(TCG) 25th Anniversary - Rarity Collection II - 23.05.24

  • Anime Krams den keiner braucht - verstehe was du meinst, aber so ein paar Legacy Sachen sind doch noch recht teuer, da würden sich sicher einige (u.a. ich) freuen, wenn die noch günstiger werden (Magicians Soul).


    Aber jeder weiß ja, wie es läuft: sobald all diese Karten oft genug einen Reprint erhalten haben, bis sich jeder die leisten kann, kommt dann die nächste krasse Supportkarte in hoher Seltenheit, die dann wieder teuer wird.^^

  • Anime Krams den keiner braucht - verstehe was du meinst, aber so ein paar Legacy Sachen sind doch noch recht teuer, da würden sich sicher einige (u.a. ich) freuen, wenn die noch günstiger werden (Magicians Soul).

    Die ist schon bestätigt soviel ich weiß.

    Ich finde es gibt genug generische Staples die noch teuer sind, die man reprinten kann und wie gesagt, ein paar Rarity Upgrades wie zum Beispiel für den schwarzen Metalldrachen fände ich schon ziehmlich geil!

    Ich bin guter Dinge, dass dieses Set nochmal das tut was es soll und gute Karten liefert.
    Wenn wir ehrlich sind waren in der letzten Rarity Collection von den 79 Karten auch sehr sehr viele Filler und eh schon günstige Karten drin und trotzdem war es ein Erfolg. Danach sollte Konami aber diese Art Produkt für mindestens 2-3 Jahre ruhen lassen.


    Zitat von neithan

    Aber jeder weiß ja, wie es läuft: sobald all diese Karten oft genug einen Reprint erhalten haben, bis sich jeder die leisten kann, kommt dann die nächste krasse Supportkarte in hoher Seltenheit, die dann wieder teuer wird.^^

    Nur so können Konami und die Händler überleben :D

  • Nur so können Konami und die Händler überleben :D

    ich dachte turnierspieler machen nur einen kleinen teil der kundschaft aus und die meisten sind kinder oder nostalgiker/sammler. was die häufig wiederkehrenden anime themen und yugi/kaiba ära karten erklärt... oder hat sich das in den letzten jahren wirklich so stark verschoben?

    kann durchaus sein, vielleicht hat jemand daten dazu.


    Anime Krams den keiner braucht - verstehe was du meinst, aber so ein paar Legacy Sachen sind doch noch recht teuer, da würden sich sicher einige (u.a. ich) freuen, wenn die noch günstiger werden (Magicians Soul).

    na klar, aber nicht nur anime krams. es gibt einige karten, die einen reprint "verdient" haben wie weißer aurawal oder trockene winde.. dazu wäre ich überrascht, wenn nicht die ein oder andere karte für edison hier drin sein wird. und wie bereits erwähnt: rarity bumps für relevante karten mit wenig oder ganz ohne holo prints. das hat zumindest bei mir und meinem kreis die kaufmotivation erhöht. da freut man sich, wenn man wie ich zb. ein QCSR reasoning oder so zieht, auch wenn die karte nichts wert ist. und dann nimmt man das nächste mal 2-3 booster mit, weil es spaß macht, "rarity upgrades" von bereits bekannten karten zu ziehen^^

    Toadally Awesome Treatoad -- Voiceless Voice Silenforcer -- Spright Splight -- Halqifibrax Needlefiber

    Zitat

    Spunky schrieb:
    In einem Jahr werden wir dann 8000 ATK Monster für 500 LP beschwören können, die gegen gegnerische Karteneffekte komplett immun sind und bei Kampfschaden noch 5 Karten ziehen lassen

  • ich dachte turnierspieler machen nur einen kleinen teil der kundschaft aus und die meisten sind kinder oder nostalgiker/sammler. was die häufig wiederkehrenden anime themen und yugi/kaiba ära karten erklärt... oder hat sich das in den letzten jahren wirklich so stark verschoben?

    kann durchaus sein, vielleicht hat jemand daten dazu.


    na klar, aber nicht nur anime krams. es gibt einige karten, die einen reprint "verdient" haben wie weißer aurawal oder trockene winde.. dazu wäre ich überrascht, wenn nicht die ein oder andere karte für edison hier drin sein wird. und wie bereits erwähnt: rarity bumps für relevante karten mit wenig oder ganz ohne holo prints. das hat zumindest bei mir und meinem kreis die kaufmotivation erhöht. da freut man sich, wenn man wie ich zb. ein QCSR reasoning oder so zieht, auch wenn die karte nichts wert ist. und dann nimmt man das nächste mal 2-3 booster mit, weil es spaß macht, "rarity upgrades" von bereits bekannten karten zu ziehen^^

    Der Markt für Old School und Anime Fans ist mittlerweile wirklich stark eingebrochen, vielleicht liegt es an den fehlenden Animes, ich weiß nicht..aber schaut man sich die Anime Karten an, egal ob alte Karten oder neuer Support, dann sieht man, das die einfach nichts mehr einspielen (wenn sie nicht gleichzeitig auch metarelevant ist).

