :D

    Hatte letzt noch überlegt, im Deckbau-Thread ein Fallen of Albaz Deck zu erfragen, indem der Fokus auf allen Fusionsmonster liegt - habe es nicht getan, weil das Hauptmonster des Decks unbezahlbar für mich als casual ist.^^


    Umso mehr würde ich mich freuen, wenn das SD zu uns kommen würde.