Beiträge von Voltii

    Auf jeden Fall erstmal Glückwunsch an Maker endlich bekommt ihr einen neuen Trainer. Vermutlich holt man sich als Ersatz erstmal einen der üblichen Verdächtigen als Feuerwehrmann und plant dann zum Ende der Saison neu. Das wäre zumindest der beste Schritt.


    Ich muss Wiraqocha Puqllay aber zustimmen. Das Koeman länger im Amt ist als MvB überrascht etwas. Wobei Koeman auch die ärmste Sau ist. Er hat einen Manager über sich der in nicht will und eine zusammengeworfene Mannschaft nach den Wünschen eines ehemaligen Spielers. Das man so etwas überhaupt durchgehen lässt (auch wenn es Messi ist) wundert mich etwas. Kein Spieler sollte über dem Verein stehen. Das er es jetzt bei Paris mit Icardi und Aguero wieder versucht spricht Bände.


    Zur Buli:

    Ich bin echt gespannt wie sich Dortmund ohne Halland schlägt. Bis zur Winterpause soll er definitiv ausfallen.

    Mit dem freigewordenden Posten denkt die Bild jetzt über eine Expansion in den englischsprachigen Raum nach. Aktuell laufen deswegen Verhandlungen mit Blizzard um an die Daten der gefeuerten Mitarbeiter zu kommen um diese zu übernehmen und ihnen ihr alt bekanntes Arbeitsumfeld bieten zu können.


    Warum hat es solange gedauert bis dieses Spiel wieder aufgenommen wurde?

    Ich würde mich über komplett neue Decks freuen, die das jetzige Meta "verdrängen", jedoch ist in den nächsten Sets, die zu uns kommen, nichts drin, die am jetzigen Status Quo nicht viel ändern (Ja, BODE wird einen Impact haben, jedoch ist dieser nicht so gravierend, auch die Brave Engine wird [vor allem in PK] richtig gut, aber ob das der Metashift wird?! Ich wage es zu bezweifeln).

    Geht mir und vielen anderen ähnlich. Ich habe nichts dagegen weiter Invoked oder CyDra zu spielen aber trotzdem wäre was neues mal gut.


    Flunder wird bei uns voraussichtlich nicht den super großen Impact haben. Dafür hilft Maxx C diesem Deck einfach zu sehr.


    Swordsoul ist stand jetzt (Bode Release) noch nicht stark genug um in Tier 1 zu rutschen. Dafür fehlt da noch etwas und unsere anderen Deck sind einfach stärker. Mit den nächsten 1 oder 2 Sets wird das Deck aber immer besser und mit der Banned List im Januar könnte das Deck dann auch Tier 1 werden.


    Ich persönlich würde mich aber mal wieder auf eine richtig große Liste mit viel Impact freuen. Einfach alle aktuell guten Decks hitten (bitte nicht direkt töten), so das diese auf Tier 2 oder Rogue gedrückt werden und fertig.

    Ich bin was das Meta Spiel angeht aktuell etwas raus, da auf meinen Locals nur wenig Meta gespielt wird. Deswegen muss dem folgendem nicht jeder zustimmen.


    Problematisch finde ich eher das viele Decks von einer Handtrap kaum gestört werden. Sofern du nicht gerade Gamma oder gegen bestimmte Decks Droll hast, sieht es eher weniger gut aus.

    Wobei Droll etwas seltsam ist. Entweder tut er einem Deck richtig weh oder er betrifft es nicht. Dazu kann man Droll auch nicht in jedem Deck spielen, da das ausbremsen teilweise nicht genug bringt.


    Ich habe aber am 14.11. mal wieder ein größeres Turnier (stand letzte Woche 65 Anmeldungen) entsprechend bin ich da schon am überlegen wie ich dieses Problem angehe.


    Die Tendenz geht bei mir zu Invoked (vermutlich Dogmatika mit Dragoon oder Hero Engine). Auch wenn ich in den letzten Wochen nur CyDra gespielt habe. Aktuell überlege ich dabei fast komplett auf Handtraps zu verzichten. Lediglich Droll im Main und die Kombination aus Droplet und Impermance. Den Rest würde ich stand jetzt mit Engine füllen.

    Eine Handtrap wie Ash macht aktuell einfach zu wenig. Klar kann man sie in jedem Matchup nutzen, aber oftmals hat man nichtmal wirklich was davon, sofern der Gegner nicht komplett brickt.

    Ich gehe mal davon aus, dass die Einschränkung von Unterweltler auch für das Extra Deck gilt oder?

    Wenn ja, sieht deine Synchro Auswahl für Stufe 8 echt übel aus.


    Hier mal eine Übersicht alle Unterweltler Synchros:

    https://www.db.yugioh-card.com…tarto=13&othercon=1&rp=10

    Stufe 5 würde sich da deutlich mehr anbieten.


    Bei deinen XYZ hast du aber definitiv eine interessante Auswahl.

    https://www.db.yugioh-card.com…tarto=13&othercon=1&rp=10

    Vlt lässt sich damit etwas Richtung Nummer C43 bauen mit einem ausgerüstetem Nummer C80.


    Ansonsten könntest du auch Richtung D/D/D gehen. So bekommst du wohl das meiste aus deinen Extradeck raus.

    The base form of Nasch’s new ace monster is revealed!

