Beiträge von gamemaster2000

    Du solltest den Post über dir mal lesen, da steht literally die Lösung für dein Problem. Dismantle deine unnötigen Karten und bau dir was gutes daraus.

    So ein Deck gibt es nicht. Wie Lyr05 schon gut bildlich dargelegt hat, was du willst ist ein PS-starker Rennbolide zum Preis von einem Gebrauchtwagen. Merkst du selbst dass das absolut unsinnig ist was du verlangst oder?


    Mal ganz davon ab dass praktisch jeder nur dieses Deck spielen würde wenn es stark und auch noch günstig wäre.

    Naja, also das klassische Pendel-Deck ist halt wirklich Pendulum Magician, was damals zu seiner Zeit mal Meta war. Selbst mit MR4 hat es noch sehr viel gemacht mit Electrumite. Und da gibts noch zahlreiche Sachen wie Performapals, Odd-Eyes, Supreme King Zarc… was man alles darin spielen kann.

    Endymion wurde auch häufig gespielt vor ein paar Jahren, weiß nicht wie es damit heutzutage aussieht.

    Streng genommen gibts unter den guten Pendel-Decks auch noch D/D/D, aber das ist sehr kompliziert und soweit ich weiß auch nicht wirklich auf die Pendelbeschwörung ausgelegt. (Wobei es sein kann dass sich das mit den neuen Pendelmonstern und Gilgamesh mittlerweile geändert hat)

    Weiß nicht ob du schon mal drüber nachgedacht hast, aber es gibt auch die Möglichkeit ein Event auch einfach auszulassen wenn man nicht damit klarkommt.

    Hallo etcgler,


    wie man am Titel vielleicht schon lesen kann geht es hier um ein Thunder Dragon Chaos Deck, genauer gesagt mit 60 Karten, welches ich bis vor dem Verte-Bann sehr gerne in EdoPro gespielt habe. Leider stecke ich aber jetzt ein bisschen in einer Zwickmühle, da man jetzt Thunder Dragon Fusion nicht mehr vom Deck aus aktivieren kann und man so dem Deck ein wertvolles Bossmonster in Form von Titan wegnimmt. Ich poste jetzt einfach mal die Deckliste und sage ein bisschen was dazu.



    3x Odd-Eyes Revolution Dragon

    2x Chaos Emperor, the Dragon of Armageddon

    2x Chaos Dragon Levianeer

    1x Danger! Thunderbird!

    1x Galactic Spiral Dragon

    3x The Chaos Creator

    1x Danger! Nessie!

    3x Thunder Dragonroar

    1x Thunder Dragonhawk

    3x Thunder Dragon

    3x Thunder Dragondark

    1x Fairy Tail - Snow

    1x Black Dragon Collapserpent

    1x Supreme King Dragon Darkwurm

    3x Chaos Valkyria

    3x Danger! Mothman!

    1x Starliege Seyfert

    1x White Dragon Wyverbuster

    2x Raiden, Hand of the Lightsworn

    3x Rokket Tracer

    1x Rokket Recharger

    1x Danger!? Jackalope?

    2x Thunder Dragonmatrix


    1x Terraforming

    1x Gold Sarcophagus

    1x Foolish Burial

    3x Charge of the Light Brigade

    1x Thunder Dragon Fusion

    3x Chaos Space

    3x Quick Launch

    1x Boot Sector Launch

    3x Dragon Ravine


    1x Thunder Dragon Titan

    1x Chaos Ruler, the Chaotic Magical Dragon

    1x Borreload Savage Dragon

    1x The Zombie Vampire

    1x Number 38: Hope Harbinger Dragon Titanic Galaxy

    1x Number 60: Dugares the Timeless

    1x Underworld Goddess of the Closed World

    1x Accesscode Talker

    1x Apollousa, Bow of the Goddess

    1x Knightmare Unicorn

    1x Knightmare Phoenix

    1x Dragunity Knight - Romulus

    1x I:P Masquerena

    1x Predaplant Verte Anaconda (BANNED!)

