Smite - Battle of Gods

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Smite - Battle of Gods

      Hi,
      dies ist der offizielle Smite Thread, den ich mal so frei war zu eröffnen. Falls ihr noch nichts davon gehört habt (habt ihr wahrschenlich nicht):

      Smite ist ein MOBA-Spiel (also im Stil von League of Legends, DotA, HoN etc.), wo man 5-Mann Teams aus Göttern verschiedener Mythologien bildet und diese auf einer Karte gegeneinander antreten lässt. Ziel ist es den gegnerischen Minotaurus (starkes Monster) zu töten. Es gibt wie üblich 3 Lanes mit jeweils 2 Türmen und einem Phönix, die zu dem gegnerischen Minotaurus führen.

      Das Besondere an Smite ist allerdings, dass man seinen Gott in der Schulterperspektive mit WASD steuert. Weiterhin ist das gesamte Spiel auf Skillshots ausgelegt (sogar die autoattacks). Momentan befindet es sich noch in der geschlossenen Betaphase, man kann aber relativ leicht Keys bekommen, da jeder Account 2 Referral Keys gratis erhält. E/: Mittlerweile Open beta, jeder kann jederzeit nen Account erstellen.

      Trailer von der PAX 2012

      Link zum Download des Spiels (100% gratis spielbar, der zahlungspflichtige Content ist rein kosmetisch)


      Ich kann auf Wunsch hier im Startpost eine Liste aufstellen mit den ingame-Namen von leuten, die nach Mitpsielern suchen (macht mehr Spaß als mit randoms zu spielen).

      etcg: Inkaflare
      Beta-Level 26
      Smite-Name: Inkaflare

      etcg: TheCube
      Smite-Name: Doomcaliber

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Inkaflare ()

      Finde es an sich ganz toll, habe bisher nur 4 games gespielt: 2xKalli, 1xRa und einmal Artemis.
      Muss sagen, dass an sich ist es ganz gut vom gameplay und back peddler werden hier bestraft :)
      Bisher scheint es mir jedoch viel zu unbalanced sein. Speziel sehr tanky champs wie dieser Alistar look-alike oder champs mit starken jumps und escapes wie der Feueraffee (der ap-caster nicht der Wukong) scheinen mMn zu stark zu sein.
      Postcounter +1
      Welchen Alistar meinst du jetzt? Mir fällt da spontan nix ein. E:/ Vielleicht Ymir, den Frostriesne mit Anivia-Mauer und Nunu-Ulti?
      Der "Feueraffe" Agni ist so wie ich es gelesen habe im Early-Mid enorm stark, nimmt aber später viel ab wegen etwas schlechter Skalierungen (à la Leblanc)
      Dass es unbalanced ist, kann man nach erst 3 Monaten auch verstehen.
      Das Problem bei dem Spiel ist imo, dass der Basisschaden der Fähigkeiten generell zu hoch ist, weshalb Tanks dann logischerweise etwas zu stark geraten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Inkaflare ()

      Ich find das Game sehr genial bis jetzt. LoL, Dota 2 und Konsorten habe ich aus irgendeinem Grund nie gemocht.
      Balancemäßig find ich das Spiel ganz in Ordnung, dafür dass es noch Closed Beta ist.
      Außerdem finde ich nicht, dass man zu lange braucht, um neue Götter freizuschalten. Ohnehin müssen die Entwickler auch irgendwie über ihre Runden kommen :p
      Bin Level 16 mit ~80 Spielen; beim nächsten level up hab ich dann insgesamt 9 von 19 Göttern bei einigen Wochen Spielzeit (natürlich nicht kontinuierlich).
      Zockt hier jemand regelmäßig? Der darf mich gern adden: BroJacob

      Heute Patch: egmnow.com/smite/smite-closed-beta-version-997/
      Zusammenfassung: Neuer Gott, neue Items, Buffs/Nerfs, diverse Änderungen, neuer Item im Store für kurze Zeit für 23,99€: Schaltet die ersten 30 Götter frei (hab ich mir gegönnt)

      Wer interesse an dem Spiel hat, dem schick ich gern nen Closed Beta Key (keine Bescheidenheit, die krieg ich gratis).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheCube ()

      Nach einem Jahr poste ich mal wieder (ich hoffe der Doppelpost ist mir damit verziehen). Das Spiel hat sich enorm weiternetwickelt, mit mittlerweile einem Haufen neuer Gamemodes, 40 Götter und sogar einer richtigen kompetitiven Szene (trotz immer noch Beta-Status).

      Gibt es mittlerweile ein paar mehr, die es spielen? Wer will, kann mich gerne adden (Inkaflare).
      Schäm dich, diesen Thread so krass zu pushen. Echt ganze 2 Mal in einem Jahr? Pfffft. ;)

      Ich habe nie aufgehört, es zu zocken. Inzwischen hat sich wirklich viel verändert, und es ist kein Ende in Sicht.
      Angefangen von der Grafik über die Map bishin zum Kern der Spielmechanik. Alle 2 Wochen erscheint ein neuer Gott zusammen mit zum Teil drastischen Balancing-Patches. Das Spiel wächst in die richtige Richtung, braucht aber definitiv eine größere Playerbase. Im high-elo-Bereich spielen immer dieselben Leute.

      Wer Bock hat, gerne adden: Doomcaliber
      Ich hatte ne Pause von fast 6 Monaten enigelegt, aber vor kurzem meine Begeisterung für das Spiel wiederntdeckt. Obwohl ich ohne Premates spiele, macht es immer wieder Spaß dank verschiedener Gamemodes (und ich hab mir das Godpack auch gegönnt, 24 € für alle Götter ist ein unglaublich guter Deal).

      Ich war mal so frei deinen IGN auch zum Startpost zu adden.