Beiträge von kartenspieler08

    Also ich kann schon mal Sagen, dass Nibiru in einem Booster mit Wurm und graulien Monstern ist. Vorne ist der „Wurm König“ zu sehen


    Ansonsten habe ich den eindruck, dass in den archetype Boostern immer nur 3 Karten des gewählten Archetypes sind (vorletzte, 2. letzte und 3. letzte) und der Rest Random Karten aus dem master Pack sind.

    Hi. Hat sich von euch auch jemand die Videos von dem dbGrinder angesehen? Ich fand es interessant, dass er berichtet hat, dass die meisten Competitive Spieler wohl gerne Skill Drain abusen. Gerade Prank kids und eldlich hat er wohl viel gesehen. Ansonsten war auch Drytron wegen 3 Benten und Union Carrier stark vertreten. Wie sehen da eure Erfahrungen aus?

    Ich bin noch knapp unter Silber und spiele jetzt gegen die ersten decks, die nicht direkt autowin sind. (Hexwerker, Cyber Drache)

    Ich muss sagen, dass der Story Mode tatsächlich einiges an Zeit kostet. Gerade mit Ruin gegen Demise hatte ich probleme, weil das Ruin Deck ordentlich gebrickt hat und wenn ich dann ein kleines Feld hatte, der 3000er Demise mir das jedes Mal weggenommen hat. Ansonsten (habe ich leider nicht gesehen, weil ich kurz weg war), habe ich wohl im Gladiatorungeheuer Mirror Match einen otk kassiert.


    Ich bin jetzt bei der Shiranui Story und habe alles davor komplett abgeschlossen.

    Ich finde es sehr schlecht, dass man kein einziges Freitextfeld gab. Ich habe soetwas sonst die genutzt, aber in dem Fall hätte ich sehr sehr gerne Verbesserungsvorschläge in die Umfrage geschrieben.

    Da man uns ja eine Trennung von Tcg und Ocg versprochen hat, erwarte ich da noch Verbesserungen. Die müssen ja sicherlich erstmal die Umfrage auswerten.

    Was genau bedeutet eigentlich Security Control Decks?

    Auf welche Art Effekte spezialisieren sich die Karten dafür?

    Das Deck spielt als Hauptfarbe gelb mit den Upamons, die eine Karte ziehen, wenn man angreift und 3 oder weniger Security Karten hat und spielt dann noch schwarze und rote Karten. Die gelben Karten sind Karten, die einem Security geben, wie das Salamon, dass eine Security recovert, wenn es stirbt und man 3 oder weniger hat, das Magna Angemon aus dem ersten Set, dass eine Security recovert sowie Lucemon, dass auch eine Security recovert. Dazu Magnadramon, dass 2 Security recovert, wenn man 3 oder weniger hat und den Reinforcement Memory Boost, der auch nochmal eine recovert. Dann spielt man Izzy & Joey, um mehr Memory zu bekommen sowie die roten Tais aus dem Starter Deck und spielt sehr viele gelbe, schwarze und rote Karten, die Digimon zerstören und auch aus der Security heraus Digimon zerstören.

    Gegen das Deck läuft Spiel 1 normalerweise ewig und endet damit, dass Der Gegner Deckout ist, weil man ihm jedes Digimon zerstört hat. Je nach dem wie aggressiv das Deck gebaut ist, hat es aber dann Probleme, rechtzeitig vor dem Timeout noch das zweite oder dritte Spiel zu beenden. Dem Deck ist egal,wie viel Memory der Gegner hat. Man gibt dem Gegner gerne mal 7 oder 8 oder sogar mehr. Viel damit anfangen können die meisten eh nicht. Hauptsache das Feld ist weg.

    Das Problem ist, dass in BT7 mit Susanoomon ein Digimon erscheinen wird, dass dafür sorgt, dass die Mega Digimon Fusion zu sehr in Japan abused wurde. Das ist im Prinzip so vergleichbar mit damals bei Yu-Gi-Oh! dem Verbot von Drachenschlucht: Man wollte Dragon Ruler schwächen und hat nebenbei mal Dragunity gekillt. Ist hier genau dasselbe.


    Die besten Decks sind aktuell: Gabumon - Bond of Friendship, Jessmon und Security Control. Agumon - Bond of Bravery ist auch relativ gut. Lord Knightmon war nur bis vor BT6 das beste Deck und ist jetzt aktuell auch nur so Mittelmaß.

    Also die Mega Digimon Fusion war eigentlich Staple als 2-off in Lilith Loop und die Strategie nach Bt7 wäre gewesen, je 4 Eyesmon und 4 Eyesmon: Scatter Mode zu spielen und dazu noch Blocker. Ohne die Mega Digimon fusion ist das ursprüngliche Deck aber so nicht mehr spielbar. Man kann Winrate 60% als Ersatz spielen, aber ein richtiger Ersatz ist das nicht.

    Ich weiß noch damals bei den Locals: Ich bekomme ein Preisbooster MACR und ziehe daraus Ash. Das war so gut...

    Die zweite habe ich auf der DM bekommen von einem Händler. Ich habe bei Win-a-box gewonnen, Diagramm gezogen und das zusammen mit 5€ gegen Ash getauscht. Die dritte habe ich bekommen als ich in 3 OTS Packs einen Ulti Strike und einen Ulti Utopia the Ligthning hatte und die für 60€ bzw. 15€ verkauft habe und mir von dem Geld die dritte Ash geholt habe zwei Tage später beim lokalen Händler. Ich wünschte, ich hätte die drei behalten und nicht gegen Utra Rares getauscht. (Ich habe zwar unter anderem eine Apollousa in Secret bekommen, die später dann 80€ Wert war, aber wenn man sich aktuell anschaut, was Ash in Secret kostet, hat sich das trotzdem nicht gelohnt.)

    NAja also das mit den humanen Reprints sehe ich etwas anders. Topf der Extravaganz wird nicht günstiger, Accesscode ist teuer, Droplet bleibt trotzdem teuer, wann war der letzte Ash Reprint? , Blitzsturm wird auch nicht günstiger und darf bitte Topf des Wohlstands einen Reprint haben?


    Und die Produkte werden alle durch short Prints kaputt gemacht

    Ich habe eben von einer neuen Banlist erfahren:


    Zum Bt7 Release:

    Verboten:

    - Mega Digimon Fusion


    Limitiert:

    - Ice Wall

    - Reinforcing Memory Boost


    Zum Bt8 Release:

    - Eyesmon

    - Savior Huckmon


    Purple kriegt also einen harten Hit ab, ohne jemals was gerissen zu haben. Danke dafür.

    Also jetzt hand traps einzuschränken ist genau der falsche Schritt. Man hat ja jetzt schon Probleme, genug gute Hand traps für das aktuelle Meta zu finden. Aber diese ganzen „du spielst nicht mit Karten“ wie order, mine, sense, protos und der harpyien-federsturm dürfen gerne verboten werden.

    Und nein Patrick, Koloss ist keine faire Karte.

    Also ich vermute mal, dass die Zauberkarte, die den Token beschwört, Short Print sein wird.


    Ansonsten wird wahrscheinlich der ganze Value bei Adventure liegen und alles andere wird wertlos oder zumindest bezahlbar.


    Ich meine: Ich brauche 2 Rares, 1 Super Rare und 6 Ultra Rares (3 unterschiedliche). Da sollte man wohl Einzelkarten holen, wobei ich aber auch noch Gutscheine von meinen Locals habe. Aber die Booster sind mal wieder ultra schlecht.