    FCGvxJEVQAAXle9.jpg?resize=300%2C216&ssl=1

    DP26-JP003 N・As・H Knight (Nafil Asylum Heth Knight)

    Rank 5 WATER Aqua Xyz Effect Monster

    ATK 1700

    DEF 2700

    Materials: 2 Level 5 monsters

    You can only use this card name’s (2) effect once per turn.

    (1) Cannot be destroyed by battle if a “Number” monster is on the field.

    (2) During the Main Phase (Quick Effect): You can detach 2 materials from this card; take 1 “Number” Xyz Monster that has a number between “101” and “107” in its name from your Extra Deck and attach it to this card as material, then you can attach 1 other face-up monster on the field to this card as material.

    Note: Yes, it works with Number Cs before anyone clever asks



    Netter removal, da es ein Quick Effekt ist welcher nicht zielt. Sofern man ein paar mehr Nummer 101 bis 107 im Extra spielt kann man den Effekt sogar mehrfach in einem Duel nutzen.

    Das Problem hat Dortmund nicht erst seit gestern. Gute defensiv Leute sind halt deutlich schwerer zu bekommen als offensive und bringen am Ende des Tages, wenn man sie als Talente holt in der Regel auch weniger Geld. Trotzdem hat diese Mannschaft ein Mentalitätsproblem und das nicht erst seit dieser Saison.


    Deine Wolfsburger werden sich schon wieder einkriegen. Nur weil ihr ein paar Spiele am Stück nicht gewonnen habt ist doch nicht gleich alles vorbei.

    Euer Kader gibt zumindest genug her.

    Wobei du was das System angeht wohl mehr weißt als ich. Immerhin verfolgst du die Spiele von Wolfsburg ganz und nicht wie ich nur in der Zusammenfassung.

    Ich habe mir heute morgen mal die Zusammenfassungen angesehen.


    Leipzig hat sich wirklich gut verkauft. Schade das es am Ende nicht zu einem Punkt gereicht hat. Aber gegen einen Messi muss man halt immer zu 110% aufpassen. Da reicht ein Geniestreich und schon ist der Ball drin.


    Bei Dortmund fehlen mir echt die Worte.

    Dieses Team hat so viel Potenzial aber es fehlt dort einfach an der Einstellung. Da gibt es echt keinen Führungsspieler der bei einem Rückstand seine Leute antreibt und motiviert. Das schlimme ist dabei, dass dieses Problem nichtmal neu ist. Es besteht schon seit Jahren.


    Bei Bayern mache ich mir heute keine Sorgen. Auch wenn ein paar Spieler krankheitsbedingt ausfallen sollte das machbar sein.


    Bei Wolfsburg bin ich mir nicht sicher ob es heute für den ersten Sieg in der CL reicht. Ich wünsche Ihnen aber viel Glück. Wäre schön wenn es am Ende für ein Weiterkommen oder zumindest für Platz 3 reicht.

    Grob würde ich dir dann wie die anderen schon gesagt haben zu Tourguide mit Sangan raten. Dazu die kleine Burning Abyss Engine mit Cherubini, Graf und Cir.


    Für etwas mehr Optionen könntest du zusätzlich noch eine kleinere Resonator Engine spielen mit 3 mal Roter und dem Sucher.

    Moin,

    Um deine Frage zu beantworten ja:

    Kristallmeister verhindert lediglich das dein Gegner deine Kristallungeheuer wählen kann.

    Der Begriff wählen steht immer explizit auf einer Karte drauf.

    Um das mal zu verdeutlichen:

    Schwarzes Loch: "Zerstör alle Monster auf dem Spielfeld"

    Gedankenkontrolle: "Wähle 1 Monster was dein Gegner kontrollieriert...."


    Für Kristallungeheuer gibt es mit Kristallhüter allerdings eine Karte die einmal pro Spielzug die Zerstörung durch Karteneffekte verhindern kann.

    Kleine Anmerkung zu der Idee mit Nekrofusion:

    Man kann auch genauso Überlast Fusion verwenden und damit das Material aus dem Friedhof verbannen. Hier hätte man sogar die Möglichkeit die Überlast direkt aus dem Deck zu aktivieren durch Raubpflanze Verte-Anaconda.


    Ob und wie weit das am Ende effektiv ist, ist natürlich eine andere Sache. Aber das wäre gegenüber der Nekrofusion die konstantere Variante.

    Irre ich mich, oder ist sie bei Structures heftiger? Da bekomm ich ja schon Angstzustände bei allerlei anderen Produkten (Tin 2022, GFTP2 da die ja in diesen großen Pack-Blisters verkauft werden, ...)

    Bei den Boostern sind es auch 10% wenn ich die Zahlen richtig im Kopf habe. Prozentual gibt sich da nichts. Die Erhöhung wirkt aber durch den höheren Grundpreis größer.

    Das Deck war ja auch bis zum Release des SHaddoll Structure Deck relativ schlecht.

    Nein nicht wirklich. Invoked wird immer irgendwie als Rogue Deck spielbar.

    Nehmen wir den einen National Gewinn in Bochum im Juni 2017 mit WW Invoked im Zoo Format. Dazu halt danach auch immer mal wieder Tops. Es war vor Shaddoll natürlich nie Meta aber trotzdem auf einem sehr gutem Level als Rogue Deck spielbar. Ich würde sogar soweit gehen und es als bestes Rogue Deck der letzten Jahre zu bezeichnen.