    Schaut euch die Legendary Duelist Sets an...nach LED6 ging es immer weiter berg ab..LED7 war das letzte das sich noch gelohnt hat (Ra in Ghost Rare), danach waren diese Sets einfach nur noch tot..Synchro Storm, Duels from the Deep, Soulburn Volcano...mit diesen Sets macht man locker 25-50% minus.


    Old School Karten sind nur dann top, wenn es High Rare Prints sind, die richten sich dann mehr an die Sammler als an die Anime Fans...ansonsten nur noch Metakarten, z.b. seht euch die Karten aus Phantom Nightmare an, die 2 metarelevanten Ultras liegen bei 40-50 Euro...der Rest liegt bei 5-10...bei den Secrets geht die einziege relevante Karte ca.60...der Rest erreicht kaum noch die 20€...und wir sind immer noch im Vorverkauf, über eine Woche vor Release. (ich sollte aber auch erwähnen, ich nehme da die auslänsischen Händler mit rein, der Versand kostet da manchmal 2-3 Euro mehr, aber der Preis ist nur halb so hoch, als bei deutschen Händlern).

  • Schaut euch die Legendary Duelist Sets an...nach LED6 ging es immer weiter berg ab..LED7 war das letzte das sich noch gelohnt hat (Ra in Ghost Rare), danach waren diese Sets einfach nur noch tot..Synchro Storm, Duels from the Deep, Soulburn Volcano...mit diesen Sets macht man locker 25-50% minus.

    das ist eben aus händlersicht geschrieben. wir wissen nicht, wieviel davon in "normalen" (müller usw) läden verkauft werden. ja, auch dort sind LED8 oder ähnliches ladenhüter, aber trotzdem. wir können es nicht wissen :grinning_face_with_sweat:


    z.b. seht euch die Karten aus Phantom Nightmare an, die 2 metarelevanten Ultras liegen bei 40-50 Euro...der Rest liegt bei 5-10...bei den Secrets geht die einziege relevante Karte ca.60...der Rest erreicht kaum noch die 20€...und

    ehrlich gesagt habe ich mit dieser entwicklung gar kein problem. nur die displays und cases sollten günstiger werden! ich wage mal zu behaupten, damit wären alle zufrieden. keine 100$+ karten, leichter erhältliche karten für die massen, höhere verkaufszahlen weil mehr budget spieler sich sealed produkte leisten können und weniger risiko für händler. hab ich was vergessen? ^^

    Toadally Awesome Treatoad -- Voiceless Voice Silenforcer -- Spright Splight -- Halqifibrax Needlefiber

    Zitat

    Spunky schrieb:
    In einem Jahr werden wir dann 8000 ATK Monster für 500 LP beschwören können, die gegen gegnerische Karteneffekte komplett immun sind und bei Kampfschaden noch 5 Karten ziehen lassen

  • das ist eben aus händlersicht geschrieben

    Stimmt, ist aber im Endeffekt auch wichtig für Spieler, je mehr Händler aussteigen, desto teurer werden die Karten für die Spieler.

    ehrlich gesagt habe ich mit dieser entwicklung gar kein problem. nur die displays und cases sollten günstiger werden!

    Dein Wort in Konamis Ohr, im Moment sieht es aber eh anders aus...habe ja gestern gepostet, das das Lightsworn und Fire King SD reprintet werden...und sofern sich beim Distributor kein Fehler eingeschlichen hat, haben die über 20% aufgeschlagen...sollte das demnächst auch bei Core Set Cases passieren, kannst du dir a vorstellen,was abgehen könnte.

  • Mich persönlich stimmt der Spoiler eher skeptisch.

    In der letzten Collection haben Themen in der Regel maximal eine Karte bekommen. Hier hat purelly 3 bekommen, es gibt ein solemn Package bestehend aus Karten die kaum Play sehen und auch nicht so teuer waren und auch die spells sind eher Staples die in einem bestimmten Format mal gut sein könnten.


