Regelfragen bzgl 3 Karten (Harpyien Tänzerin, Jagdgründe, Auslöschen)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Regelfragen bzgl 3 Karten (Harpyien Tänzerin, Jagdgründe, Auslöschen)

      Moin moin,
      mal ein paar kleine Fragen, welche Ihr bestimmt schnell und präzise beantworten könnt.

      Frage I:
      Harpyien Tänzerin hat einen recht interessanten Effekt, welcher aussagt, dass ich ein Monster auf die Hand zurück nehme um ein neues als Normal zu holen. Wie sieht das nun aus? Ich habe 2 Monster auf dem Feld, mache mit Harpyien Tänzerin die NORMAL SUMMON und aktiviere dann ihren Effekt, kann ich dann ein Monster auf die Hand holen um noch eine Normal summon zu machen?

      Frage II:
      Jagdgründe der Harpyien zerschießt ja Z/F's auf dem Feld. Wie ist es, wenn der Gegner 2 Z/F auf dem Feld hat, ich eine Harpyie beschwöre, Jagdgründe aktiviert sich und er kettet mit einem MST an um meine Jagdgründe zu zerschießen. Wenn ich jetzt die andere Karte gezielt habe, funktioniert der Effekt nicht mehr, da die Karte nach Kettenauflösung nicht mehr auf dem Feld ist, oder zerschieße ich dann die zweite Karte vom Gegner?

      Frage III:
      Effekt der neuen Falle Auslöschen kann ich im Zug des Gegners aktivieren und ihm in seinem Zug die erste Karte schon auf die Hand bringen, oder? Danach nurnoch in meinem Zug oder?

      :thx: an alle Antworten

      MfG Timo

      Müsste einmal verschoben werden ins Yugioh Regelfragen Thema, habe keine Ahnung wie ich den Kram lösche o.Ä.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TimoSeelig ()

      1.) So ist es, sie erlaubt per Effekt, mehr als deine 1 reguläre Normalbeschwörung im selben Zug durchzuführen.
      Ist relevant gerade für Effekte, die bei jeder NS triggern (wie etwa Jagdgründe). Übrigens kann Harpie Dancer sich selbst zurückschicken und Zweit-normalbeschwören, da sie selbst WIND ist.
      diese Fähigkeit nichtmal so einmalig
      Die Lv4kamas der Yosenjus haben multiple NS als Spezialität, nur so als Beispiel.


      2.) Harpie's Hunting Ground muss als Feldzauber bei Auflösung offen verbleiben, um den Effekt durchzuführen (selbiges gilt für andere andauernde Karten wie Permanente, Ausrüstung oder Pendelzonen). Sprich: Nein, in dem Falle wird dein Feldzauber ohne Effekt aufgelöst und zerstört dadurch nichts.

      3.) Korrekt. Als Falle darfst du "Obliterate!!!" im gegnerischen Zug und im eigenen Zug nutzen (Zaubergeschwindigkeit 2)


      PS: Löschen/Verschieben können nur Spezis oder Mods; es wird sich schon einer ums Verschieben kümmern, keine Sorge :) Umso schöner zu sehen, dass dir dein Versehen selber auffällt, für die nä. Male (und auch mit klarem Titel)
      PPS: Wenn du eh kein FoW & Co. zockst, dann kannst du ganz einfach die Forenbereiche auf AUS stellen mittels dieses Augensymbols oben rechts im Startmenü.
      Optimisten = Wahre Realisten

      geteilte Freude ist mehr Freude

      Ursache=Wirkung , Wirkung=Ursache


      +*restliche Signatur*+
      Na, die Falle muss natürlich mind. 1 EP überlebt haben. Und ein anzielbares Mon auf dem Feld + mind. 1 Exodia in deinem Deck/Hand.
      Ansonsten: Ja, korrekt, eben weil es als Falle stets Zaubergeschwindigkeit 2 besitzt.

      PS: You're welcome
      Optimisten = Wahre Realisten

      geteilte Freude ist mehr Freude

      Ursache=Wirkung , Wirkung=Ursache


      +*restliche Signatur*+