eTCG.de Partner: FanTrade.de

Yu-Gi-Oh Karten Shop

TCGMarket.eu

Der eTCG Monatsrückblick Juli 2020
von Deckcreator16 am 01.08.2020 um 12:27 Uhr
Der Juli ist seit heute zuende weshalb es an der Zeit ist nochmal zurückzublicken, was in diesem Monat geschehen war. Und da es ist eine Menge passiert:

eTCG

Mitte des Monats habe ich euch einen Artikel geliefert, in welchem wir uns mal die Deckbauphilosophie von Patrick Hoban anzuschauen, welcher zu einem der besten Yu-Gi-Oh-Spieler aller Zeiten zählt, und dieses genauer auseinandergenommen.
Der Blick in die Deckbox: Wie ein König sein Deck baut

Außerdem hatte uns Misterfirstblood einen kurzen Einblick in ein andere TCG gegeben, welches er momentan recht häufig spielt, und es mit Yu-Gi-Oh verglichen.
Yu-Gi-Oh! und Legends of Runeterra im Vergleich

Ansonsten haben wir uns im Team die letzten Wochen stark dafür eingesetzt, die Kartensuche auf dem neusten Stand zu bringen, als auch eine Lösung zu finden, mit welcher wir diese besser aktuell halten können(als auch Fehler aus der Vergangenheit zu korrigieren). Deshalb solltet ihr schon jetzt in der Lage sein, die neuen Karten aus Rise of the Duelist in unserem Deck Editor wiederzufinden.

Yu-Gi-Oh!

Zuerst einmal die altbekannten OCG-News des Monats:
Den Anfang machte hierbei die Ankündigung des nächsten Hauptsets nach Phantom Rage, welches den Namen Blazing Vortex haben sollte, und damit die Hoffnung auf Pyro- und Wind-Themen gemacht hat. Zudem gab es auch weitere neue Karten für das Structure Deck R: Dragunity Drive, welche dem Dracheneinheit-Deck einen gigantischen Boost geben soll und so das Interesse der Spieler auf dieses Thema weiter gesteigert hat. Außerdem bekamen wir die Namen der Bossmonster sowie auch Artworks zum kommenden Deck Build Pack: Genesis Impactors und bekamen kurz darauf auch schon fast alle Karten des ersten der drei Themen gespoilert. Zusätzlich wurde das Structure Deck vom Gewinner des diesjährigen Structure Deck Poll Ratings angekündigt. Dieses soll sich um Eisbarriere drehen, was man auch am Structure Deck Namen merkt: Structure Deck: Ice Barrier of the Frozen Prison. Das größte Stück vom News-Kuchen bekam aber wohl das Hauptset Phantom Rage. Hier wurden nicht nur fast alle Themendecks gespoilert, auch bei den "losen Karten" wurde fast alles gespoilert.
Blazing Vortex
Structure Deck R: Dragunity Drive
Deck Build Pack: Genesis Impactors
Structure Deck: Ice Barrier of the Frozen Prison
Phantom Rage

Aber auch im TCG hat man nicht geschlafen. So wurde nicht nur das Charmer-Structure Deck fürs TCG angekündigt, sondern auch ein neues Speed Duel Produkt, die Speed Duel Box(aka. "A Tournament in a Box") angekündigt, welches mit einer Vielzahl neuer Karten lockt. Auch die Gerüchteküche zu möglichen Leaks vom Maximum Gold Inhalt hatten ihr Unwesen getrieben, und ein wenig Interesse auf die Box geworfen. Zudem gab es den Komplettspoiler von Battles of Legend: Armageddon, welches dank zwei ganz besonderen Karten einen großen Hype ausgelöst hat, als auch der ganze Spoiler zum aktuellen TCG-Hauptset Rise of the Duelist, wo einigen beim Anblick der Secret Rares die Augen rausgeploppt sind. Und wo wir schon beim "rausploppen" sind: es wurde zudem gespoilert dass das kommende Legendary Duelists: Duelists of Gloom die Rückkehr der Ghost Rares ins TCG einläuten soll. Und auf der Nacht von gestern Abend bis heute morgen hat man eine weitere dicke Sache angekündigt: es gibt ein Theme Card Voting für eine neue World Premier Monster Karte fürs TCG. Entsprechende News findet ihr in unserem Promokartenthread.
Structure Deck: Spirit Charmers
Speed Duel Box
Maximum Gold
Battles of Legend: Armageddon
Rise of the Duelist
Legendary Duelists: Duelists of Gloom
Promokartenthread/News des Theme Card Voting/Create a card project

Zudem folgte in der letzten Juli-Woche noch die Veröffentlichung der Yu-Gi-Oh Neuron-App im TCG, mit welcher ihr einen offiziellen Lebenspunktezähler als auch eingebauten Deck Editor und News Pager habt. Welche weiteren Funktionen diese App hat, findet ihr im dafür angelegten Thread im Forum:
Yu-Gi-Oh Neuron: nun offiziell auch fürs TCG

Und wo ich schon im allgemeinen bin, möchte ich nochmal kurz etwas Werbung machen. Zuerst einmal möchte ich etwas Aufmerksamkeit an den Yu-Gi-Oh-Meme-Thread legen, da ihr in diesem allerlei lustige und aktuelle Meme's zu Geschehnissen rund um euer Lieblings-TCG finden könnt. Und wenn ihr selber ein solch lustiges Meme gefunden habt, könnt ihr dieses natürlich auch darin posten:
der eTCG Yu-Gi-Oh-Meme-Thread

Außerdem bieten wir weiterhin unsere wöchentlichen eTCG Weekly War an. Dieser wird jeden Sonntag ab 19 Uhr abgehalten, sollten sich mindestens drei Spieler zusammenfinden. Die Matches werden auf Duelingbook oder nach Absprache auch über Edopro und Konsorten abgehalten. Bei Interesse könnt ihr euch einfach in dem entsprechenden Thread melden:
eTCG Weekly War

Kommen wir zum letzten Tagespunkt, in welchem wir nochmal kurz einen Blick auf die Themendeck-Threads des Monats zu werfen. Den Anfang macht diesmal der Anti-Meta-Thread in welchem es um die allseits beliebte Strategie geht, den Meta-Decks eins auszuwischen, und in welchem wieder eine heiße Diskussion aufgeflammt war. Außerdem möchte ich den Prank-Kids-Thread hervorheben, da selbiges Thema eine sehr starke Karte in Phantom Rage erwarten darf, welche es von seinem 2-Karten-Kombo-Schicksal befreien soll und jede einzelne Pran-Kids-Karte zu einem Play werden lässt. Den Abschluss rundet dann das Madolche-Themendeck ab, welches in den letzten Wochen und Monaten gezeigt hat, dass man es nicht unterschätzen sollte, wenn man kein Karies auf dem nächsten Turnier bekommen möchte.
Der Anti-Meta-Thread
Der Prank-Kids-Thread
Der Madolche-Thread

Und damit wäre ich auch schon wieder am Ende dieses Monatsrückblicks gekommen. Dann wollen wir mal schauen, welche Ergebnisse wir aus der ersten Phase des Create a Card Project erhalten werden. Aber auch weitere News zum Deck Build Pack dürften uns im August erwarten. Es dürfte also spannend bleiben.