    An sich nahezu alles gute Karten die das Upgrade verdient haben, aber auf mich wirkt es ein bisschen so als ob es schwer fiel das Pack zu füllen.

  • Mich persönlich stimmt der Spoiler eher skeptisch.

    In der letzten Collection haben Themen in der Regel maximal eine Karte bekommen. Hier hat purelly 3 bekommen, es gibt ein solemn Package bestehend aus Karten die kaum Play sehen und auch nicht so teuer waren und auch die spells sind eher Staples die in einem bestimmten Format mal gut sein könnten.


    An sich nahezu alles gute Karten die das Upgrade verdient haben, aber auf mich wirkt es ein bisschen so als ob es schwer fiel das Pack zu füllen.

    Naja, wenn man bedenkt, dass ein sehr guter Haufen bereits in der RA01 waren sowie manche Karten halt einfach noch viel zu früh für einen Reprint sind (z.B. S:P Little Knight, generell alles teure aus AGOV), dann läuft es zwangsweise darauf hinaus, dass einzelne Themendecks mehr Karten bekommen.


    Man kann eine zweite Rarity Collection halt nicht nur mit generellen und Staple-Karten füllen, außer man kopiert Teile der ersten Rarity Collection. Und das will auch keiner.

    Durch die Armut an Menschlichkeit
    Wird der Mensch entzweit
    Eine Gestalt, die nur noch Körper ist
    Und seine Gefühle vergisst
    Voll Neid und Gier, so selbstverliebt,
    Von außen nur bestimmt
    Der Mensch wie sein Schicksal
    Ist taub, stumm und blind


    Wie wahr, wie wahr...

  • Das bestätigt weiterhin meine Vermutung, das es eher in Richtung Battle of Legends mit 7 Seltenheiten geht, überwiegend Themenkarten, die wenigen generischen Karten sind ganz nett, aber sind schon ewig kaum noch was Wert...die Solemn Karten sind cool, aber werden am Ende nichts gehen, außer in Quarter und die muss man erst mal ziehen...seit RA01 gibt es halt kaum noch Money Cards, die zum Reprinten lohnen und wie Aven schon sagt, für AGOV ist es zu früh..außer Konami verzichtet auf die Tin, dann wären AGOV Reprints in der RA02 gerechtfertigt,aber daran hab ich Zweifel.

  • außer Konami verzichtet auf die Tin, dann wären AGOV Reprints in der RA02 gerechtfertigt,aber daran hab ich Zweifel.

    Nee, das wird nicht passieren.


    Allerdings werden wohl sicherlich einige Karten, die nicht in der letztjährigen Tin waren, hier in der Rarity Collection auftauchen. Was jetzt auch nicht so verkehrt ist, ansonsten müsste man nochmal ein halbes Jahr auf einen Reprint warten.


    Wobei ich persönlich jetzt die Solemns und ein paar generische Handtraps nicht verkehrt finde als Reprints. (Solemn Strike wird ja z.B. teilweise im OCG gespielt... Und ich persönlich freue mich auf eine Crow in High Rare, weil ich keine UMRs habe)

    Durch die Armut an Menschlichkeit
    Wird der Mensch entzweit
    Eine Gestalt, die nur noch Körper ist
    Und seine Gefühle vergisst
    Voll Neid und Gier, so selbstverliebt,
    Von außen nur bestimmt
    Der Mensch wie sein Schicksal
    Ist taub, stumm und blind


    Wie wahr, wie wahr...

  • Puh, ewig nicht gepostet hier, aber als ich das Produkt sah, war ich - auch wenn es mich im nachhinein nicht überrascht - schon echt enttäuscht.


    Ich hab mir als YGO Nostalgiker die erste RA Collection zwei mal geholt. Einmal zum öffnen und einmal sealed als Erinnerung an meine YGO Zeit, weil ich dachte das wäre wirklich ein Set rein zum 25. Jubiläum von YGO und nicht einfach nur eine neue Reihe für Reprints, aber da hab ich mich wohl leider getäuscht. Aber gut, das untergräbt nochmal meinen Entschluss YGO als Sammler den Rücken gekehrt zu haben. Ich versteh nur nicht, warum man das Set dann überhaupt 25th Anniversary Collection genannt hat, RA02 kommt in diesem Jahr heraus, wenn YGO 26. wird, also müsste es eig. 26th Anniversary Collection heißen. Aber gut, wen kümmert schon die Semantik.

  • Ich wiederhole sehr gern, dass es mich freut, dass endlich mal die Silent Karten einen Reprint erhalten und somit der absurd hohe Preis für Karten eines T17 Decks runter geht. :-)