Drachenceck Rot-Blau bitte um tipps

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Drachenceck Rot-Blau bitte um tipps

      Moin ich hab vor kurzem mal wieder angefangen Yugioh aufm Handy zu spielen und bin wieder auf den Geschmack gekommen und hab jetzt bischen Geld ausgegeben und gegoogelt um mir ein anständiges Deck zu basteln um auch mal online zu spielen würde mich interesieren was ihr davon haltet:

      Monster:

      3X Blauäugiger w. Drache
      2XWeißer Stein der Uralten
      2X Maid mit den blauen Augen
      2X Rotäugiger schwarzer Leuchtfeuerdrache
      1X Rotäugiger Finsterer Metaldrache
      2X schwarzer Stein der Legenden
      1X Flamwell
      3X Hüter des Schreins
      3X maskierter Drache
      1X Trümmerdrache
      1X Schwarz Glänzender Soldat Gesanter...
      1X Yamata Drache
      1x Schrecken des jüngsten Gerichts

      Zauber:
      3X Drachenschrein
      3X Rückkehr der Drachenherren
      2X Wertvolle Karten aus dem Jenseits
      1X Twin twister
      1X Stampfende Zerstörung
      1X Topf der Gegensätzlichkeiten
      1X ins Grab hinabziehen
      1X Karten des Einklangs
      1X Rageki

      Fallen:
      1X Burg der Drachenseelen
      1x Spiegelkraft

      Extra Deck:
      2X Blauäugiger Zwillingsausbruch-Drache
      1X Azuräugiger silberner Drache
      1X Glühender Rotaugen Erzunterweltler
      1X Sprengstof Drache
      1X Sternenfresser
      1X Coachkönig Riesentrainer
      1X Donner End drache
      1X Königin Dragoondschinn
      1X Nummer 17 Leviathan drache
      1X Nummer 38 Hoffungsverbotene Drachentitangalaxi
      1X Rotäugiger Leuchtfeuer Metaldrache
      Tauchfähiger Aero Half Träger

      Zur Taktik:

      In erster Line sehe ich die Stärke des Decks in der reinen Angrifskraft die sehr schnell geschaffen wird.
      Durch die vielen Tunner sind synchros lvl 8 und 9 auch relativ einfach. und gerade lvl. 8 XYZ Beschwörungen funktionieren auch gut sind aber nicht ganz so effektiv da mein Extra deck scheiße ist da ich nicht die passenden Karten habe.

      Sonst kann mit den Maskierten Drachen erst alle Angriffe geblockt werden und dann am ende nach den Steinen gesucht werden.
      Der Leuchtfeuer Drache wird eigentlich nur als Rotäugiger Drache gespielt aber wenns nen Effekt dazu gibt warum nicht und ist zum killen manchmal hilfreich. Normale Monsterfähigkeit auf der Hand wird nicht gebraucht.

      Die Hütter des Schreins sind echt top um Konter vom Gegner zu überleben entweder wenige Life-Points weg oder gleich ne Konter-möglichkeit und immer ein normales Mosnter zurück auf der Hand wenns passt.

      Der Schwarz Glänzender Soldat ist halt einfach heftig und passt super rein da ich wenn ich ihn ziehe eig immer Licht und finsternis im Friedhof habe.

      Unsicher bin ich mir beim Yamata Drachen hab meistens kaum Handkarten die ich nicht schenll loswerden kann und mit den Hüttern ist die Beschwörung relativ einfach muss das jetzt aber mal testen.
      Auch beim Schrecken des jüngsten Gerichts bin ich noch unsicher war ne Spontant überlegung um paar verbannte Karten wieder zu holen denke da gibts bestimmt bessere Tricks könnt ihr was empfehlen?

      Zu den Zaubern der Drachenstein ist einfach Weltklasse mit dem weißen Stein am ende des Zuges direkt BW Drache und noch ne Karte im Grab. Oder den Roten stein auf die Hand, oder nen Hüter plazieren.

      Rückkehr der Drachenherren ebenfalls Hammer grade zusammen mit Drachenschrein.
      Wertvolle Karten aus dem Jenseits finde ich auch ziemlich heftig, funktioniert zwar nicht mit dem Hüter aber wenn z.B. der Metaldrache aufm Feld ist macht es nichts eine Karte mehr zu opfern für 2 bis 4 Karten.

      ins Grab hinabziehen hat bis jetzt top funktioniert Zauberkarten setzen und den Rest kann mir der Gegner dann ruhig ins Grad legen und ich kann ihn schön ärgern.

      Burg der Drachenseelen zum einen drinn da ich meistens unnötige Karten ahbe die man ruhig verbannen kann und zum Anderen da ich mir so auch eine Verbannte Karte beschwören kann wenn sie gekillt wird. Besonders Schön wenn der Gegner sie verdeckt zerstört top Monster verbannen und bam;)

      Rest ist denke Ich klar.

      Exrta Deck wie schon gesagt noch sehr sehr viel Potenzial

      Blauäugiger Zwillingsausbruch-Drache, Azuräugiger silberner Drache, Glühender Rotaugen Erzunterweltler, Sternenfresser sind noch wirklich richtig gut.
      Donner End drache bracuhte ich zwar noch nicht aber ansich auch echt cool
      Königin Drachoschinn bekomme ich zwar nur selten aufs Feld dann aber mit dem Deck auch ziemlich gut.
      Den Rest hab ich aber nur da ich noch genug platz hatte
      Sprengstoff Drache nur drin, da ich ein lvl7 synchro brauche.
      Nummer 38 Hoffungsverbotene Drachentitangalax passt nicht ins Deck und ist nur wegen dem Zauber block drin.
      Nummer 17 Leviathan drache falls ich mal keine guten Monster aufs Feld kriege aber da gibts bestimmt auch was schöneres.
      Den Rotäugiger Leuchtfeuer Metaldrache hab ich im reinen Rotaugendeck noch gut genutzt aber mit nur 2 Drachen nicht der Hammer denke aber nicht das ich mehr brauche.
      Was würdet ihr mir hier noch empfehlen? Hauptproblem ist halt das ich immer kein Bock habe mir n komplettes Pack zu kaufen nur für eine geile Karte :cursing:

      Freue mich auf euer Feedback und Tipps
      LG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von advocatus diaboli ()