    1x Striker Dragon


    Wie man schon sieht ist das Thunder Dragon Chaos mit einer stolzen Anzahl an Engines.


    Hauptaugenmerk sind hier die Donnerdrachen, die praktisch wie für Chaos gemacht sind da sie sowohl Dark als auch Light beinhalten, und nützliche Effekte haben wenn sie verbannt werden.

    Wir haben auch ein paar Lightsworn Karten für mehr Mill, Raiden ist eine Option zur Normal Summon und ein flexibles Monster als Level 4 Tuner.

    Die Rokket Engine ist eigentlich nur dazu da Chaos Ruler so schnell wie möglich rauszubekommen um mit ihm ordentlich zu millen und Vorteil zu generieren.

    Odd-Eyes Revolution sucht uns entweder Chaos Emperor oder Darkwurm zum Discard, er kann aber auch mit seinem Pendeleffekt zum Beispiel Nummer 38 wiederbeleben.

    Die Danger! Karten helfen uns ebenfalls schnell Monster für Extra Deck Plays aufs Feld zu bekommen und funktionieren deshalb gut mit Raiden oder den Rokket Monstern.

    Mit Romulus und Ravine wollen wir die One-Off Drachen wie Seyfert, Darkwurm und Galactic Spiral ins Grave legen um von ihren Effekten dort zu profitieren.

    Fairy Tail - Snow hilft uns Plays des Gegners schnell zu unterbinden indem man ihm wichtige Monster umdreht, außerdem synergiert sie gut mit den Donnerdrachen die verbannt werden wollen.


    Mein großes Problem mit dem Deck ist jetzt, kann man es nach Verte-Bann überhaupt noch so spielen? Ohne diese Link fällt effektiv Thunder Dragon Fusion komplett raus, was das Deck um ein Bossmonster ärmer macht. Lohnt es sich überhaupt noch Donnerdrachen so zu spielen?


    Ich bin sehr auf eure Vorschläge gespannt. Auch so könnt ihr natürlich Kritik und andere Vorschläge dalassen wenn ihr möchtet ^^

    Wie willst du dann Decks wie Utopia oder Z-ARC überhaupt spielen? Utopia will so viele Xyz wie möglich beschwören um Xyz Change Tactics do oft wie möglich zu triggern. Mit 5 Extradeckkarten kann man das in die Tonne kloppen. Und Z-ARC hat so viele Karten fürs Extra wie die Buntäugigen, die vier Drachen, die Supreme King Drachen, Timestar Magician, evtl Pendel-Links… wie willst du das dann noch sinnvoll spielen? Oder Synchro und Link Decks die auch viele Extra Monster brauchen um auf ihre großen Bosse zu kommen werden eingeschränkt.

    Wenn du einen Effekt im Gegnerzug verwenden darfst ist es entweder ein Quick Effect oder es steht explizit auf der Karte drauf.


    Also kurz, wenn nur 'einmal pro Spielzug' und sonst nix dasteht oder es sonst keine Aktivierungsbedingungen gibt kannst du den Effekt nur in deinem Spielzug verwenden.

    Wenn er wirklich so ein guter Spieler wäre würde er bei einer Niederlage reflektieren woran es gelegen hat und eventuell drüber nachdenken was man dagegen machen könnte und nicht in einem Forum sich ohne Punkt und Komma aufregen wie unfair das Spiel/die Karte doch wäre und dass er eigentlich hätte gewinnen 'müssen'.

    Ich sag mal so: lieber hat der Gegner nen praktisch Vanilla mit gerade mal 2200 (im Fall von Gameciel, dem schwächsten) über den du einfach drüberlaufen kannst, als einen Dragoner oder andere Monster die du anders nicht wegbekommst und die dir alles wegnegieren.